https://image9.macovi.de/images/product_images/320/955352_0__8582431.jpg

EAN 8715946533520    SKU C11CD08301

Artikelbeschreibung

Seit dem 08.03.2014 im Sortiment

Das 4-in-1-Multifunktionsgerät WorkForce Pro WF-5620DWF bietet niedrige Betriebskosten, einen geringen Stromverbrauch und hohe Druckgeschwindigkeiten. Seine Funktionen wurden für die einfache Integration in Unternehmen entwickelt. Dank automatischem beidseitigen Drucken, Scannen, Kopieren und Faxen eignet es sich perfekt für die Anforderungen in Büroumgebungen. Drucken und scannen Sie direkt von einem USB-Speicherstick. Die Eingabe eines PIN-Codes zur Freigabe von Aufträgen am Drucker sorgt außerdem für sicheres Drucken.


**Informationen zur Finanzierung:

Barzahlungspreis entspricht dem Nettodarlehensbetrag; Gesamtbetrag von € 209,52*. Effektiver Jahreszins von 7,90% bei einer Laufzeit von 18 Monaten entspricht einem gebundenen Sollzins von 8,56% p.a.. Bonität vorausgesetzt. Partner ist die Santander Consumer Bank AG. Die Angaben stellen zugleich das 2/3 Beispiel gemäß §6a Abs. 3 PAngV dar.

Technische Daten

Allgemein:
Modell: WorkForce Pro WF-5620DWF
Typ: Tinte
Papierformat: A4
Auflösung Drucken: 1200x4800 dpi
Auflösung Scannen: 1200x2400 dpi
Auflösung Kopieren: 1200x2400 dpi
Seiten/Min S/W: 20 Seiten
Seiten/Min Farbe: 20 Seiten
Papierzufuhr: 330 Blatt (1x 250 + 1x 80)
Emulation: GDI
Anschluss: USB 2.0, WLAN
Funktionen: Drucken, Scannen, Kopieren, Faxen
Besonderheiten: ADF, AirPrint, Duplexeinheit, Google Cloud Print, Mobile Print, Touchscreen

Hinweis: Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der hier aufgeführten Daten wird keine Haftung übernommen.

 

Kundenbewertungen

(50%)
(50%)
(17%)
(17%)
3 Sterne
(0%)
(0%)
(33%)
(33%)
1 Stern
(0%)
(0%)

6 Bewertungen

3.8 von 5,0  anzeigen

Sie haben Erfahrungen mit diesem Artikel?

Geben Sie eine Bewertung ab

Reklamationsquote

:

RMA-Quote: 7%

 
 
2 5
     am 01.05.2017
Drucker gekauft 2014. Bis Ende letzten Jahres hat er auch im großen und ganzen sehr gut funktioniert. Leider nach Ablauf der Garantie zeigt der Druckkopf Ausfälle im Druckbild. Der Druckkopf druckt in eine Richtung Fehlerfrei, in die andere aber viele streifige Pixelfehler.
Fehler ist nicht mit Druckkopfreinigung beseitigbar, es liegt wohl ein anderer technischer Defekt vor. Angebot EPSON für die Reparatur 185¤ + Versand => wirtschaftlicher Totalschaden.
    
  
2 5
     am 01.05.2017
Drucker gekauft 2014. Bis Ende letzten Jahres hat er auch im großen und ganzen sehr gut funktioniert. Leider nach Ablauf der Garantie zeigt der Druckkopf Ausfälle im Druckbild. Der Druckkopf druckt in eine Richtung Fehlerfrei, in die andere aber viele streifige Pixelfehler.
Fehler ist nicht mit Druckkopfreinigung beseitigbar, es liegt wohl ein anderer technischer Defekt vor. Angebot EPSON für die Reparatur 185¤ + Versand => wirtschaftlicher Totalschaden.
    
  
4 5
     am 27.07.2016
Verifizierter Kauf
Sehr gutes Druckbild. Vielfältige Funktionen und schnell. Etwas unstrukturierte Software. Seit drei Monaten in Betrieb. Bislang absolute Kaufempfehlung. Allerdings muss das Gerät nun auch drei bis vier Jahre durchhalten sonst gibt es Punktabzug.
    
  
5 5
     am 04.12.2015
Verifizierter Kauf
Super
echt sehr schnell und leise
    
  
5 5
     am 31.03.2015
Verifizierter Kauf
- Druckt schnell, auch Duplex (alledings ab Qualität STARK verzögert beim Duplexdruck, wartet ca. 3 Sek. mit Wenden, wegen Tintentrocknung) In normaler Qualität, die Laserdrucker entspricht, keine Wartezeit für Duplex druck, also sehr schnell. Für mich wichtig!

- Tinte sofort trocken (Auch für Textmarker sofort trocken, klasse für Büro schafft kein andere Tintendrucker, auch nicht die HP Officejets)
- Hinteres Papierfach super praktisch und hat sogar Staubschutzdenkel, geht mit einer Hand auf und zu, echt durchdacht.

Scannt/Kopiert schnell genug, einer der schnellsten seiner Klasse.
Über WLAN auch schnell und einfach einzurichten. Egal ob Win7 oder Win8.

Gitb bei Druckerchannel.de einen ausführlichen Test.
    
  
5 5
     am 31.05.2014
Verifizierter Kauf
Akzeptabel sauberes Druckergebnis und dabei recht flott.
Insgesamt ist die Softwareumgebung von EPSON sehr übersichtlich gestaltet.
Die Hardwareinstallation könnte etwas schneller sein, aber wird ja nur einmal gebraucht.

Bin Wenigernutzer, hab mich aber für den für den Hausgebrauch relativ teuren Drucker entschieden, in der Hoffnung, dass mir der Tintenverbrauch nicht die Haare vom Kopf frisst. Nehm mir dann die Freiheit wenn vom Tintenverbrauch Erfahrung vorliegen nochmal neu zu bewerten.
    
  

Testberichte

Video

Bestellen Sie das passende Zubehör gleich dazu

Kunden kauften auch: