https://image10.macovi.de/images/product_images/320/1031118_0__8652234.jpg

EAN 4718466007032    SKU PW-PCI-E38-1

Artikelbeschreibung

Seit dem 24.02.2016 im Sortiment

Um eine Steckkarte abseits vom festen PCI-Express-x16-Slot des Mainboards zu verbauen, wird das Lian Li PW-PCI-E38-1 Riser Card Kabel Gen.3 verwendet. Das schwarze Kabel mit ca. 380 mm Länge verlängert den PCI-Express-x16-Slot und bietet sich so für außergewöhnliche Modding-Projekte oder Gehäuse abseits der ATX-Norm an.


 

Kundenbewertungen

(100%)
(100%)
4 Sterne
(0%)
(0%)
3 Sterne
(0%)
(0%)
2 Sterne
(0%)
(0%)
1 Stern
(0%)
(0%)

3 Bewertungen

5.0 von 5,0  anzeigen

Sie haben Erfahrungen mit diesem Artikel?

Geben Sie eine Bewertung ab

 
 
5 5
     am 26.09.2017
Verifizierter Kauf
Als kleines Vorwort:

ich suchte schon seit Wochen nach einem guten Riser Kabel für mein Thermaltake core p5 und wurde einfach nicht fündig. Der Support von TT antwortete mir nicht, das mitgelieferte Kabel war der größte Reinfall (Alufolie isoliert mit Panzertape hilft als Übergangslösung) und ich war am Rande der Verzweiflung.


Doch dann das! Endlich wurde ich fündig: Laut Recherchen ist das LIan Li das einzige aktuell empfehlenswerte Kabel und so kaufte ich es mir natürlich sofort.

Die Freue war groß als das Paket ankam - bis ich gemerkt habe, nun, das gut 30cm lange Kabel passt gar nicht in das Gehäuse! Dort, wo die Grafikkarte mit dem Kabel verbunden werden sollte, benötigte ich eine hochkant gestellte Platine um das Riserkabel und die Grafikkarte vernünftig an der Vorrichtung des P5 zu montieren.

(An der stelle mal ein riesen Lob an den Support von Mindfactory, die sich nicht scheuten, mir mit Rat zur Seite zu stehen).

Da ich das nicht auf mich sitzen lassen wollte, baute ich mir kurzerhand eine Vorrichtung um es dann letzten Endes doch passend zu machen.

Dafür benötigt ihr im Grunde nur ein Stück Akryl, Metall oder Plastik. (Achtung! es muss wärmebeständiges und am besten NICHT leitendes Material sein, ich habe auf das Metall eine Schicht Gummi geklebt).

Das Akryl kann man zur Not auch mit einem Haarföhn warm bekommen und dann zurecht biegen. Wichtig ist letzten Endes nur, dass die Grafikkarte am Ende des Kühlers aufliegen kann und somit gestützt wird. Ansonsten wird es euch über kurz oder lang die Slotblende des Core p5 (3-7) verbiegen und die Grafikkarte sitzt dann so oder so schief und das stört neben besagtem MAterialschaden auch extrem die Optik.

Abschließend zum Kabel muss gesagt werden:

Kein Fehler bei der Wiedergabe von Videos,
kein Fehler beim zocken,
kein Fehler beim benchen,
keine nennenswerten Leistungsverluste ,(wir reden hier von 100-200pkt bei Firestorm extreme)
kein Aufheizen des Kabels.

Fazit:

Ein tolles Riserkabel das genau das macht, was es soll, ausreichend lang ist (gute 30cm), hochwertig verarbeitet ist und keine Fehler im System verursacht.
    
  
5 5
     am 07.09.2017
Verifizierter Kauf
Diese Risercard ist sehr gut verarbeitet und lässt sich super auch mal etwas biegen. Zudem ist sie sehr gut verpackt und ungebogen. Außerdem ist sie durch ihr schlichtes schwarzes Design sehr unauffällig. Ich bin sehe zufrieden mit dieser Karte.
    
  
5 5
     am 06.06.2017
Verifizierter Kauf
TOP-Produkt. Super Qualität. Zu empfehlen
    
  

Testberichte

Video

Kunden kauften auch: