https://image10.macovi.de/images/product_images/320/1021926_0__65719.jpg

EAN 5032037077637    SKU BOXNUC6i5SYH

Artikelbeschreibung

Seit dem 18.11.2015 im Sortiment

Das Intel® NUC-Kit NUC6i5SYH basiert auf Intels neuester Architektur und ist mit einem Intel® Core™ i5-6260U Prozessor der sechsten Generation ausgestattet. Mit Unterstützung für 4K-Bildschirme sorgt die Intel® Iris™ Grafik 540 für ein fesselndes Gaming- und Heimkinoerlebnis mit phänomenaler Bildqualität. Das NUC5i5SYH bietet Platz für eine 2,5-Zoll-Festplatte, die sich als zusätzlicher Datenspeicher einsetzen lässt, und ein M.2-SSD, um Ihre Daten blitzschnell zu übertragen. Das für Windows® 10 entwickelte NUC6i5SYH bietet die Leistungsmerkmale, die Sie für Medienstreams, Tabellenkalkulationen oder die Gestaltung von Präsentationen benötigen.


Chipsatz: System-on-a-Chip (SoC) • CPU: Intel Core i5-6260U, 2x 1.80GHz, 4MB Cache, 15W TDP • RAM: 2x DDR4 SO-DIMM, dual PC4-17000S, max. 32GB (UDIMM) • Festplatte: 1x SATA 6Gb/s, 1x M.2/M-Key (NVMe, PCIe 3.0 x4, 2280/2242) • Schächte extern: N/A • Schächte intern: 1x 2.5", 9.5mm • Grafik: Intel Iris Graphics 540 (IGP), HDMI 1.4b, Mini DisplayPort 1.2 • Erweiterungsslots: N/A • Anschlüsse: 4x USB 3.0, 1x Gb LAN (Intel PRO/1000), 1x Klinke, Cardreader (SD/SDHC/SDXC), NFC (Header) • Wireless: WLAN 802.11a/b/g/n/ac, Bluetooth 4.1 • Audio: 7.1 (Intel HD Audio) • Netzteil: 65W, extern • VESA-Halterung: 75x75, 100x100 (inkludiert) • Abmessungen (BxHxT): 115x48x111mm • Besonderheiten: Nettop, Kensington Lock, Infrarot-Sensor

**Informationen zur Finanzierung:

Barzahlungspreis entspricht dem Nettodarlehensbetrag; Gesamtbetrag von € 392,04*. Effektiver Jahreszins von 7,90% bei einer Laufzeit von 36 Monaten entspricht einem gebundenen Sollzins von 8,56% p.a.. Bonität vorausgesetzt. Partner ist die Santander Consumer Bank AG. Die Angaben stellen zugleich das 2/3 Beispiel gemäß §6a Abs. 3 PAngV dar.

Technische Daten

Hauptplatine:
Prozessorsockel: LGA 1356 (Socket B2)
Anzahl unterstützter Prozessoren: 1
Kompatible Prozessoren: Core i5
Prozessor:
Eingebauter Prozessor: Ja
Prozessorfamilie: Intel® Core™ i5 der sechsten Generation
Prozessor-Taktfrequenz: 1,8 GHz
Prozessor: i5-6260U
Prozessor Lithografie: 14 nm
Anzahl Prozessorkerne: 2
Prozessor Boost-Taktung: 2,9 GHz
Prozessor-Threads: 4
Thermal Design Power (TDP): 15 W
Pufferspeicher L3: 4 MB
Speicher:
Arbeitsspeicher Typ: SO-DIMM
Anzahl der Speichersteckplätze: 2
RAM-Speicher maximal: 32 GB
Unterstützte Arbeitsspeichergeschwindigkeit: 1866,2133 MHz
Unterstützte Arbeitsspeicher: DDR4-SDRAM
Speicherkanäle: Dual
ECC: Nein
Speicherbandbreite (max.): 29,9 GB/s
Speicherspannung: 1.2 V
Speichermedien:
Unterstützte Speicherlaufwerke: Festplatte, SSD
unterstützte Speicherlaufwerksgrößen: 2.5 Zoll
Speicherlaufwerk Schnittstelle: M.2
Anzahl der unterstützten Speicherlaufwerke: 2
Kompatible Speicherkarten: SDXC
Integrierter Kartenleser: Ja
RAID Level: 0, 1
Grafik:
Eingebaute Grafikadapter: Ja
Grafikkarte-Familie: Intel
Maximaler Grafikkartenspeicher: 1700 MB
Audio:
Audio Kanäle: 7.1 Kanäle
Intel HD-Audio-Technik: Ja
Netzwerk:
Eingebauter Ethernet-Anschluss: Ja
WLAN: Ja
Netzwerkfunktionen: 802.11 a/b/g/n/ac
Bluetooth: Ja
Bluetooth-Version: 4.1
Anschlüsse und Schnittstellen:
Anzahl USB 3.0 (3.1 Gen 1) Typ-A Ports: 4
Anzahl HDMI Anschlüsse: 1
HDMI-Version: 1.4b
Anzahl Ethernet-LAN-Anschlüsse (RJ-45): 1
Anzahl der Mini DisplayPorts: 1
DisplayAnschluss-Version: 1.2
Kombinierter Kopfhörer-/Mikrofon-Anschluss: Ja
Erweiterungssteckplätze:
PCI-Express-Slots-Version: 3.0
Design:
Gehäusetyp: UCFF
Produktfarbe: Schwarz, Silber
Produkttyp: Mini-PC Barebone
Kabelsperre-Slot: Ja
Slot-Typ Kabelsperre: Kensington
Gehäusematerial: Aluminium, Kunststoff
Leistung:
BIOS-Speichergröße: 64 MB
Anzahl der Display unterstützt: 3
BIOS-Typ: EEPROM
Intel® Visual BIOS: Ja
Intel® Express BIOS Update: Ja
PC Gesundheitsüberwachung: Ventilator, Temperatur, Spannung
Unterstützte Windows-Betriebssysteme: Ja
Unterstützte Linux-Betriebssysteme: Ja
Software:
Vorinstalliertes Betriebssystem: Nein
Prozessor Besonderheiten:
Eingebettete Optionen verfügbar: Nein
Intel® Virtualisierungstechnik (Intel® VT): VT-d,VT-x
Intel® Rapid-Storage-Technik: Ja
Intel® vPro™ -Technik: Nein
Intel® AES New Instructions (Intel® AES-NI): Ja
Intel® Quick-Sync-Video-Technik: Ja
InTru™-3D-Technik: Ja
Intel® Insider™: Ja
Intel® Wireless-Display (Intel® WiDi): Ja
Intel® Clear Video HD Technology für (Intel® CVT HD): Ja
Intel® Turbo-Boost-Technologie: 2.0
Intel® Hyper-Threading-Technik (Intel® HT Technology): Ja
Intel® Virtualisierungstechnik für direkte I/O (VT-d): Ja
Intel® VT-x mit Extended Page Tables (EPT): Ja
Intel® 64: Ja
Intel® My-WiFi-Technik (Intel® MWT): Ja
Leerlauf Zustände: Ja
Verbesserte Intel SpeedStep Technologie: Ja
Thermal-Überwachungstechnologien: Ja
Intel® Flex Memory Access: Ja
Intel® Identity-Protection-Technologie (Intel® IPT): Ja
Intel® Trusted-Execution-Technik: Nein
Execute Disable Bit: Ja
Intel® TSX-NI: Nein
Intel® Small-Business-Advantage (Intel® SBA): Ja
Intel® Sicherer Schlüssel: Ja
Intel® Smart-Response-Technologie: Ja
Intel Stable Image Platform Program (SIPP): Nein
Intel® OS Guard: Ja
Intel® Clear Video Technologie: Ja
Energie:
Netzteiltyp: Externer AC-Adapter
Stromversorgung: 65 W
Netzteil Ausgangsspannung: 19 V
Betriebsbedingungen:
Temperaturbereich in Betrieb: 0 - 50 °C
Temperaturbereich bei Lagerung: -20 - 70 °C
Zertifikate:
Zertifizierung: RoHS
Gewicht & Abmessungen:
Breite: 115 mm
Tiefe: 111 mm
Höhe: 48 mm
Technische Details:
ARK ID: 89190
Design:
Produktfamilie: Intel NUC
Produktreihe: Intel NUC kit
Codename des Produkts: Swift Canyon

Hinweis: Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der hier aufgeführten Daten wird keine Haftung übernommen.

 

Kundenbewertungen

(86%)
(86%)
4 Sterne
(0%)
(0%)
(14%)
(14%)
2 Sterne
(0%)
(0%)
1 Stern
(0%)
(0%)

7 Bewertungen

4.7 von 5,0  anzeigen

Sie haben Erfahrungen mit diesem Artikel?

Geben Sie eine Bewertung ab

Reklamationsquote

:

RMA-Quote: 6%

 
 
5 5
     am 06.05.2017
Verifizierter Kauf
Großartiges Gerät. Trotz seiner kompakten Ausmaße ein Geschwindigkeitswunder. Nutze es als Rechner in der Praxis, und selbst bei Verarbeitung großer Datenbanken, natürlich auch in Verbindung mit einer SSD, gibt es keine Probleme. Ebenfalls als Multimedia PC tauglich, da selbst bei hochauflösenden Videos keinerlei Ruckler auftreten.
    
  
5 5
     am 18.10.2016
Verifizierter Kauf
Wird für einen 65 Zoll 4K-Fernseher verwendet.
Eingebaut wurde 1x 256GB Transcend MTS800 M.2 2280 SATA 6Gb/s MLC (TS256GMTS800) und 2x 8GB Crucial CT8G4SFD8213 DDR4-2133 SO-DIMM CL15 Single
Audio läuft über eine an USB angeschlossene externe Soundkarte auf einen Receiver (5.1).
Lüfter ist unter Last und wenn es im Raum leise ist gerinmgfügig zu hören.
Für Office-Anwendungen, FIlme und etwas ältere Spiele bzw. Spiele nicht auf maximalen Einstellungen einwandfrei geeignet.
    
  
3 5
     am 10.10.2016
Verifizierter Kauf
LibreOffice läuft nur im Kompatibilitätsmodus für Windows 7, sonst stürzt der Rechner ab. Sonst alles in Ordnung. Mit 8GB-Ram und 256GB SSD schneller als etwartet.
    
  
5 5
     am 04.10.2016
Verifizierter Kauf
Den NUC Mini PC kann ich wärmstens empfehlen. Schönes stabiles Metal Gehäuse.
Als i5 angenehm schnell. Hat alle wichtigen Anschlüsse und ist wirklich mini.
    
  
5 5
     am 04.05.2016
Verifizierter Kauf
Ich bin mit dem NUC sehr zufrieden.
Er tut was er soll. Für Büro, Internet und kleine Spielchen fast schon überdimensioniert.
Sauschnell zusammen mit der 950 Pro SSD mit NVMe.

Leider ging mein erster NUC nach 6 Wochen über den Jordan.
Die BIOS Versionen vor 0042 weisen Fehler in der Spannungsregulation auf.
Das Intel Forum quillt deshalb über von NUC Berichten, wo dieser sich ins Elektronik Nirvana verabschiedet hat. Auch wurden unzählige User von WHEA Fehlern geplagt. Sind auch mit 0042 verschwunden. Also nach Kauf sofort BIOS Update machen.

OK, kann mal vorkommen, Fehler sind behoben, defekter NUC wurde von Mindfactory schnell ersetzt, deshalb volle Punktzahl.
1 von 1 fanden diese Bewertung hilfreich.    
  
5 5
     am 17.04.2016
Verifizierter Kauf
Als klassischer Office/Media-PC durchaus eine kleine und stille Alternative.

Das einzige was mich stört, ist dass es gern ein USB-Port hätte mehr sein können.
Zudem zeigt der Audioanschluss nach vorn, statt nach hinten... stellt man den NUC einfach nur hin, sieht er bei angeschlossenen Boxen etwas unästhetisch aus.

Dies ist jedoch kein Grund zur Abwertung.

Die Grafikeinheit der 15Watt-ULV-CPU ist durchaus brauchbar.
1 von 1 fanden diese Bewertung hilfreich.    
  
     am 01.02.2016
Verifizierter Kauf
Ich bin voll und ganz begeistert vom Nuc.
Läuft bei mir als HTPC/Plex Server.
Einziger nachteil wenn man vor hat windows 7 (bzw alle ersionen unter windows 10) zu installieren muss man bedenken dass das win7 image keine usb 3.0 treiber enthält diese müssen vorher mit ins Image gepackt werden. sonst hat man währen der installation keine maus und tastatur zur verfügung.
War diese Bewertung für Sie hilfreich?   

Testberichte

Video

Kunden kauften auch: