https://image11.macovi.de/images/product_images/320/1136476_0__69200.jpg

EAN 5032037095709    SKU BX80677G4560

Artikelbeschreibung

Seit dem 05.01.2017 im Sortiment

ACHTUNG: Zur Nutzung dieser CPU in Verbindung mit einem B150-, Z170-, H110- oder H170-Mainboard wird in aller Voraussicht nach ein BIOS-Update benötigt. Beim Kauf eines Mainboards bieten wir optional eine BIOS-Aktualisierung an und bringen die Plattform auf den neuesten Stand. Bitte beachten Sie auch die Kompatibilitätslisten der Hersteller.


Technische Daten

Allgemein:
Prozessor Serie: Pentium
Prozessor Modell: G4560
Codename: Kaby Lake
Anzahl der CPU Kerne: 2x
Prozessortakt: 3.50GHz
Sockel: So.1151
Fertigungsprozess: 14nm
TDP: 54W
DMI Takt: 8.0GT/s
L2 Cache: 2x 256kB
L3 Cache: 3MB Shared
Integrierte Grafik: Intel HD Graphics 610
Besonderheiten: HyperThreading
Verpackungsart des Prozessors: BOX
Anzahl der Threads: 4x

Hinweis: Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der hier aufgeführten Daten wird keine Haftung übernommen.

 

Kundenbewertungen

(94%)
(94%)
(4%)
(4%)
(1%)
(1%)
(1%)
(1%)
1 Stern
(0%)
(0%)

160 Bewertungen

4.9 von 5,0  anzeigen

Sie haben Erfahrungen mit diesem Artikel?

Geben Sie eine Bewertung ab

Reklamationsquote

:

RMA-Quote: 1%

 
 
5 5
     am 13.11.2017
Verifizierter Kauf
Meiner meinung nach der beste einsteiger Prozessor, zu dem Preis einfach unschlagbar!!
Verwende ihn im UHD und es funktioniert super
    
  
5 5
     am 09.11.2017
Verifizierter Kauf
nicht so gut wie in den Medien gepriesen wird. überlege oft ob ich das mit i5 tauschen soll.
braucht 4kerne. Gut im Preisleistungsverhältnis genügt nicht.
    
  
5 5
     am 05.11.2017
Verifizierter Kauf
Top CPU on a Budget, sowohl für Office als auch kleine Gamingsysteme. Verträgt sich für FullHD Gaming sehr gut mit z.B. einer GTX 1050Ti oder RX 470.

Wer keine dedizierte Grafikkarte verwendet aber etwas mehr Grafikleistung möchte, greift zum kaum teuereren G4600 mit der gut doppelt so starken IGP.
    
  
5 5
     am 03.11.2017
Verifizierter Kauf
Erster Eindruck:

Der Intel Pentium G4560 kommt in einer schicken Boxed Verpackung inkl. Boxed-Kühler mit schon aufgetragener Wärmeleitpaste. Im folgenden Test wird jedoch der be quiet! Pure Rock als Kühler genutzt, installiert auf dem MSI Z270 Gaming M3 und gepaart mit einem Corsair Vengeance LPX 2400 Mhz 8GB RAM Riegel.


Benchmarks/Temperaturen/Daten:

Unter Prime95 kommt die CPU auf höchstens 55°C. Die selben Temperaturen werden auch erreicht wenn Overwatch gespielt wird, das liegt aber nicht daran dass Prime95 so stark auslastet wie Overwatch (Prime95 Last sind schließlich Extrembedingungen) sondern dass unter Overwatch auch meine Grafikkarte läuft und diese das Gehäuse erwärmt und somit die Kühlung der CPU mindert.
In Overwatch erreicht der Pentium G4560 gepaart mit 8GB RAM und einer MSI R9 380 4G auf Epischen Einstellungen in Full-HD um die 60 - 70fps und reicht somit grade so für Overwatch aus diesen Einstellungen aus.
In Cinebench erreicht die CPU um die 270 Punkte und setzt somit ziemlich hoch an dafür dasss es ein Dual-Core Prozessor ist, dank Hyper-Threading.
Die CPU läuft jedoch nur mit RAM welcher mit 2400Mhz taktet und auch nur wenn XMP aktiviert ist(!), höher getakteter RAM wird auf 2400Mhz runtergetaktet.


Fazit:
Der Pentium G4560 ist für seine Leistung ein echter Preis-/Leistungs-König und somit eine meiner Meinung nach bessere Alternative zu einem i3. Fürs Gaming als auch für den Multimedia Bereich geeignet.
Der Prozessor erhält von mir eine klare Kaufempfehlung!
    
  
5 5
     am 24.10.2017
Verifizierter Kauf
Wer keine übermäßige Rechenpower braucht ist mit diesen Prozessor sehr gut bedient.
Bestellung und Lieferung allerbest. Deshalb 5 Sterne
    
  
5 5
     am 17.09.2017
Verifizierter Kauf
Das Preis-Leistungsverhältnis ist unschlagbar gut. Er ist auch absolut ausreichend zum spielen unter Full HD wenn man auf die allerhöchsten Einstellungen verzichten kann.
    
  
     am 10.09.2017
Verifizierter Kauf
Aufgrund einer PC-selbst zusammenstell Tips von irgendsonem Hartz4ler ähh sorry meinte Youtuber namens H-Blocks oder so gekauft.

Gut zu Wissen ist hier das die Wärmeleitpaste schon am Lüfter angebracht ist, also Vorsicht mit den Fingern beim Auspacken.

Im Gegensatz zu meiner alten Kiste kann ich mit dem Prozessor Sachen zocken die ich eh niemals zocken werde lol aber wollt mir glei was "gescheites" bauen, auch wenn das evtl manch Gamer jetzt belächelt, für mich der den PC eher fürs Büro benutzt bin ich eigentlich total OP hehehe.

Ansonsten Taktfrequenzen etc nach kurzem Test es läuft alles wie es laufen soll.

Angebracht ist er auf nem ASRock H110M-DGS R3.0, kann bestätigen das diese Kombi kein BIOS Update braucht.
War diese Bewertung für Sie hilfreich?   
     am 08.09.2017
Verifizierter Kauf
Preis-Leistungs-Killer!
2 Kerne, 4 Threads, die bei Gaming Anwendungen voll durchziehen und eine vergleichbare Performance wie div. 4 Kerner, bei deutlich besserem Preis haben.
War diese Bewertung für Sie hilfreich?   
     am 06.09.2017
Verifizierter Kauf
Der G4560 ist wohl DER Preis-/Leistungskracher von Intel schlechthin. Bringt fast die gleiche Leistung wie ein rund doppelt so teurer i3 7100. Für Workstation-Rechner natürlich nicht geeignet, aber in einem Low Budget-Gaming-PC in Verbindung mit einer Midrange-GraKa eine echte Überlegung wert.
War diese Bewertung für Sie hilfreich?   
     am 04.09.2017
Verifizierter Kauf
Funktioniert, Preis ok, schnelle Lieferung.
War diese Bewertung für Sie hilfreich?   
Zeige 1 bis 10 (von insgesamt 160 Bewertungen)

Testberichte

Video

Kunden kauften auch: