https://image320.macovi.de/images/product_images/320/1292666_0__8904070.jpg

Kolink International Stronghold mit Sichtfenster Midi Tower ohne Netzteil weiss

Artikelnummer 8904070

EAN 5999094002784    SKU STRONGHOLD WHITE

Kolink International Stronghold mit Sichtfenster Midi Tower ohne Netzteil weiss

Kolink International https://image320.macovi.de/images/product_images/320/1292666_0__8904070.jpg
über 660 verkauft
Beobachter: 19

Artikelbeschreibung

Seit dem 22.01.2019 im Sortiment

Von Kolink kommt der äußerst schicke Midi-Tower Stronghold mit stylischem Seitenteil aus Temperglas und einer Vorderfront aus Kunststoff mit einem ansprechenden Look von gebürstetem Aluminium. Im aufgeräumten Inneren des Stronghold ist viel Platz für vorzeigbare Hardware. Vorinstallierte Staubfilter, umfangreicher Platz für Wasserkühlungen und praktisches Kabelmanagement sind nur einige der Highlights dieses, trotz seiner hochwertigen Verarbeitung preisgünstigen Gehäuses von Kolink.

Seitenteil aus Tempered Glas & zwei vorinstallierte Lüfter
Das solide Chassis besteht aus einem Millimeter starkem SECC-Stahl und ist mit einem vier Millimeter dicken Hartglas-Seitenteil und einer Front aus Kunststoff mit einem stylischen Look von gebürstetem Aluminium beplankt. Das gesamte Innere ist schwarz beschichtet und mit einer Netzteilabdeckung versehen, um eine besonders saubere Optik zu erreichen. In dieser findet ein fest verbauter Festplattenkäfig mit Halterungen für zwei 3,5- oder 2,5-Zoll-Laufwerke und das Netzteil Platz.

Um die Belüftung der, im Gehäuse verbauten Hardware zu gewährleisten, sind bereits zwei von sechs möglichen 120-mm-Lüfter mit Molex-Anschluss dem Gehäuse beigelegt und verbaut. Einer ist an der untersten von drei möglichen Plätzen hinter der Front platziert, der Zweite am einzigen Platz an der Rückseite. Unter dem Deckel lassen sich noch zwei weitere 120-mm-Lüfter einbauen.

Staubfilter halten das Kolink Stronghold sauber
Das Mainboard-Tray und die Abdeckung des Netzteils bieten zahlreiche Öffnungen für ein ausgereiftes Kabelmanagement. Ein 240-mm-Radiator kann in der Front und am Deckel des Observatory-Gehäuses untergebracht werden. Mit feinen Staubfiltern versehene Belüftungsöffnungen befinden sich im Deckel und an der Unterseite des Gehäuses. Sie sind werkzeuglos entnehmbar und mit einem filigranen Waben-Muster verstärkt.

Pixelboliden dürfen bis zu 38 Zentimeter lang und CPU-Kühler bis zu 16 Zentimeter hoch sein. Darüber hinaus besitzt das an der Frontseite platzierte I/O-Panel neben zwei USB-2.0-Anschlüssen einen USB 3.0 Typ-A-Port. Eine Aussparung für einen Schalter zur Steuerung der RGB-Beleuchtung gibt es auch, dieser liegt dem Gehäuse aber nicht bei und muss gesondert nachgerüstet werden.


Technische Daten

Allgemein:
Modellname: Stronghold mit Sichtfenster
Typ: Midi Tower
Netzteil: ohne Netzteil
Farbe: weiss
Einschübe: 2x 3.5/2.5 Zoll (intern)
Installierte Lüfter: 2x 120mm
Erweiterbare Lüfter: 4x 120mm
Formfaktor: ATX, ITX, mATX
Erweiterungsslots: 7x
Frontanschlüsse: 1x Kopfhoerer, 1x MIC, 2x USB 2.0, 1x USB 3.0
Fenster: Ja
Dämmung: Nein
Besonderheiten: CPU-Kühler bis max. 160mm, Grafikkarten bis max. 380mm, Kabelmanagement, Staubfilter, Tempered Glass Sichtfenster, variable Lüfteranzahl
Länge: 435 mm
Breite: 201 mm
Höhe: 435 mm

Hinweis: Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der hier aufgeführten Daten wird keine Haftung übernommen.

 

Artikelbewertungen

(50%)
(50%)
(33%)
(33%)
(17%)
(17%)
2 Sterne
(0%)
(0%)
1 Stern
(0%)
(0%)

6 Bewertungen

4.3 von 5,0  anzeigen

Sie haben Erfahrungen mit diesem Artikel?

Geben Sie eine Bewertung ab

:

Reklamationsquote: 0,47%

 
 
5 5
     am 23.01.2021
Für den preis klasse Gehäuse das Plastik hatt nicht die beste Qualität aber sie ist ausreichend das Gehäuse ist ideal für Einsteiger pc
    
  
5 5
     am 25.09.2020
Verifizierter Kauf
ich habe das gehäuse ausgewählt weil es ein preis leistungs monster ist es hat viele gute specs und in der preisklasse mit echt glass eher selten plus dazu die netzteil abdeckung ist auch echt gut für knappe 42 euro ist das ein echt mega gehäuse bin mega überschrascht .
habe einige videos angeschaut und es hies die lüfter seien nur per molex anschliessbar dies kann ich aber nicht zu stimmen sie sind per 3 pol kabel anschliessbar und sollten somit regelbar sein :)
wie gut es sich noch macht in verbindung mit einer wasserkühlung und der gleichen kann ich erst später beifügen sollte aber alles kein problem sein da es ein neubau wird
aber an und für sich bin ich echt begeistert
top leistung an mindfactory gestern morgen bestellt und heute schon angekommen top arbeit weiter so bin sehr zufrieden
    
  
4 5
     am 06.05.2020
Verifizierter Kauf
Für ein Gehäuse in der Preisklasse völlig iO. Kabelmanagement ist nicht überragend aber denoch ausreichend. Man bekommt hier ein tempered Glass Seitenteil, was eher selten ist in der Preisklasse. Dazu eine Netzteilabdeckung die man auch nicht bei allen Cases unterhalb von 50¤ findet. Das die Abdeckungen für die Erweiterungsslots herausgebrochen werden müssen ist etwas schade. Letztlich aber zu verschmerzen, wenn man vorm Einbau des Mainboards die notwendigen entfernt. Ist das Mainboard erstmal verbaut läuft man ansonsten Gefahr dieses beim herausbrechen der Slot Abdeckungen ggf zu beschädigen. Neben dem Gehäuse befinden sich noch ausreichend Schrauben und ein paar Kabelbinder im Karton.

Die 2 Gehäuselüfter sind angenehm leise und müssen imo nicht ersetzt werden. Wer ein brauchbares Gehäuse für einen günstigen PC sucht wird beim Kolink fündig.
    
  
5 5
     am 23.04.2020
Verifizierter Kauf
Sehr gutes Kabelmanagement möglich. Echtglas. Jede Hardware passt super rein. Sieht Edel aus. Für das Geld 5 Sterne.
    
  
4 5
     am 23.01.2020
Verifizierter Kauf
Der Tower erfüllt all seine Zwecke.
Einzige Mankos wäre:
- beim Einbauen des Mainboards waren die Löcher für die Schrauben nicht perfekt deckend
- die power-LED ist wirklich extrem hell
- im Inneren ist die Sprühlackierung teilweise nicht ganz deckend (aber nur in schlechter sichtbaren Ecken)
    
  
3 5
     am 13.05.2019
Verifizierter Kauf
Schlichtes Design, etwas roh, was ich gut fand für einen simplen rauen look. Habe die Power und HDD LEDs ausgemacht, weil diese durch die vordere Abdeckung in der oberen Ecke durchleuchten (sah nicht gut aus). Die Kabel sind alle lang genug und die zwei Lüfter eine gute Basisausstattung.
1 von 1 fanden diese Bewertung hilfreich.    
  

Video

Kunden kauften auch: