https://image9.macovi.de/images/product_images/320/942547_0__8570514.jpg

Artikelbeschreibung

Seit dem 16.11.2013 im Sortiment

Entdecken Sie ein großzügiges Platzangebot und vollmodulare HDD-Käfige mit dem Deep Silence 5. Umfangreiche Gamingsysteme , überlange Grafikkarten und High-End CPU-Kühler finden ihren Platz. Über das Seitenfenster erhalten Sie einen Blick ins Gehäuseinnere. Effizienz, ein flüsterleises Belüftungssystem und maximale Funktionalität in einem.


Technische Daten

Allgemein:
Modellname: Deep Silence 5 gedämmt mit Sichtfenster
Typ: Big Tower
Netzteil: ohne Netzteil
Farbe: schwarz
Einschübe: 11x 2.5/3.5 Zoll (intern), 1x 3.5 Zoll (extern), 4x 5.25 Zoll (extern)
Installierte Lüfter: 3x 140mm
Erweiterbare Lüfter: 3x 140mm
Formfaktor: ATX, EATX, mATX, mITX, XL-ATX
Erweiterungsslots: 10x
Frontanschlüsse: 1x Kopfhoerer, 1x MIC, 2x USB 2.0, 2x USB 3.0
Fenster: Ja
Dämmung: Ja
Besonderheiten: CPU-Kühler bis max. 185mm, Fronttuer, Grafikkarten bis max 468mm, Kabelmanagement, Netzteil unten, Staubfilter
Länge: 550 mm
Breite: 232 mm
Höhe: 550 mm

Hinweis: Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der hier aufgeführten Daten wird keine Haftung übernommen.

 

Kundenbewertungen

(43%)
(43%)
(57%)
(57%)
3 Sterne
(0%)
(0%)
2 Sterne
(0%)
(0%)
1 Stern
(0%)
(0%)

7 Bewertungen

4.4 von 5,0  anzeigen

Sie haben Erfahrungen mit diesem Artikel?

Geben Sie eine Bewertung ab

Reklamationsquote

:

RMA-Quote: 6%

 
 
5 5
     am 15.04.2015
Verifizierter Kauf
Diese Gehäuse ist super Geil und es macht was es soll, es beschützt meine Hardware vor Staub und hält sie kühl.
    
  
5 5
     am 10.04.2015
Verifizierter Kauf
Tolles Gehäuse, habe ich in keiner Hinsicht bereut gekauft zu haben.

Absolute Kaufempfehlung für Leute die viel Platz brauchen und es sehr leise mögen.
    
  
4 5
     am 24.07.2014
Verifizierter Kauf
Hallo alle zusammen,

hier ist meine Meinung zum Nanoxia Deep Silence 5 mit Sichtfenster.
Ich werde hier Pro und Contra Punkte auflisten:

+ Nicht zu groß nicht zu klein (55 cm hoch und lang passt noch sehr gut)
+ Genug Platz auch für große Lüfter (bis ca. 200mm)
+ 4 Modulare Festplattenkäfige (2 per Schiebemeschnismus, 2 mit Schrauben)
+ Sehr leise vorinstallierte Lüfter
+ Gut Gedämmt
+ Wertiges Gefühl
+ Gute Lüfteroptionen
+ Alles gut erreichbar
+ Gute Staubfilter

- Maximal 280mm Radiator (oben, knapp schon mit mittelhoher VRM Heatsink)
- Maximal 240mm Radiator (vorne, wenn man nur 3 Laufwerke hat)
- Frontlüfter haben weniger Luftzufuhr (Merklich bei Vollast durch Erhöhung der Lautstärke)
- Schwer (16 kg ohne Inhalt)
- Festplattenkäfige nicht so steif wie erwartet (Vollstahl, Halterung leicht locker)
- Gehäuse nicht so steif wie erwartet (trotz Vollstahlkonstruktion in sich verwindbar)
- Billiges Acrylglas (Sehr leicht zerkratzbar, schlecht zu reinigen)
- Schlechte Kabelmanagement Optionen 3 Haken für Kabelbinder)
- Wenig Platz für Kabelmanagement (24-pin schon fast zu breit)

Und hier möchte ich eine Konklusion ziehen. Dies ist ein gutes Case für den Preis, welches sich aber eher an Leute mit viel Speicherraum in Form von Festplatten richtet, sowie an Gamer welche durch die Modularen Festplattenkäfige auch extrem große Karten anbringen können. Das Case kam leider bei mir mit abgefallenen Magneten für die untere Fronttür an und Teile des Arcylglases waren an den Halterungen gesprungen. Dies führe ich aber eher auf Transportschäden zurück. Ich hätte eine bisschen mehr für den Preis erwartet, dennoch ist es ein sehr gutes Case.
    
  
5 5
     am 28.05.2014
Verifizierter Kauf
Rund um ein sehr gutes Gehäuse. Ich konnte keine Produktions- oder Qualität- Mankos finden. Das Kabel-Management funktioniert einwandfrei und es ist trotz Sichtfenster erstaunlich leise. Etwas schwer, aber für die Größe akzeptabel.
    
  
4 5
     am 23.01.2014
Verifizierter Kauf
Das Gehäuse macht insgesamt einen sehr stabilen Eindruck. Einziges Manko ist das Seitenfenster, welches nicht wirklich hochwertig ist und bei mir bei Lieferung auch aus der Halterung halb herausgebrochen war. Habe das Gehäuse zurückgeschickt und hoffe auf ein unversehrtes Exemplar :)
    
  
4 5
     am 20.12.2013
Verifizierter Kauf
Das Nanoxia Deep Silence 5 ist ein sehr schlichtes, jedoch schönes Gehäuse.
Es ist SEHR leise (auch mit Sichtfenster).
Die Festplattenkäfige lassen sich einfach entfernen und schaffen somit Platz und einen besseren Luftzug.
Die eingebauten Lüfter machen ihren Job sehr gut und können dank der Lüftersteuerung noch ihre Leistung steigern.
Das Kabelmanagement funktioniert nahezu perfekt.
Es ist außerdem sehr robust gebaut, das macht sich allerdings auch am Gewicht bemerkbar.
Leider musste ich beim einbau meines Mainboards (ATX) und meiner Netzwerkkarte etwas Kraft aufwenden.
Zum einbau eines Cardreaders ist zwar extra Material beigelegt, trotzdem muss man etwas tricksen. Bei mir sitzt er immer noch nicht richtig fest.

Also für alle, denen etwas tricksen nichts ausmacht ist das Gehäuse bestens geeignet!
    
  
     am 10.12.2013
Verifizierter Kauf
Ich hatte mir vom DS5 etwas mehr versprochen. Vom Nanoxia DS 1 und 2 war ich begeistert und wollte für mich ein groß-volumiges Gehäuse der guten Nanoxia Qualität.

Negativ:
Bei DS5 ist sehr negativ aufgefallen, das die HDD-Rahmen sehr instabil sind, die Befestigung des vorderen unteren Käfig ist ein Witz - verzogen und wabbelig.
Dafür das man soviel Platz für Hardware hat, ist der Platz ander rechten Seitenwand (hinter dem MB) sehr gering.

Positiv:
Dämmung erfüllt seinen Zweck sehr gut - bis auf die negativen Sachen sehr wertig.
wechselbare Staubfilter, Anti-Vibrations Füsse, schlicht und edel.

Fazit:
Mit mehr Platz auf der Rückseite und etwas andere HDD Käfigen ein super Tower.
War diese Bewertung für Sie hilfreich?   

Testberichte

Video

Kunden kauften auch: