https://image7.macovi.de/images/product_images/320/732189_0__8369832.jpg

EAN 4719512030370    SKU RC-343-KKN1

Artikelbeschreibung

Seit dem 25.03.2011 im Sortiment

Das ganz in schwarz gehaltene Gehäuse passt in jedes Büro. Der Nutzer kann zwei 5,25“ (13,34cm) und fünf 3,5“ (8,89cm) Laufwerke verbauen, zusätzlich kann ein externes 3,5“ (8,89cm) Laufwerk genutzt werden. Das Gehäuse bietet Platz für vier Steckkarten. Serienmäßig wird das Elite 343 mit einem120mm Lüfter in der Front ausgeliefert. Auf Wunsch kann noch ein weitere Lüfter in der Front verbaut werden und weitere Modell am Heck, am Boden, im Deckel und in der Seite. Der Powerknopf und das Front-Panel mit zwei USB 2.0 Anschlüsse und die bekannten Audio-Ein- und Ausgänge befinden sich gut erreichbar in der Mitte der Front.


Aktionen und wichtige Informationen

Cooler Master Shop in Shop - Alle Produkte von Cooler Master auf einen Blick!

Weitere Infos

Technische Daten

Allgemein:
Modellname: Elite 343
Typ: Mini Tower
Netzteil: ohne Netzteil
Farbe: schwarz
Einschübe: 1x 3.5 Zoll (extern), 2x 5.25 Zoll (extern), 5x 3.5 Zoll (intern)
Installierte Lüfter: 1x 120mm
Erweiterbare Lüfter: 2x 90mm
Formfaktor: mATX
Erweiterungsslots: 4x
Frontanschlüsse: 1x Kopfhoerer, 1x MIC, 2x USB 2.0
Fenster: Nein
Dämmung: Nein
Länge: 445 mm
Breite: 183 mm
Höhe: 356 mm

Hinweis: Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der hier aufgeführten Daten wird keine Haftung übernommen.

 

Kundenbewertungen

(100%)
(100%)
4 Sterne
(0%)
(0%)
3 Sterne
(0%)
(0%)
2 Sterne
(0%)
(0%)
1 Stern
(0%)
(0%)

1 Bewertung

5.0 von 5,0  anzeigen

Sie haben Erfahrungen mit diesem Artikel?

Geben Sie eine Bewertung ab

 
 
5 5
     am 25.01.2013
Verifizierter Kauf
Das Gehäuse sieht gut aus und die Front ist durchdacht gestaltet. Die PowerLED leuchtet nicht zu hell und ist gleichzeitig auch die HDD-LED. Ein tauglicher Lüfter ist vorne angebracht und läuft mit 7V sehr leise und zudem durch einen Staubfilter geschützt. Es lassen sich viele Platten verbauen. Der Einschalter ist solide und groß. Die Reset-Taste ist zu groß, wenn nicht sogar überflüssig heutzutage. Die Materialstärke könnte besser, sprich dicker sein. Ein vibrierende Festplatte wird das Gehäuse zum hüpfen bringen ;-) Meine Alternative für Büro-PCs: Chieftec BD02.
    
  

Testberichte

Video

Kunden kauften auch: