https://image320.macovi.de/images/product_images/320/734345_0__43869.jpg

EAN 4716779446012    SKU BFC-SNB-150-KKN1-RP

Artikelbeschreibung

Seit dem 04.04.2011 im Sortiment

Die Formgebung wirkt zeitlos elegant wie aus einem Guss. Neben drei externen 5,25" (13,34cm) Slots stehen ganze acht interne 3,5" (8,89cm) Einschübe zur Verfügung. Selbst große RAID-Systeme lassen sich daher im Shinobi verstauen. Für deren Kühlung sorgt im Auslieferungszustand ein 120mm Lüfter an der Rückseite. Zusätzlich lassen sich fünf weitere 120er verbauen: zwei an der Front, zwei im Deckel und einer am Boden. Ebenso vielfältig präsentiert sich das I/O-Panel im vorderen Teil des Deckels, da es gleich 2x USB 2.0 und 2x USB 3.0 sowie zwei Audioanschlüsse bietet.


Technische Daten

Allgemein:
Modellname: Shinobi USB 3.0
Typ: Midi Tower
Netzteil: ohne Netzteil
Farbe: schwarz
Einschübe: 1x 3.5 Zoll (extern), 3x 5.25 Zoll (extern), 7x 3.5 Zoll (intern)
Installierte Lüfter: 1x 120mm
Erweiterbare Lüfter: 1x 92mm, 2x 140mm, 5x 120mm
Formfaktor: ATX, mATX, mITX
Erweiterungsslots: 7x
Frontanschlüsse: 1x Kopfhoerer, 1x MIC, 2x USB 2.0, 2x USB 3.0
Fenster: Nein
Dämmung: Nein
Besonderheiten: Kabel-Ordnungsssystem hinter dem Motherboard, Zierstreifen und Logo individuell konfigurierbar
Länge: 490 mm
Breite: 205 mm
Höhe: 460 mm

Hinweis: Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der hier aufgeführten Daten wird keine Haftung übernommen.

 

Kundenbewertungen

(78%)
(78%)
(20%)
(20%)
(2%)
(2%)
2 Sterne
(0%)
(0%)
1 Stern
(0%)
(0%)

489 Bewertungen

4.8 von 5,0  anzeigen

Sie haben Erfahrungen mit diesem Artikel?

Geben Sie eine Bewertung ab

Reklamationsquote

:

RMA-Quote: 1%

 
 
5 5
     am 12.01.2019
Verifizierter Kauf
Ich habe mich mit über 60 Jahren das erste Mal getraut, einen PC selbst zusammenzubauen. Daher habe ich mich für dieses Gehäuse entschieden, da es 4 USB-Anschlüsse hat und diese für mein Empfinden sehr gut angebracht sind. Auch die Oberfläche des Gehäuses wirkt sehr angenehm. Verbaut wurde ein Mainboard ASUS Prime 450 Plus mit Ryzen 5 2600 und 2 8-GB G.Skill Arbeitsspeicher. Zusätzlich habe ich noch eine kleine Wasserkühlung und 5 zusätliche Lüfter verbaut. Als Netzteil versieht ein Corsair TX750M seinen Dienst.
Die Lüfter waren ohne Problem zu montieren. Der Platz für die restlichen Bauteile ist großzügig bemessen. Sehr zu empfehlen.
    
  
4 5
     am 22.11.2018
Verifizierter Kauf
Solides Gehäuse für den Preis. Verwende es in einem NAS it derzeit 4 HDD's. Festplatten-Schrauben sind als Rändel beigepackt, wenn auch nur insgesamt 7 Sätze. Die Rändelschrauben gehen etwas hakelig, von daher möchte ich einen "werkzeuglosen" Zusammenbau etwas in Frage stellen.
Bei den mitgelieferten Sockeln für das Mainboard war bei mir einer bereits verrostet - es sind aber mehr als genug Sockel beigepackt.
Der Gehäuselüfter hat einen 3-poligen Anschluss und ist im Normalbetrieb kaum zu hören - der Prozessorlüfter ist in meiner Konfiguration deutlich mehr zu hören.
    
  
5 5
     am 24.10.2018
Verifizierter Kauf
lief alles ohne Probleme
ein super Gehäuse mit Schrauben im Überfluß und sämtlichen metallschienen zum herausnehmen und nicht mehr brechen wie früher
super Service
    
  
5 5
     am 25.09.2018
Verifizierter Kauf
Sehr schönes praktisches Gehäuse. Prima
    
  
4 5
     am 28.08.2018
Platz für die größten Grafikkarten allerdings setzt sich viel Staub auf dem oberen Staubfilter ab und ist schwer zu entfernen.
    
  
5 5
     am 18.06.2018
Zum Shinobi muss man wohl nicht mehr viel sagen... Es ist für mich DAS Budget-Gehäuse!! Qualität und Ausstattung sind für den Preis absolut in Ordnung. Die Optik ist sauber und fast zeitlos.

Somit ist dieses Gehäuse mein erste Wahl wenn es um Office-Rechner geht die unterm Schreibtisch landen. Auch weil dann die Bedienknöpfe auf der Oberseite ihren Sinn erfüllen.
    
  
     am 05.06.2018
Verifizierter Kauf
Sehr gutes MIDI-Gehäuse mit perfekter Lüfterlösung und vielen Möglichkeiten
War diese Bewertung für Sie hilfreich?   
     am 13.05.2018
Verifizierter Kauf
Sehr zufrieden, gute Verarbeitung und tolles Kabel-Management. Zudem sehr viel Platz für mehrere Festplatten.
War diese Bewertung für Sie hilfreich?   
     am 30.04.2018
Schickes Gehäuse mit viel Platz

Die Optik ist vor allem für die Preisklasse wirklich Top, ebenso finde Ich den Powerbutton auf der Oberseite besser platziert als auf der Front.

Gehäuse bietet Platz auch für überlange Grafikkarten und für mehrere Lüfter. Gerade durch den Einsatz von nun insgesamt 4 Gehäuselüftern konnte ich den Airflow bei mir optimieren, so das die Grafikeinheit optimal gekühlt wird und viel seltener hochtourt.

Platz für Kabelmanagement ist vorhanden, leider werden die Festplatten nicht seitlich montiert, dass diese davon Gebrauch machen können.

Vom Material her wirkt es erst etwas billig (ist es ja auch) und blechern, ist jedoch solide verarbeitet.

Größter Kritikpunkt ist, dass die USB-Steckplätze am Frontpanel ziemlich schnell Probleme machten (ca nach 1,5 - 2 Jahren) und langsam aber sicher den Geist aufgeben. Für mich der entscheidende Knackpunkt, dieses Gehäuse nicht noch einmal zu kaufen, trotz der (in der Preisklasse) top Ausstattung.
War diese Bewertung für Sie hilfreich?   
     am 08.03.2018
Verifizierter Kauf
Klasse Gehäuse. Kabelmanagement, Lüfterinstallation, Mainboardinstallation alles problemlos. Das Case fühlt sich sehr hochwertig verarbeitet an. Für diesen Preis, eine klare Kaufempfehlung.

Achtung: Wer 2x 2.5" Festplatten verbauen will braucht einen Adapter, da das Case nur Platz für eine 2.5" Festplatte bietet. Ist vielleicht ganz interessant für die, die zwei SSDs verbauen wollen.
War diese Bewertung für Sie hilfreich?   
Zeige 1 bis 10 (von insgesamt 489 Bewertungen)

Video

Kunden kauften auch: