https://cdn.macovi.de/images/product_images/320/901031_0__49784.jpg

EAN 4719331547561    SKU GKOSMIUM-BRN-GE

Artikelbeschreibung

Seit dem 10.07.2013 im Sortiment

Für diesen Artikel ist noch keine Produktbeschreibung vorhanden.


Technische Daten

Allgemein:
Modell: Aivia Osmium MX-Brown
Typ: kabelgebunden
Anschluss: USB
Sprache: Deutsch
Switch Typ: CHERRY MX Brown
Multimediatasten: 5
Farbe: schwarz
Besonderheiten: Abnehmbare Handballenauflage, Anti Ghosting, Hintergrundbeleuchtung, Kopfhöreranschluss, Lautstärkenregelung, Makros, Mikrofonanschluss, USB Hub

Hinweis: Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der hier aufgeführten Daten wird keine Haftung übernommen.

 

Kundenbewertungen

(100%)
(100%)
4 Sterne
(0%)
(0%)
3 Sterne
(0%)
(0%)
2 Sterne
(0%)
(0%)
1 Stern
(0%)
(0%)

3 Bewertungen

5.0 von 5,0  anzeigen

Sie haben Erfahrungen mit diesem Artikel?

Geben Sie eine Bewertung ab

 
 
5 5
     am 16.07.2014
Verifizierter Kauf
Ich habe schon länger überlegt, mir eine mechanische Tastatur zu kaufen.
Nachdem ich bei einem Freund Probe getippt hab war mir auch klar, dass jetzt eine her muss. Wichtig waren mir:
-Tastenbeleuchtung
- programmierbare Tasten
- Lautstärkeregler (wie von meinen alten Tastaturen G11 und G510 gewohnt)
Auf Spielereien mit Display kann ich gut verzichten und sonstige Multimediatasten hab ich auch nicht wirklich intensiv genutzt.
Als ich den Testbericht in der Gamestar las hab ich sofort hier geordert und ratzfatz lag sie auf meinem Schreibtisch.
Positiv:
- Schreibgefühl und die oben angeführten Wichtigkeiten
- Verarbeitung und Anschlusskabel mit USB 3.0 Durchleitung
- Extratasten und Tastenheber
Negativ:
- bei den programmierbaren Tasten hab ich es noch nicht geschafft darüber Programme zu verknüpfen
- die Lautstärke beim Tippen ist deutlich höher, als bei Rubberdometastaturen

Fazit: Ich bin sehr zufrieden und habe bekommen, was ich wollte. Kauf und Versand ++ Ich kann euch sowohl die Tastatur, als auch Mindfactory empfehlen!
    
  
5 5
     am 07.07.2014
Verifizierter Kauf
Es fühlt sich großartig an, auf dieser Tastatur zu tippen. So großartig, dass ich erst einmal ein wenig erzählen werde. (^ ~)

Wie ich zu dieser Tastatur kam:

Ich wollte eine Tastatur für meinen neuen PC kaufen. Mit dem Schreibgefühl meiner Laptoptastatur war ich zwar zufrieden (im Gegensatz dazu, beim Spielen regelmäßig die Hand geröstet zu bekommen), aber ich hatte im Laden auf einigen mechanischen Tastaturen herumgetippt und dachte mir, dass zu einem ordentlichen Computer auch eine entsprechende Tastatur gehört - mich hat immer gestört, nur per fn-Taste auf F1-12 zugreifen zu können, und ein paar zusätzliche Tasten für Spiele wären auch nicht schlecht. Und vielleicht Hintergrundbeleuchtung für nächtliche Nutzung.
Also kein Büroding. Und leider sehen die meisten Gamertastaturen eher nach Plastikspielzeug aus. Am besten gefielen mir noch die MX-Boards von Cherry, die aber leider weder Sondertasten noch Hintergrundbeleuchtung haben, und die neue BlackWidow Ultimate von Razer. Die Stealth-Edition, da das hohe Klicken der anderen geradezu billig klingt; jedenfalls nicht wie ein Geräusch, dass Hardware im Wert von hundertvierzig Euro von sich geben sollte. Aber bei der war ich mit dem Design nicht ganz zufrieden, und den Preis fand ich auch recht hoch.
Da bin ich auf dieses Teil hier gestoßen. Das Aussehen ist durch die Linienführung der Handballenauflage und die beiden Räder an der oberen Kante eher ungewöhnlich, aber die Entscheidungen, die genannten Merkmale jeweils so zu gestalten, leuchteten mir von der Funktion her ein. Sie erfüllte die gewünschten Kriterien, und für ein solches Gebrauchsgerät erschien mir der Preis doch noch unterhalb der Schmerzgrenze. Also habe ich die Tastatur bestellt.

Wie ich diese Tastatur finde:

Ich benutze sie jetzt seit fast zwei Monaten und bin rundum zufrieden. Selbst die Verpackung ist, wie bei allem, was ich bisher von Gigabyte gekauft habe, geradezu edel, und die Tastatur macht einen hochwertigen, stabilen Eindruck; feste, matte Oberfläche, stabiles Kabel, Schutzkappen für die vergoldeten Stecker...
Auch die Inbetriebnahme ist trotz notwendiger Softwareinstallation einfach, außerdem erhält man dadurch Zugriff auf die praktischen Profil- und Tastenbelegungsoptionen. Die Räder erfüllen ihre Regelungsfunktion angenehmer als Tasten, selbst die gummierten Plastikfüße strahlen Stabilität aus. Und das Schreibgefühl ist einfach nur toll, vergleichbar mit einer Schreibmaschine oder einem Klavier. Der spürbare Umschaltpunkt der MX-Brown-Schalter gibt gefühlte +10 auf Tippgeschwindigkeit, aber hin und wieder hätte ich für Spiele gerne ein klein wenig mehr Gegendruck; vielleicht bringen sie ja irgendwann ein Modell mit MX-Black auf den Markt. Die Tastatur ist, da mechanisch, für mein Empfinden recht laut, aber das Geräusch ist nicht so plastikartig, so klapprig wie das der meisten anderen Tastaturen, die ich ausprobiert habe.

Fazit:

Eine gute Investition zu einem fairen Preis für jeden, der regelmäßig eine Tastatur braucht und gebraucht und die entsprechende Ausrüstung haben will.
(Besonders, wie üblich, hier bei Mindfactory; auf den meisten anderen Seiten kostet sie mindestens fünf Euro mehr.)
    
  
5 5
     am 24.01.2014
Verifizierter Kauf
Super Tastatur, ich hatte ja zuerst bedenken welcher der MX Switches wohl für mich am besten passen würde. Ich habe mich jetzt aufgrund von Tests für MX Browns entschieden in der Hoffnung das ich hier nichts umtauschen müsste. Bin absolut zufrieden, was man beachten muss die LEDs der mx Browns sind weiß bei der Osmium. Die Räder zum einstellen der Lautstärke und Helligkeit sind super. Das war mit ein Kriterium wieso ich mir diese gekauft hatte denn eine Steuerung über "FN" Taste find ich absolut umständlich ...

Kann das Produkt nur empfehlen !
    
  

Testberichte

Video

Kunden kauften auch: