https://image8.macovi.de/images/product_images/320/823412_0__15928771-8621.jpg

Artikelbeschreibung

Seit dem 03.12.2012 im Sortiment

Führen Sie Druckaufträge schneller aus, erzielen Sie eindrucksvolle Farben und profitieren Sie von der schnellen Installation und schnellen Konnektivität. HP ePrint ermöglicht Ihnen das Drucken von Ihrem Smartphone oder Tablet-PC. Schonen Sie Ressourcen und recyceln Sie leere Patronen.

Ideal für kostenbewusste kleine bis mittlere Unternehmen, die eine umweltfreundliche Lösung mit erweiterten Scanfunktionen, einem benutzerfreundlichen Touchscreen für die effizienten Ausführung von Aufgaben und praktischer Netzwerkverwaltung benötigen.


**Informationen zur Finanzierung:

Barzahlungspreis entspricht dem Nettodarlehensbetrag; Gesamtbetrag von € 1.014,48*. Effektiver Jahreszins von 7,90% bei einer Laufzeit von 72 Monaten entspricht einem gebundenen Sollzins von 8,56% p.a.. Bonität vorausgesetzt. Partner ist die Santander Consumer Bank AG. Die Angaben stellen zugleich das 2/3 Beispiel gemäß §6a Abs. 3 PAngV dar.

Technische Daten

Allgemein:
Modell: LaserJet Pro 500 color MFP M570dn
Typ: Farblaser
Papierformat: A4
Auflösung Drucken: 1200x1200 dpi
Auflösung Scannen: 600x600 dpi
Auflösung Kopieren: 600x600 dpi
Seiten/Min S/W: 31 Seiten
Seiten/Min Farbe: 31 Seiten
Papierzufuhr: 400 Blatt (1x 250 + 1x 100 + 1x 50)
Emulation: HP Postscript 3, PCL 5, PCL 6, PDF 1.4
Anschluss: LAN, USB 2.0
Funktionen: Drucken, Scannen, Kopieren, Faxen
Besonderheiten: 256MB RAM, ADF, LCD, Touchscreen

Hinweis: Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der hier aufgeführten Daten wird keine Haftung übernommen.

 

Kundenbewertungen

(100%)
(100%)
4 Sterne
(0%)
(0%)
3 Sterne
(0%)
(0%)
2 Sterne
(0%)
(0%)
1 Stern
(0%)
(0%)

1 Bewertung

5.0 von 5,0  anzeigen

Sie haben Erfahrungen mit diesem Artikel?

Geben Sie eine Bewertung ab

 
 
5 5
     am 12.03.2013
Verifizierter Kauf
Erstklassige Qualität Marke HP!
In unseren Großraumbüros (bis 6-10 Mitarbeiter) haben wir diverse Netzwerkdrucker (Dell, Canon und HP), die von der Sachbearbeitung bis zur Buchhaltung unseren Mitarbeitern zur Verfügung stehen.
Nun haben wir unsere Produktpalette um dieses Schätzchen erweitert.
Das kleinere Vorgängermodell CM2320 MFP hatte uns bereits gute Dienste geleistet und wurde von den Mitarbeitern dank multiplen Einsatzmöglichkeiten mehr und mehr als Ausgabegerät und Dokumentenscanner bevorzugt, wurde aber den wachsenden Anforderungen nicht mehr alleine gerecht (Canon Kopierer und DELL Laser werden zunehmend ausrangiert!) .
Dank des neuen HP Laserjet M570 MFP sind wir diese Probleme losgeworden.
Die Lieferung des rund 40,5 kg schweren Alleskönner gestaltete sich dank Mindfactory und DHL Fracht Versand problemlos; der freundliche Fahrer transportierte das Gerät mit einem Mitarbeiter sogar bis zum Aufstellungsort (wir empfehlen hier stets ein kleines Trinkgeld und eine freundliche Ansprache durch unsere Mitarbeiterinnen).
Aufstellung und Installation dank ausgereifter HP-Technik kinderleicht: die monströse Umverpackung lässt sich durch einfache, reversible Bodenlaschen entfernen, das Gerät ohne langes hantieren von der Basis anheben (kein Herausheben aus dem Karton erforderlich). Am Aufstellungsort sollte unbedingt eine Grundfläche von mindestens 60 x 50 cm vorhanden sein mit freiem, frontalem (Fach 2) und rechtsseitigem Zugang (Fach 1) zu den Papierfächern.
Papierfach 2 erscheint etwas fragil und erfordert Übung, sofern es zum Befüllen zur Gänze entnommen und wieder eingeschoben werden muss.
Die Netzwerkinstallation ist simpel, die beigelegte Treibersoftware erledigt bei Bedarf sämtliche Einstellungen, die über das Touchdisplay individualisiert werden können. Administratoren werden sich aber ohnehin eher direkt auf das Basismenü einbuchen (einfach über IP-Adresse des Gerätes im Explorer einwählen) und dort sämtliche Berichte und Einstellungen vornehmen.
Nach einer Woche Betrieb als Drucker und Scanner können wir vergleichend zu unseren anderen Modellen folgendes sagen: der Drucker arbeitet ausgesprochen schnell und effizient; Weckfunktion aus Standby unter 10 Sek.! Die Druckleistung wird mit rund 4500 pro Monat angegeben und dürfte ungefähr hinkommen. Mehrfachdokumenteneinzug arbeitet extrem schnell und zuverlässig, bislang sind keine Papiere mehrfach oder nur halb eingezogen worden (ab und an empfiehlt sich im Dauereinsatz eine Reinigung der Walzen und Antriebsriemen). Die Faxfunktion wird derzeit von uns nicht verwendet.
Gerätelautstärke: typisch für einen Laser sind die teilweise doch extremen Betriebsgeräusche (Lüftergeräusch!). Insbesondere fällt dies in unseren Büros auf, da unsere Rechner allesamt supersilent sind (Coolermaster Silencio Gehäuse mit entsprechenden Passiv-Komponenten). Dank einer schnellen Standby-Abschaltung ist dies jedoch zu verschmerzen! Beim Dokumentenausdruck ist ein Motorbedingtes leises Pfeifen zu hören!
Alles in allem eine absolute Kaufempfehlung von unserer Seite! Zumal, wenn der Preis bei unter 1000,00 EUR liegt!
    
  

Testberichte

Bestellen Sie das passende Zubehör gleich dazu

Kunden kauften auch: