https://image5.macovi.de/images/product_images/160/544424_0__8194303.jpg

EAN 4891070091502    SKU P-6232-A2

Artikelbeschreibung

Seit dem 04.04.2009 im Sortiment

Günstiges Gehäuse mit 460 Watt Netzteil. Das Codegen Gehäuse P-6232-A2 ist mit einem 460 Watt-Netzteil ausgestattet und bietet ein dezentes, aber elegantes Design. Die Ecken sind abgerundet, was so Verletzungen bei der Montage vermeiden soll. Es finden in dem Gehäuse drei 5,25“(13,34cm) Laufwerke und ein 3,5“(8,89cm) Laufwerke platz. Zudem stehen sieben 3,5“(8,89cm) interne Laufwerkeinschübe, an der Vorderseite 2x USB 2.0 und 2x Audioanschlüsse zur Verfügung. Vorne und hinten können 80 mm Lüfter ins Gehäuse eingebaut werden.


Technische Daten

Allgemein:
Modellname: P-6232-A2
Typ: Mini Tower
Netzteil: 460 Watt
Farbe: schwarz/silber
Einschübe: 1x 3.5 Zoll (extern), 3x 5.25 Zoll (extern), 6x 3.5 Zoll (intern)
Installierte Lüfter: nicht vorhanden
Erweiterbare Lüfter: 2x 80mm
Formfaktor: mATX
Erweiterungsslots: 7x
Frontanschlüsse: 1x Kopfhoerer, 1x MIC, 2x USB 2.0
Fenster: Nein
Dämmung: Nein
Länge: 426 mm
Breite: 182 mm
Höhe: 425 mm

Hinweis: Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der hier aufgeführten Daten wird keine Haftung übernommen.

 

Kundenbewertungen

5 Sterne
(0%)
(0%)
4 Sterne
(0%)
(0%)
3 Sterne
(0%)
(0%)
(100%)
(100%)
1 Stern
(0%)
(0%)

1 Bewertung

2.0 von 5,0  anzeigen

Sie haben Erfahrungen mit diesem Artikel?

Geben Sie eine Bewertung ab

 
 
2 5
     am 13.01.2011
Verifizierter Kauf
Das Gehäuse ist komplett vernietet, einige der Nieten sind schief gesetzt, eine der Nieten ist lose. Die 5'1/4 und 3,5" Einschübe sind ca. 2mm zu weit auseinander, stört beim festschrauben, die Laufwerke rutschen von der Führungsschiene solang sie nicht festgeschraubt sind. Der vorinstallierte DVD Auswurf hat auf beiden Seiten Federn für den Einzug.
Womit ich nicht gerechnet habe, der Anschalter vorne ist ein Taster, die obere der beiden LED's hinter den Tastern ist blau(Power) die untere ist rot (HDD), in der mitte mischen sie sich zu Lila.
Die Blenden für die Steckkarten sind scharfkantig und müssen herausgebrochen werden, teilweise verkantet, die Brücken zw. den Einschüben biegen sich dabei gerne mit. Die Türen sind beidseitig schwergängig(verzogen) und eins der Löcher für die Befestigung des Mainboard ist nicht sauber gefräst.

Das Netzteil ist aktiv gekühlt und ist erstaunlicher weise leiser als mein 80¤ Low Noise Netzteil.

Wenn ich mir die Preis/Leistung anschaue, dann bin ich grundsätzlich zufrieden. Meine Ansprüche sind allerdings auch nicht hoch, wenn ich ein Gehäuse inklusive Netzteil für ~25¤ kaufe.
Ein Kaltgerätestecker ist auch mit im Lieferumfang dabei.

Für mehr als 2 Sterne reichts aber nicht.

Für mich war das Ziel einen kompletten PC für unter 180¤ zusammen zu bauen. Das hab ich (auch dank diesem Gehäuse) erfüllt.
    
  

Testberichte

Video

Kunden kauften auch: