https://image8.macovi.de/images/product_images/320/842781_0__8473702.jpg

EAN 4710474931996    SKU D-Frame (Red)

Artikelbeschreibung

Seit dem 03.04.2013 im Sortiment

Schon mit dem H-Frame machte uns die taiwanische Edel-Schmiede In Win eindrucksvoll klar, dass noch viele einzigartige Ideen im Verborgenen liegen, die nur darauf warten an die Öffentlichkeit zu gelangen. Das D-Frame stammt aus den Tiefen dieser Ideensammlung und beeindruckt sowohl durch seine Optik als auch die Bauart. Das Case besteht aus einer Skelettkonstruktion aus Aluminiumrohren, die auffällig lackiert sind. Das Grundgerüst wird dann mit einem Mainboardtray und verschiedenen Halterungen für die einzelnen Komponenten komplettiert. Sehr individuell, optisch absolut ungewöhnlich und enorm massiv und stabil.

Der aus einem einzigen Stück bestehende Mainboardhalter und somit das Herz des D-Frame-Gehäuses ist handgefertigt und in einer Sandguss-Technik hergestellt. Das verleiht dem ganzen System eine sehr hohe Stabilität und Qualität. Wie beim H-Frame handelt es sich um ein sogenanntes Open-Air-Chassis, das zu nahezu jeder Seite großzügig offen liegt. Beide Seitenwände sind allerdings nochmals mit Sekurit-Glas versehen um die Hardware zu schützen und auch Staub nicht komplett eindringen zu lassen.


Technische Daten

Allgemein:
Modellname: D-Frame
Typ: Midi Tower
Netzteil: ohne Netzteil
Farbe: rot
Einschübe: 1x 5.25 Zoll (extern), 2x 2.5 Zoll (intern), 3x 3.5 Zoll (intern)
Installierte Lüfter: nicht vorhanden
Erweiterbare Lüfter: 4x 120mm
Formfaktor: ATX, mATX
Erweiterungsslots: 8x
Frontanschlüsse: 1x Kopfhoerer, 1x MIC, 2x USB 3.0
Fenster: Ja
Dämmung: Nein
Besonderheiten: Kabelmanagement
Länge: 668 mm
Breite: 305 mm
Höhe: 482 mm

Hinweis: Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der hier aufgeführten Daten wird keine Haftung übernommen.

 

Kundenbewertungen

(100%)
(100%)
4 Sterne
(0%)
(0%)
3 Sterne
(0%)
(0%)
2 Sterne
(0%)
(0%)
1 Stern
(0%)
(0%)

3 Bewertungen

5.0 von 5,0  anzeigen

Sie haben Erfahrungen mit diesem Artikel?

Geben Sie eine Bewertung ab

 
 
5 5
     am 12.01.2016
Verifizierter Kauf
Schnelle Lieferung und toller Artikel zu einem spitzen Preis!
    
  
5 5
     am 30.10.2015
Verifizierter Kauf
Hallo,
hier meine Erfahrungen zu dem Gehäuse:

Verpackung + Aufbau
Die Verpackung ist gut durchdacht, alle Teile des Alurahmens sind in eine Schutzfolie verpackt und in Styropor eingelassen. Die Glasplatten werden von oben und unten auch von Styropor geschützt, haben allerdings keine Schutzfolie auf dem Glas. Die Schraubenpäckchen sind nummeriert, sodass man immer zu den richtigen greift. Die Anleitung an sich beschränkt sich auf Bilder mit Zahlen und Pfeilen - und einem englischem Satz, den man getrost weglassen könnte. Der Aufbau war einfach und ist in 30-40 Minuten abgeschlossen. Das beiliegende Werkzeug (1 Schraubenzieher und 2x Schraubenschlüssel) kommt in einem Lederetui, ob Kunst oder Echtleder vermag ich nicht zu beurteilen. Der Schraubenzieher eignet sich für alle beiliegenden Schrauben, ein adapter, um die Festplattenabstandshalter einzuschrauben liegt auch bei.

Größe und PC-Einbau
Trotz der Größe bietet das Gehäuse nur Platz für CPU Lüfter mit unter 155mm Höhe (AM3+ Sockel). Festplatten kann man 3x 3,5" montieren und 2x 2,5". Man sollte darauf achten die 2,5" Festplatten vor dem Mainboard einzubauen, da man, je nach Einbaurichtung, den Stromanschluss hinter dem Mainboard entlangführen kann (s. Bild).
Als "Gehäuselüfter" kann man 4x 120mm montieren, 3x am Boden und 1x neben dem On/Off Schalter - weiter Anbaumöglichkeiten gibt es nicht.
Zwischen Backplate und rechter Glasplatte sind etwa 65mm Platz für Kabel.
Die Klemmen für die Kabel sind etwas zu klein geraten für mehrere einzeldraht gesleevte Kabelstränke teilweise etwas zu klein (z.b. 2x 6pol pcie + 8pol CPU sind zu viel), für normale Kabel sind sie allerdings groß genug.

Täglicher Gebrauch
Funktioniert genauso wie jedes normale Gehäuse, es steht da, als praktisch hat sich das gedreht eingebaute Mainboard erwiesen, man muss nicht mehr unter den Tisch kriechen um eine Maus anzuschließen. Wenn man möchte kann man das Gehäuse auch um 180° drehen, so kommt man besser an die SATA anschlüsse des Mainboards, die bei mir unter der Grafikkarte liegen.

Negatives:
Es fehlen Kabelbinder um die Kabel zusammenzubinden, dafür sind zwar die Klemmenvorhanden, aber die kann man nicht überall anbringen.
Ein Klettband wäre auch sinnvoll gewesen um die äußeren Kabel zu befestigen (s. Bild).

Fazit
Alles in allem ein gelungenes Gehäuse, für das ich mich hauptsächlich wegen der Optik entschieden habe. Die Verarbeitung ist sehr gut, großteils ist das Gehäuse gut durchdacht. Ob genug Platz für Festplatten vorhanden ist muss jeder für sich entscheiden. Achten sollte man, wie oben angesprochen, ob der bereits vorhandene CPU Kühler "klein" genug ist.

mfg
Fabian
    
  
5 5
     am 22.01.2015
Verifizierter Kauf
Der D-Frame ist ebenso elegant, wie einfach gebaut.
Ins Haus kommt das Edelgehäuse der Firma IN WIN in einem "schmächtigen" Karton, den man dem Gehäuse gar nicht zumuten würde. 'Hat jedoch auch einen Grund: Die Teile des Gehäuses sind fein säuberlich in weichem Material eingepackt. Mitgeliefert wird das komplette Montage-Werkzeug: Schlüssel und Kreuzschraubendreher. Die Montageanleitung ist gut durchschaubar sodass, der D-Frame schnell aufgebaut ist. Mein Mainboard (ASRock 990FX Killer) ließ sich sehr leicht einsetzen, auch die Grafikkarte (ASUS GTX 660 DIRECT OC II) wirkt schon fast wieder kurz. Das Netzteil konnte sogar so verbaut werden, dass der Netzteillüfter mal endlich nicht ins Gehäuse guckt. Allgemein sind die Möglichkeiten der Kabelverlegung beim D-Frame gar revolutionär. Das einzig gewöhnungsbedürftige ist, dass die Festplatten im Festplattenkäfig senkrecht stehen, solange man das Gehäuse in stehender Position bei sich hat.

Für mich persönlich ist das Gehäuse die optimale Lösung. Ich finde das Design, so schlicht es auch sein mag, den totalen Hammer. Die Modifizierungsmöglichkeiten reichen für mich zu 100% aus. Einziges Problem des Gehäuses könnte evtl der Staub werde, aber der treue Bastler hat sowieso keinen Staub im Rechner.

5 von 5, würde gerne 6 Sterne geben, da das Gehäuse 2 Tage eher als erwartet abholbar war, aber das ist halt Mindfactory.de

Kaufen, kaufen, kaufen!
    
  

Testberichte

Video

Kunden kauften auch: