https://image8.macovi.de/images/product_images/320/816341_0__8449208.jpg

EAN 4710937385823    SKU 99HSP010-00

Artikelbeschreibung

Seit dem 11.10.2012 im Sortiment

Entscheiden Sie sich für das Smartphone, das so gut klingt, wie es aussieht. Das integrierte Beats Audio™-Feature steht für kompromisslosen Sound in Studioqualität. Dank Dualcore-Prozessor, gestochen scharfem 4-Zoll-Display und erstklassiger Kamera für optimale Aufnahmen, ist das Telefon ein leistungsstarker Allroundperformer.


Technische Daten

Allgemein:
Modell: Desire X
Farbe: weiß
Typ: Barren
SIM Formfaktor: mini SIM
SimLock: nicht vorhanden
Prozessor: 2x 1,0GHz Dual Core
Display Typ: SLCD
Displaygröße: 4.0" (10,20cm)
Display Auflösung: 480 x 800 Pixel
Display Features: 16 Mio. Farben, Kapazitives Moultitouch Display
Eingabe: Touchscreen
Akku Kapazität: 1650 mAh
Akku Standby: bis zu 800 Stunden
Akku austauschbar: Ja
RAM: 768 MB
Fester Speicher: 4 GB
Speicherkartenslot: micro SD
max. Speicherkartengröße: 32 GB
Lautsprecher: Ja, vorhanden
Mikrofon: Ja, vorhanden
Kamera Rückseite: 5.0 Megapixel
Kamera Vorderseite: nicht vorhanden
Video Funktion: vorhanden
Betriebssystem: Android 4.0
Netzwerk: Bluetooth, WLAN b/g/n
Funknetz: GSM Quadband (850/900/1800/1900), UMTS Triband (900/1900/2100)
Schnittstellen: 3,5mm Klinkenbuchse, Bluetooth 4.x, micro USB 2.0
Besonderheiten: A-GPS, Annäherungssensor, Beats Audio, Bewegungssensor, LED Blitz, Lichtsensor, UKW-Radio
Länge: 9 mm
Breite: 62 mm
Höhe: 118 mm

Hinweis: Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der hier aufgeführten Daten wird keine Haftung übernommen.

 

Kundenbewertungen

5 Sterne
(0%)
(0%)
4 Sterne
(0%)
(0%)
3 Sterne
(0%)
(0%)
2 Sterne
(0%)
(0%)
(100%)
(100%)

1 Bewertung

1.0 von 5,0  anzeigen

Sie haben Erfahrungen mit diesem Artikel?

Geben Sie eine Bewertung ab

Reklamationsquote

:

RMA-Quote: 9%

 
 
1 5
     am 25.11.2012
Verifizierter Kauf
Ich habe mir das Desire X zugelegt, weil ich es von der Verarbeitung und Haptik sehr anspruchsvoll empfand und 4 Zoll für mich einfach die optimale Größe darstellen.

Die Verarbeitung ist wirklich toll, das Telefon liegt gut in der Hand und ist auch gut in der Hosentasche zu transportieren.
Die Geschwindigkeit hat mich auch positiv überrascht, alle von mir getesteten Apps liefen flüssig, auch 3D Anwendungen wie Temple Run, Electopia oder auch Angry Bots HD liefen ohne Probleme. Leider muss ich dazu sagen, dass ich einige Apps gar nicht erst installieren konnte, Google Play hatte nur gemeint, dass diese App nicht auf meinem Smartphone laufen würde, das betrifft zum Beispiel Modern Combat 3: Fallen Nation. Das macht mir nichts aus, zum Zocken hab ich schließlich einen PC.
Der Arbeitspeicher hat bei mir mit seinen 768 MB auch für alles gereicht, wobei ich dazu sagen muss, dass ich am Smartphone nicht so der Multitasking Nutzer bin.
Die Akkulaufzeit finde ich auch vollkommen in Ordnung, auch wenn ich mir ein wenig mehr erwünscht hätte, man kommt aber gut über zwei Tage, wenn man sein Telefon nicht übermäßig nutzt.
Die Displayqualität ist auch in Ordnung für den Preis, erst wenn man ganz nah (~5-8cm) an das Display mit den Augen herankommt erkennt man die einzelnen Pixel, was ich aber nicht als Negativpunkt werten würde. Farben sind meiner Meinung nach auch gelungen, bei der Helligkeit hätte ich mir ein etwas niedrigeres Minimum gewünscht, im Dunklen könnte man die ruhig weiter runterschrauben um Strom zu sparen. Die maximale Helligkeit musste ich nie ausreizen, vielleicht fallen im Sommer erste Probleme auf, was ich mir aber nicht vorstellen kann.
Die Software mit der Sense 4 Oberfläche (leider in einer etwas abgespeckten Version) weis auch zu gefallen, lief auch in Kombination mit dem Android Betriebsystem 4.04 sehr flüssig und wies keine Wünsche offen.

Kommen wir jetzt nun zum GROßEN ABER:

Die Tonausgabe rauscht.

Egal ob beim Telefonieren oder beim Musikhören, es ist immer ein klares Rauschen wahrzunehmen, sobald man irgendeinen Ton ausgeben lässt, sei es auch nur die Erhöhung der Klingeltonlautstärke. Beim Telefonieren in ruhigeren Umgebungen hat es mich massiv gestört, wenn lautere Umgebungsgeräusche hinzukommen relativiert sich das Ganze aber wieder. Beim Musikhören ist mir aufgefallen, dass die Qualität enorm abhängig von der Wahl der Kopfhörer ist. Während ich mit den In-Ears eines Freundes bei nahezu jedem Titel permanent ein Rauschen wahrnehmen konnte, waren die mitgelieferten Kopfhörer (miese Ergonomie und schwacher Klang übrigens) schon genügsamer, dort fiel es nicht allzu 'krass' auf, mit Ohrschalenhörern sinkt das Rauschen noch einmal, ist aber in leiseren Umgebungen immer noch wahrnehmbar, was gerade in leiseren Passagen, beim Titelwechsel oder beim Höhrbuchhören enorm negativ aufgefallen ist.

Ich hab mir viele Gedanken gemacht, wie ich mit dem Problem umgehen sollte, weil das Telefon ansonsten einen sehr guten Eindruck gemacht hat, bin dann aber zum Schluss gekommen Gebrauch von meinem Widerrufsrecht zu machen.
In anderen Foren liest man von vielen Leuten mit ähnlichen Problemen, einige scheinen vom Rauschen allerdings verschont geblieben zu sein. Mal sehen wie sich HTC in Zukunft zu dem Thema äußert, ich bin gespannt. Wenn sich eine Lösung ergibt, das Rauschen zu unterdrücken, mache ich mir eventuell Gedanken über einen Wiederkauf, vorher allerdings nicht.

Solange das Problem nicht behoben ist, kann das Produkt von mir leider nur einen Stern erhalten.
    
  

Testberichte

Video

Kunden kauften auch: