https://image320.macovi.de/images/product_images/320/1136476_0__69200.jpg

EAN 5032037095709    SKU BX80677G4560

Artikelbeschreibung

Seit dem 05.01.2017 im Sortiment

ACHTUNG: Zur Nutzung dieser CPU in Verbindung mit einem B150-, Z170-, H110- oder H170-Mainboard wird in aller Voraussicht nach ein BIOS-Update benötigt. Beim Kauf eines Mainboards bieten wir optional eine BIOS-Aktualisierung an und bringen die Plattform auf den neuesten Stand. Bitte beachten Sie auch die Kompatibilitätslisten der Hersteller.


Technische Daten

Allgemein:
Prozessor Serie: Pentium
Prozessor Modell: G4560
Codename: Kaby Lake
Anzahl der CPU Kerne: 2x
Prozessortakt: 3.50GHz
Sockel: So.1151
Fertigungsprozess: 14nm
TDP: 54W
DMI Takt: 8.0GT/s
L2 Cache: 2x 256kB
L3 Cache: 3MB Shared
Integrierte Grafik: Intel HD Graphics 610
Besonderheiten: HyperThreading
Verpackungsart des Prozessors: BOX
Anzahl der Threads: 4x

Hinweis: Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der hier aufgeführten Daten wird keine Haftung übernommen.

 

Kundenbewertungen

(94%)
(94%)
(4%)
(4%)
(1%)
(1%)
(1%)
(1%)
1 Stern
(0%)
(0%)

185 Bewertungen

4.9 von 5,0  anzeigen

Sie haben Erfahrungen mit diesem Artikel?

Geben Sie eine Bewertung ab

Reklamationsquote

:

RMA-Quote: 1%

 
 
5 5
     am 06.06.2018
Verifizierter Kauf
Preis/Leistung ein unschlagbaren Angebot. Sehr flotter CPU. Der Kühler ist nichts besonders aber erfüllt seinen Zweck auf bei hoher Beanspruchung.
    
  
5 5
     am 01.06.2018
Verifizierter Kauf
Preis-/Leistungs-Tipp erster Güte. Läuft bei mir in einem Sicherungsserver, auf dem Proxmox zur Verwaltung betrieben wird.
    
  
5 5
     am 13.05.2018
Verifizierter Kauf
Betreibe diese CPU auf einem MSI H110 Pro-D Mainboard als HTPC. Davor hatte ich den G4400 in Benutzung, war damit an sich zufrieden, wenn aber mehrere Updates im Hintergrund liefen und ich dann doch mal nen Spielchen gemacht habe, war das schon spürbar.
Nach einem BIOS-Update des Mainboards lief der G4560 dann auch problemlos und mit deutlichem Leistungszuwachs. Im normalen Betrieb merke ich keinen Unterschied zu meinem deutlich schnellen Hauptsystem mehr, selbst wenn Windows Updates zieht, nen Spiel läuft und ich nebenbei noch Videos schaue und Daten hin und her schiebe.
    
  
5 5
     am 27.04.2018
Verifizierter Kauf
Habe die CPU in einem Video zu einem 500¤ Gaming Rechner gesehen und das erste mal für den Bau des 500¤ Rechners für einen Freund benutzt. Er ist absolut zufrieden mit dem G4560. Vor kurzem dann noch mal bestellt für einen ähnlichen PC-Build.

Perfekt für Einsteiger und zur realisierung günstiger Gaming Rechner.
    
  
5 5
     am 24.04.2018
Verifizierter Kauf
Der Preis-Leistungs-Killer im CPU Markt.
    
  
5 5
     am 13.04.2018
Verifizierter Kauf
Super Leistung. Man könnte jedoch den i3 mit richtigen 4 Cores nehmen. Dieser könnte aber im Vergleich zum i3 trotz seiner 2 Cores mithilfe der Hyperthreading-Technologie die gleiche Leistung erzielen. Würde diesen Prozessor empfehlen.
0 von 2 fanden diese Bewertung hilfreich.    
  
     am 06.04.2018
Verifizierter Kauf
Der G4560 ist ein wirklich toller Prozessor und für jedes Budget-System zu empfehlen! Selbst cpu-lastige Titel wie Star Wars: The Old Republic und Elder Scrolls Online laufen problemlos, auch in PVP. Weiter im Detail:

Verpackung:
Die CPU kommt in dieser Ausgabe gemeinsam mit passendem Kühler sauber verpackt. Alles ist ohne größeren Aufwand entnehmbar und auch sauber wieder verpackbar.

Kühler:
Der mitgelieferte Kühler tut was er soll. Er hält die G4560 mit 54W TDP kühl, ohne dabei hörbar laut zu werden. Die Temperaturen können je nach Gehäuse und Luftstrom variieren, sind jedoch durchgehend im grünen Bereich. Daher empfehle ich allen die sparen wollen: Erstmal mit dem Kühler verbauen und später einen besseren Kühler je nach Einsatzzweck nachbestellen. Von der höhe passt der Kühler übrigens auch problemlos im Mini-ITX Gehäuse wie z.B. das Fractal Design Node 202. Die Kühlleistung ist für den G4560 auch in so einem kleinen Gehäuse ausreichend, könnte jeoch durch Einsatz z.B. durch einen Low-Profile Kühler von Noctua verbessert werden.

Einbau:
Der Einbau gestaltet sich wie von Intel gewohnt sehr leicht. Sicherungsrahmen hoch, CPU rein, Kühler drauf, Pins eindrücken und ich angezeigt Drehrichtung eindrehen.

Qualität:
Die CPU ist logischerweise qualitativ hochwertig, wie man es von Intel gewohnt ist. Über den Kühler kann man das jedoch nicht behaupten. Noch immer spart hier Intel mehr als sie sollten. Die Plastikpins zum Befestigen des Kühlers mögen zwar eine simple Lösung für den Einbau sein, die niemandem ein Problem bereiten sollte, doch die Pins können leicht brechen. Bereits in vergangenen Systemen sind mir diese Plastikpins beim Einbau teilweise weggebrochen. In diesem Fall hatte ich den Kühler einige Wochen nach dem Kauf ersetzt. Hier ist ein Plastikpin stecken geblieben und lies sich über den normalen Mechanismus nicht mehr entfernen, worduch ich diesen Ping mit Werkzeug abtrennen musste (was den Kühler natürlich unbrauchbar macht).

Preis/Leistung:
Hier gewinnt der G4560 der größten Preis. Für knappe 50 Euro (zu meinem Bestellzeitpunkt 48¤) erhält man eine CPU, die dank Hyperthreading mit 4 Kernen erkannt wird und so auch AAA-Titel ohne Probleme mit seiner Rechenleistung befeuern kann. Egal ob Witcher 3, GTA5, ESO, SWTOR, Project Cars, Overwatch oder auch DOOM (2016), die CPU hält mit und sorgt gepaart mit einer GTX 1060 stabile 60FPS bei maximalen Einstellungen. Wem 60FPS reichen sollte hier auf jeden Fall zugreifen.

Fazit: Tolle CPU zum kleinen Preis, mit passablem Kühler, die jedes aktuelle Spiel ohne Probleme auf 60 FPS bringt, vorausgesetzt man kombiniert sie mit der passenden Karte. Gute Karten in Kombination zu dieser CPU reichen von einer GTX 1030/RX 550 bis hin zu einer GTX 1060/RX 580. Mit diesen Karten habe ich die CPU erfolgreich getestet.
War diese Bewertung für Sie hilfreich?   
     am 06.04.2018
Verifizierter Kauf
Sehr zufrieden. Leistungsstärker als erwartet und für den Preis ein perfektes Einsteigergerät. Nur zu Empfehlen. :)
War diese Bewertung für Sie hilfreich?   
     am 03.04.2018
Verifizierter Kauf
Habe die CPU in meinem Rechner (Gaming/Office) und dem von meinem Vater (Office) verbaut.
Macht das, was sie soll, natürlich nicht ganz so gut, wie der 7700K auf den ich nun umsteige, aber für den Preis ist die Leistung einfach unschlagbar!
5 Sterne für P/L.
War diese Bewertung für Sie hilfreich?   
     am 27.03.2018
Verifizierter Kauf
Gesucht war ein preisgünstiger dennoch mit 4 Kernen bestückte CPU und von Intel sollte es sein.
Jetzt seit knapp 3 Monaten im Betrieb ohne Probleme.
War diese Bewertung für Sie hilfreich?   
Zeige 1 bis 10 (von insgesamt 185 Bewertungen)

Testberichte

Video

Kunden kauften auch: