https://image7.macovi.de/images/product_images/160/776062_0__8411770.jpg

EAN 4713157731609    SKU EB308U3-B

Artikelbeschreibung

Seit dem 18.11.2011 im Sortiment

Stabiles Gehäuse aus gebürstetem Aluminium mit hellblauer Status-LED (An = Betriebsbereit / Blinken = Zugriff). Effiziente Hitzeabführung durch die Belüftungsöffnungen an der Front und das wärmeleitfähige Material des Gehäuses.
Bei einer Inaktivität von fünf Minuten wird die Festplatte automatisch abgeschaltet, um den Stromverbauch zu senken. Direkter Zugriff ohne umständliche Treiberinstallation. Tischaufsteller mit rutschfesten Gummipads für eine aufrechte Platzierung des Gehäuses.


Technische Daten

Allgemein:
Modell: EB308U3-B
Baugrösse: 3.5" (8,89cm)
Anzahl Einschübe: 1
Anschlüsse extern: USB 3.0
Anschlüsse intern: SATA 3 GB/s
Besonderheiten: Aluminium
Farbe: schwarz

Hinweis: Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der hier aufgeführten Daten wird keine Haftung übernommen.

 

Kundenbewertungen

5 Sterne
(0%)
(0%)
(50%)
(50%)
3 Sterne
(0%)
(0%)
(50%)
(50%)
1 Stern
(0%)
(0%)

2 Bewertungen

3.0 von 5,0  anzeigen

Sie haben Erfahrungen mit diesem Artikel?

Geben Sie eine Bewertung ab

Reklamationsquote

:

RMA-Quote: 2%

 
 
4 5
     am 15.11.2016
Verifizierter Kauf
Das Case tut was es soll für die Preisklasse.

Habe unter Win 10 weder an USB 2 noch 3 Probleme damit.

Relativ laut jedoch bei HD-Tests wie "Random Access Seeking", aber da das Case eh nur eine 2 TB WD HD als Backupdatengrab enthält: Absolut OK.

Die blaue LED ist leider wahnsinnig hell (für meinen Geschmack), ich habe sie gegen eine viel dunklere, grüne ausgetauscht :)
    
  
2 5
     am 09.05.2014
Verifizierter Kauf
Achtung, nur bedingt mit Win7 kompatibel (nicht für System-Backups geeignet)!

Praktisch alle aktuellen HDDs nutzen "Advanced Format" (Sektorgröße 4 KiB statt herkömmliche 512 Byte). Dies wird von Win7 nicht unterstützt, ist aber in der Regel kein Problem, weil eine Emulation von 512-Byte-Blöcken ("512e") genutzt wird (nebenbei: das hat nichts mit der Clustergröße des Dateisystems zu tun!).

Allerdings scheint der SATA-Cntroller im Enermax EB308U3 die Festplatte grundsätzlich in den nativen 4 KiB-Sektor-Modus zu schalten. Die Platte ist dann unter Win7 zwar formatierbar und grundsätzlich nutzbar, aber viele Tools kommen mit den 4K-Sektoren nicht klar, allen voran Windows-Backup und dem Vernehmen nach auch andere Disk-Imaging-Software.

Ich habe dieselbe Platte (Toshiba 3TB) am internen SATA-Controller und in einem anderen USB3-Gehäuse (Icy Box) angeschlossen: Es wurden in beiden Fällen logische 512-Byte-Sektoren angezeigt ("fsutil fsinfo ntfsinfo :" auf der Kommandozeile mit Admin-Rechten) und Windows-Backup funktionierte tadellos.

Übler Nebeneffekt: Wird die Platte im Enermax-Gehäuse formatiert/beschrieben, ist sie an anderen Controllern nicht mehr lesbar und umgekehrt, wegen der unterschiedlichen Sektorgrößen.
1 von 1 fanden diese Bewertung hilfreich.    
  

Testberichte

Video

Kunden kauften auch: