https://image10.macovi.de/images/product_images/320/1027896_0__8649340.jpg

Artikelbeschreibung

Seit dem 20.01.2016 im Sortiment

Das KX ist ein funktioneller, stylischer und besonders preisgünstiger Standard Midi Tower. Die Front bietet zwei externe 5,25" Schächte zum Einbau von optischen Laufwerken. An der Oberseite der Gehäusefront findet sich das leicht zugängliche I/O-Panel mit 2 x USB 3.0, 1 x USB 2.0 und HD-Audio Anschlüssen. Entsprechende Peripheriegeräte können so schnell und unkompliziert von vorn angeschlossen werden. Den unteren Teil der Gehäusefront dominieren die farblich hervorgehobenen MESH-Elemente, die ein besonders effektives Belüften der Festplatten und verbauten Hardware gewährleisten. Die Schnellverschlüsse der Abdeckungen für die optischen Laufwerke sind ebenfalls in Blau gehalten.

Power- und HDD-LED sind rechts unterhalb der Laufwerksschächte zu finden. Power- und Reset-Button sind rechts von den USB-Anschlüssen lokalisiert. Im vorderen Teil des Gehäusedeckels ist ein Ablagefach zu finden. Smartphones und MP3-Player können hier sicher verstaut und bei Bedarf über die leicht zugänglichen USB-Ports geladen werden. Alternativ eignet sich das Fach auch für externe Festplatten oder Digitalkameras.

Das Chassis des KX besteht aus Stahl und ist sorgfältig mattschwarz lackiert. Das Gehäuse zeichnet sich durch ein wertig verarbeitetes Stahlchassis aus - sorgfältig gefalzte und entgratete Kanten bewahren vor Schnittverletzungen beim Einbau der Hardware.

Intern verfügt das KX über einen Festplattenkäfig für zwei 3,5" Laufwerke. In weiteres 3,5" Laufwerk kann unterhalb der 5,25" Laufwerke verbaut werden. Zur Montage von 2,5" SSDs finden sich ein dedizierter Montageplatz an der HDD-Wall des Gehäuses, sowie ein weiterer Montageplatz oberhalb des 3,5" Käfigs. Die Montage der Laufwerke erfolgt mittels Verschraubung.

Das KX bietet ein für die Preisklasse angemessenes Belüftungssystem. Im Lieferumfang bereits enthalten ist ein 120 mm Lüfter, der an der Gehäuserückseite vormontiert ist und die erwärmte Luft aus dem Gehäuse transportiert.

Ein weiterer 120 mm Lüfter kann bequem hinter der Gehäusefront montiert werden. Das Seitenteil verfügt zudem über Montagemöglichkeiten für zwei zusätzliche 120 mm Lüfter. Die Kühlleistung vorhandener VGA-Karten- und CPU-Kühler kann durch die Bestückung des Seitenteils mit Lüftern deutlich messbar verbessert und optimiert werden.

Durch die Zufuhr von Frischluft über einen optional frontseitig zu montierenden 120 mm Lüfter und den Abtransport der erwärmten Luft durch den vorinstallierten 120 mm Lüfter an der Rückseite lässt sich eine sehr effektive Belüftung des Systems realisieren, zu dem auch die praktischen Airholes im linken Seitenteil des Towers wesentlich beitragen.

Das KX ist für alle herkömmlichen PS/2-ATX - Netzteile konzipiert. Das Netzteil wird oben installiert. Sieben PCI-Erweiterungsslots stehen an der Gehäuserückwand zur Verfügung. Es lassen sich sowohl ATX als auch Micro-ATX Mainboards verbauen.


Technische Daten

Allgemein:
Modellname: KX
Typ: Midi Tower
Netzteil: ohne Netzteil
Farbe: schwarz/blau
Einschübe: 2x 3.5 Zoll (intern), 2x 5.25 Zoll (extern), 3x 2.5 Zoll (intern)
Installierte Lüfter: 1x 120mm
Erweiterbare Lüfter: 3x 120mm
Formfaktor: ATX, mATX, MINI ITX
Erweiterungsslots: 7x
Frontanschlüsse: 1x Kopfhoerer, 1x MIC, 1x USB 2.0, 2x USB 3.0
Fenster: Nein
Dämmung: Nein
Besonderheiten: CPU-Kühler bis max. 155mm, Grafikkarten bis max. 330mm
Länge: 415 mm
Breite: 200 mm
Höhe: 412 mm

Hinweis: Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der hier aufgeführten Daten wird keine Haftung übernommen.

 

Kundenbewertungen

5 Sterne
(0%)
(0%)
(50%)
(50%)
(50%)
(50%)
2 Sterne
(0%)
(0%)
1 Stern
(0%)
(0%)

2 Bewertungen

3.5 von 5,0  anzeigen

Sie haben Erfahrungen mit diesem Artikel?

Geben Sie eine Bewertung ab

Reklamationsquote

:

RMA-Quote: 1%

 
 
4 5
     am 23.06.2016
Verifizierter Kauf
Optik und Verarbeitung können bezogen auf den Preis, der an der absoluten Untergrenze liegt durchaus überzeugen. Ich konnte keine Mängel an der Lackierung feststellen. Natürlich ist das Blech sehr dünn, reicht aber aus. Geschnitten habe ich mich beim Einbau auch nicht.

Eine vernünftige Verlegung der Kabel von den Frontanschlüssen über die rechte Seite der DVD Laufwerkshalterung (rechte Außenwand) ist problemlos möglich.
Ich würde allerdings nur ein mATX Board verbauen, da die Festplatten nach ganz unten kommen und bei Full Size ATX schon mal ein paar Anschlüsse überdecken/blockieren könnten. Mit mATX passt es bei mir sehr gut.
Der gesamte innere Aufbau des Gehäuses gefällt mir trotzdem besser als bei so manch anderem Tower bis 50¤. Ich finde es z.B. sinnvoll wenn das Netzteil oben ist und den Hecklüfter beim Abtransport der Warmluft unterstützt, wenn der Einbau von weiteren Gehäuselüftern an der Oberseite nicht vorgesehen ist. So bleibt das System schön leise ohne Wärmestau.

Kritisieren muss ich die geringe Anzahl der beigefügten Schrauben. Ich habe 2x HDD, 1x SSD, 1x DVD verbaut und musste schon weitere Schrauben hinzunehmen. Wer Laufwerke als Bulk kauft sollte daran denken ein Schraubenset mit zu bestellen.
Und die Frontanschlüsse über dem DVD Laufwerk zu haben ist auch nicht ideal, weil bei geöffnetem Laufwerk die Kabel darüber liegen und so das einlegen der Scheiben erschweren.
1 Punkt Abzug, aber ich würde das Gehäuse wieder kaufen.
2 von 2 fanden diese Bewertung hilfreich.    
  
3 5
     am 04.04.2016
Verifizierter Kauf
Für den Preis sollte man ja eigentlich nicht viel erwarten, aber wenn mir gesagt wird das es 2,5 Zollschächte gibt und weder Schrauben noch eine Anleitung für den Einbau finde ich schade. Das Gehäuse selbst ist gut verarbeitet aber der integrierte Lüfter ist leider nicht Steigerungsfähig noch Steuerungsfähig auch schade.
0 von 3 fanden diese Bewertung hilfreich.    
  

Testberichte

Video

Kunden kauften auch: