https://image8.macovi.de/images/product_images/320/840787_0__48519.jpg

Artikelbeschreibung

Seit dem 14.03.2013 im Sortiment

Die neue Mini-ITX Generation von Inter-Tech - modern, stilbewusst und auffallend praktisch. Das ITX E-M5 ist vollständig aus 4.5mm dickem Aluminium gefertigt und bietet daher, auch durch die vielen Lüftungsöffnungen, eine hervorragende, thermische Entlastung der Komponenten.

Dank des großen Platzangebots, bietet das Gehäuse die Möglichkeit wahlweise ein Mini-ITX oder ein Micro-ATX* Mainboard zu verbauen. Für ein leistungshungriges System ist Platz für ein standardmäßiges ATX-Netzteil.

Um die Montage zu erleichtern, sind der Mainboardträger, die Seitenwände und das Bodenteil abschraubbar.

Zwei USB-Anschlüsse in der Front, davon 1 x USB 3.0 und 1 x USB 2.0, sowie die Möglichkeit ein Slot-In Laufwerk zu verbauen, runden die Vielfältigkeit des Gehäuses ab.


Technische Daten

Allgemein:
Modellname: E-M5 Black
Typ: ITX Tower
Netzteil: ohne Netzteil
Farbe: schwarz
Einschübe: 1x 5.25 Zoll (extern), 2x 3.5 Zoll (intern)
Installierte Lüfter: nicht vorhanden
Erweiterbare Lüfter: 3x 60mm
Formfaktor: mATX, mITX
Erweiterungsslots: 2x
Frontanschlüsse: 1x Kopfhoerer, 1x MIC, 1x USB 2.0, 1x USB 3.0
Fenster: Nein
Dämmung: Nein
Länge: 244 mm
Breite: 222 mm
Höhe: 285 mm

Hinweis: Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der hier aufgeführten Daten wird keine Haftung übernommen.

 

Kundenbewertungen

(43%)
(43%)
(43%)
(43%)
(14%)
(14%)
2 Sterne
(0%)
(0%)
1 Stern
(0%)
(0%)

7 Bewertungen

4.3 von 5,0  anzeigen

Sie haben Erfahrungen mit diesem Artikel?

Geben Sie eine Bewertung ab

 
 
5 5
     am 11.04.2017
Hübsch, klein, sauber verarbeitet. Mehr kann man nicht zu sagen (den Rest sieht man ja an den Spezifikationen).

Einzig der Power-Schalter ist etwas schwammig. Hoffe er hält.
    
  
5 5
     am 06.12.2016
Verifizierter Kauf
Gute Verarbeitungsqualität, gute inneres Layout, alles in allem ein gutes kleines Gehäuse!
    
  
5 5
     am 09.03.2016
Ein sehr gut verarbeitetes, solides, kleines Gehäuse.
Es passt alles von der Grafikkarte bis hin zum Netzteil Millimeter genau hinein.

Zu empfehlen ist ein Modulares-Netzteil, da sich ansonsten unter dem Deckel ein recht großer Kabelsalat befindet.
Wichtig zu beachten ist auch, dass man hier ein SlimLine Laufwerk verwenden muss (vergleiche Laptop)!

Das einzige Manko waren die Kopfhöreranschlüsse. Diese weisen leichtes Rauschen beim hören auf. Muss aber nicht bei jedem Modell vorkommen. Montagsprodukte eben ;)

Ansonsten 5 von 5 Sternen!
    
  
4 5
     am 26.10.2014
Verifizierter Kauf
Bin voll und ganz zufrieden damit.
Kann meinem Vorredner Armin nur zustimmen.

Folgendes Mainboard passt ebenfalls, jedoch mit den selben Schwierigkeiten wie beim Vorredner Armin:
-Asus Z87M-Plus (C2) Intel Z87 So.1150 Dual Channel DDR3 mATX Retail

Habe dank Software-Lüfterprofil vom Mainboard einen fast lautlosen PC, wenn nicht die aktiv gekühlte Grafikkarte wäre. - -
    
  
4 5
     am 20.10.2014
Verifizierter Kauf
Man bekommt das, was auf den Bildern zu sehen ist. Also eine Geschmacksfrage.
Das Gehäuse fühlt sich durch die paßgenau gearbeiteten und 4 mm dicken Aluplatten obersolide an.

Eingebaut wurden:
Asrock B85M pro 4
I5-4590 mit Boxed-Lüfter
128GB SanDisk Ultra Plus
300 Watt be quiet! System Power 7

Das Mainboard würde eigentlich perfekt passen, wenn bei diesem die SATA Anschlüsse nicht seitlich herausgeführt wären. Es geht auch so, jedoch muß man die Kabel vor dem MB-Einbau einstecken. Andere MicroATX-Mainboards , mit senkrechten SATA-Anschlüssen wären hier sicher besser geeignet.
Kühlungsprobleme gibt es trotz fehlender Gehäuselüfter keine. Bei Dauervolllast (Prime95) werden der Prozessor- und der Netzteillüfter allerdings in ruhiger Umgebung hörbar.

Hier noch zwei kleine Kritikpunkte:
- Es gibt keine Abdeckung für die Slimline-Laufwerksaussparung. Ich werde daher ein Laufwerk nachrüsten (müssen).
- Die Laufwerks-LED wird von der Power-LED gnadenlos überstrahlt. Man muß schon sehr genau hinsehen um in dem hellen, blauen Leuchten ein rotes Flackern (was dann ja violett ergibt) zu erkennen.

Es sei noch bemerkt, daß es sich hier nicht um ein Klick-Klack-Fertig-Gehäuse handelt, sondern der sichere Umgang mit dem Kreuzschlitz-Schraubendreher angesagt ist. Bei der massiven Haptik kann dies jedoch sogar Spaß bereiten.

Wäre eine Laufwerksschachtabdeckung dabei, hätte ich es glatt nochmal gekauft - so wurde es ein Inter-Tech ITX E-D5 Mini-ITX-Gehäuse (Bewertung folgt).
1 von 1 fanden diese Bewertung hilfreich.    
  
3 5
     am 26.08.2014
Verifizierter Kauf
Leider für mein Mainboard zu klein....und der Look gefiel mir nicht so gut mit den Rillen im Alu.

Ansonsten scheint es sehr stabil zu stehen und relativ gut verarbeitet.

Der Power-Button war etwas schlecht verarbeitet.
    
  
     am 13.08.2014
Verifizierter Kauf
positiv:
- Slim-Laufwerk vorhanden
- Micro-ATX Mainboards passen (nicht alle, meins ASRock B85M-HDS hat gut gepasst)
- zwei Staubfilter
- die Wärme wird durch die außen Wände abgegeben
- Top Preis

negativ:
- nur ein Usb3-Anschluss vorne
- Optik (sieht in Realität genau so schlecht aus wie auf den Bildern)
War diese Bewertung für Sie hilfreich?   

Testberichte

Video

Kunden kauften auch: