Nanoxia Coolforce
   

BitFenix Nova mit Sichtfenster Midi Tower ohne Netzteil weiss - Midi Tower ohne NT - Hardware,

20 Jahre Erfahrung
Mindfactory ist Ihr Hardwareversender des Jahres 2013

Direkteinstieg

Bitte wählen Sie Ihre Zielseite:

Scythe Ashura Tower CPU Kühler. Simply Cool. Erstklassig
Sicher Einkaufen

Für diesen Artikel ist noch keine Produktbeschreibung vorhanden.


18 Jahre Erfahrung - Mindfactory Aktiengesellschaft

Hinweis

Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der hier aufgeführten Daten wird keine Haftung übernommen.

Allgemein:

Modellname: Nova mit Sichtfenster
Typ: Midi Tower
Netzteil: ohne Netzteil
Farbe: weiss
Einschübe: 1x 5.25 Zoll (extern), 2x 2.5 Zoll (intern), 4x 3.5 Zoll (intern)
Installierte Lüfter: 1x 120mm
Erweiterbare Lüfter: 2x 120mm
Formfaktor: ATX, mATX, MINI ITX
Erweiterungsslots: 7x
Frontanschlüsse: 1x Kopfhoerer, 1x MIC, 1x USB 2.0, 1x USB 3.0
Fenster: Ja
Dämmung: Nein
Besonderheiten: CPU-Kühler bis max. 160mm, Grafikkarten bis max. 320mm, Kabelmanagement, Netzteil unten, Staubfilter
Länge: 465 mm
Breite: 183 mm
Höhe: 437 mm
5 Sterne: BitFenix Nova mit Sichtfenster Midi Tower ohne Netzteil weiss

(46%)

4 Sterne: BitFenix Nova mit Sichtfenster Midi Tower ohne Netzteil weiss

(23%)

3 Sterne: BitFenix Nova mit Sichtfenster Midi Tower ohne Netzteil weiss

(23%)

2 Sterne: BitFenix Nova mit Sichtfenster Midi Tower ohne Netzteil weiss

(8%)

1 Stern

1 Sterne: BitFenix Nova mit Sichtfenster Midi Tower ohne Netzteil weiss

(0%)

Durchschnittliche Bewertung:

Durchschnittlicher Bewertung: 4,1 von 5

Für diesen Artikel liegen 13 Bewertungen vor.

Sie haben Erfahrungen mit diesem Artikel? Dann können Sie uns hier Ihre Meinung schreiben.

Reklamationsquote

:
RMA-Quote: 0%
Nach dem Kauf bewerten und mit etwas Glück einen von sechs 50€ Gutscheinen gewinnen!
Zeige 1 bis 10 (von insgesamt 13 Bewertungen)
Filter:
1 | 2 |
Nächste Seite
geschrieben am 12.05.2017 von Stev
5 5

geschrieben am 12.05.2017 von Stev  (Verifizierter Kauf)

Gutes Einsteiger Gehäuse
Preis/Leistung Top
Kabel kann man einigermaßen gut verstecken

War diese Bewertung für Sie hilfreich?

geschrieben am 10.02.2017 von Roman
5 5

geschrieben am 10.02.2017 von Roman  (Verifizierter Kauf)

Schönes und günstiges Gehäuse, Hardware konnte passgenau verbaut werden.

War diese Bewertung für Sie hilfreich?

geschrieben am 09.01.2017 von Lucas
2 5

geschrieben am 09.01.2017 von Lucas  (Verifizierter Kauf)

Contra:
Viele Schrauben und alle zusammen in einem Plastikbeutel. Als Einsteiger etwas schwer auseinanderzuhalten welche Schrauben bei welcher Hardware gebraucht werden. Wer aber etwas Zeit mitbringt, findet früher oder später die richtige Einsatzstelle heraus.
Es gibt hier und da ein paar scharfe Kanten, demnach sollte man keine schnellen Handgriffe im Gehäuse vollführen.
Über die Verarbeitung kann man nur sagen dass sie mäßig ist. Auch was die Front-Anschlüsse betrifft. Nichtsdestotrotz reicht das für "Mal einen USB Stick rein stecken".
Das "Glas" ist halt kein echtes Glas was für den Preis wohl auch alle Maße sprengen würde.
Die Lüfter vorne, Hinter der Front-Blende sind nur mit etwas Kraft dort anzubringen. #
Der Luftstrom ist nicht so super. Kann schon mal sehr warm werden und wir haben zur Zeit Winter, kein Sommer.
Anleitung ! Anleitung? Nun ja, es gibt eine Quick Starter Anleitung, die aber auch nicht mehr hergibt, als das was man selber sehen kann. Nicht einmal die vers. Schrauben werden bildlich erläutert.

Positiv:
Es ist genug Platz für alle Komponenten
Prinzipiell sieht das Gehäuse, rein optisch, sehr ansprechend für mich aus.

Fazit:
Beim nächsten Mal würde ich definitiv nochmal 20-30¤ mehr in ein Gehäuse investieren. Das lohnt sich aller Vorraussicht nach deutlich. Bessere Verarbeitung, evtl. brauchbare Anleitungen oder passende und genügende Luftlöcher.

System:
1TB Seagate
DVD Laufwerk
550 Watt Corsair
3x 120mm Lüfter
Intel Core i3 6100
Msi B150PC Mate
AMD Radeon R9 290 3X Windforce GIGABYTE
2x4GB Crucial DDR4 2133 DIMM
Xilence M403 Tower Kühler

War diese Bewertung für Sie hilfreich?

geschrieben am 24.10.2016 von nero
3 5

geschrieben am 24.10.2016 von nero  (Verifizierter Kauf)

Das case bietet viel platz für komponeten und hat ein relativ gutes kabelmanagement fuer den preis.
was schlecht ist, ist: das man das sichtfenster selber reindrücken/montieren musss was sehr fummelig ist außerdem platztz der lack des Gehäuses extrem schnell ab. wenn das nicht allzudoll stört kann zugreifen

War diese Bewertung für Sie hilfreich?

geschrieben am 15.09.2016 von K.M.Z.
3 5

geschrieben am 15.09.2016 von K.M.Z.  (Verifizierter Kauf)

Das BitFenix Nova habe ich mir ausgesucht, weil es folgende Kriterien, die ich im Vorfeld an ein Gehäuse gestellt hatte, erfüllen konnte.
- Schlichtes Design in weiß, mit schwarzem Inneren inklusive durchgängig schwarzer Frontpanel-Kabel und schwarzem 120mm Lüfter.
- Ein 5.25" Schacht für ein externes DVD-Laufwerk
- Sichtfenster, was groß genug ist, um den Blick aufs komplette ATX-Mainboard zu gewähren.
- Kompakte Maße, bei denen Länge und Höhe weit unter 500mm liegen

Weitere Kandidaten, die auf meiner Liste standen, waren das Phanteks P400 und NZXT s340 (Top Gehäuse, leider ohne externen Laufwerk-Schacht und mir persönlich zu groß), Aerocool Aero-500 (leider ohne Sichtfenster), Bitfenix Neos (mit hübscher purpur-farbener Front, welches aber was den Front-Luftdurchlass angeht trotz Gitter sogar schlechter sein soll als das Nova).

Letztendlich bin ich also beim Nova gelandet. Der Preis hat mich zum einen erfreut, aber auch abgeschreckt. Wer um die 35 Euro zahlt, bekommt auch dem Preis entsprechende Qualität. Das Innenleben des Gehäuses besteht aus sehr dünnem Metall und wenn man das Gehäuse hochhebt ist es erschreckend leicht.

Ebenso sind die mitgelieferten Schrauben von nicht besonders hoher Qualität. Ein Tipp am Rande, bevor sich jemand beim Mainboard festmachen die Haare rauft, weil die Schrauben sich durchdrehen: Ich habe vorher durchgeprobt, welche der Schrauben sich überhaupt in die goldene Mutter drehen lassen und nur diese dann auch benutzt. Der niedrigere Preis schlägt sich letztendlich in einem schwierigerem Zusammenbau mit viel Tüftel-Arbeit und Schweißperlen auf der Stirn wieder. Da hat man es bei Gehäusen ab 70 Euro aufwärts um einiges einfacher.

Was mich auch stört sind die sichtbaren Abstände im 5.25" Schacht, rechts und links vom DVD-Laufwerk, die den optischen Eindruck schmälern.

Abgesehen von diesen Mängeln, bin ich zufrieden. Mit LEDs und farblich aufeinander abgestimmten Komponenten sieht das Gehäuse schick aus, meine HDD sitzt solide genug, ohne was zum vibrieren zu bringen. Mit einem nicht allzu großen, modularen Netzteil mit Flachkabeln ist das Kabelmanagement auch hervorragend zu bewerkstelligen, auch wenn das CPU-Kabel aufgrund der mangelnden Aussparung hierfür hinter das Mainboard geführt werden muss.

Empfehlenswert für Leute die wissen, was sie sich da aufhalsen.

War diese Bewertung für Sie hilfreich?

1 von 1 fanden diese Bewertung hilfreich.

geschrieben am 09.08.2016 von christian
5 5

sieht edel aus und auch gut verpackt.

War diese Bewertung für Sie hilfreich?

geschrieben am 05.07.2016 von Adrian
5 5

geschrieben am 05.07.2016 von Adrian  (Verifizierter Kauf)

Sehr stabiles Gehäuse(nur Front aus Plastik).
Mit ordentlichem Kabelmanagment für diesen Preis.

War diese Bewertung für Sie hilfreich?

geschrieben am 20.06.2016 von Hannes
4 5

geschrieben am 20.06.2016 von Hannes  (Verifizierter Kauf)

Optisch ein hingucker aber die verarbeitung dem günstigen Preis entsprechend. Trotzdem kein Fehlkauf

War diese Bewertung für Sie hilfreich?

geschrieben am 23.04.2016 von r1cco
5 5

geschrieben am 23.04.2016 von r1cco  (Verifizierter Kauf)

MEGA !
Richtig gutes Teil sieht super aus (schön schlicht) - passt alles rein.
Bestes Low-Budget Gehäuse!
Gerne wieder :)

War diese Bewertung für Sie hilfreich?

geschrieben am 25.03.2016 von Kevin
4 5

geschrieben am 25.03.2016 von Kevin  (Verifizierter Kauf)

Wer ein günstiges Gehäuse sucht, in das trotzdem alle Teile gut rein passen, hat hiermit eins gefunden. Allerdings fühlt sich das Gehäuse nicht sehr stabil an und im Innenleben gibt es einige scharfe Kanten. Alles in allem aber eine solide Wahl für ein Budgetbuild.

War diese Bewertung für Sie hilfreich?

Zeige 1 bis 10 (von insgesamt 13 Bewertungen)
1 | 2 |
Nächste Seite

Kunden kauften ebenfalls

Anzeigen

Besuchen Sie auch unsere Partner:

Mindfactory.de is based on XT-Commerce
Mindfactory City
Hardware Finanzierung.de
Bitte bestellen Sie online - auch als Selbstabholer/in - ansonsten gelten im Mindfactory-Markt in Wilhelmshaven andere, höhere Preise.

Unser Ladengeschäft in Wilhelmshaven hat für Sie ab 10 Uhr geöffnet.

Alle Markennamen, Warenzeichen sowie sämtliche Produktbilder sind Eigentum ihrer rechtmäßigen Eigentümer und dienen hier nur der Beschreibung.
VPE-Angaben beziehen sich auf eine "Verpackungseinheit" OVP-Angaben beziehen sich auf "Originalverpackt"
* Alle hier genannten Preise verstehen sich inkl. 19% USt und zzgl. der Versandkosten in Höhe von € 7,99* sowie der Kosten für das gewählte Zahlungsmittel, 0,95% vom Warenwert bei giropay, 0,9% vom Warenwert bei Sofortüberweisung, 1,9% vom Warenwert bei PayPal, € 5,00* bei Nachnahme, € 0,00* Finanzierung (außer bei Fracht- und Express-Versand; bei Zahlung per Nachnahme entstehen weitere, an DHL zu zahlende Gebühren in Höhe von € 2,- inkl. 19% USt). Alle hier genannten Kosten verstehen sich inkl. 19% USt.
Bestellen Sie versandkostenfrei. Genauere Infos finden Sie hier.

© 2017 by Mindfactory AG