https://image7.macovi.de/images/product_images/320/743256_0__8380418.jpg

EAN 4716779440409    SKU BFA-ACL-60RK30-RP

Artikelbeschreibung

Seit dem 06.06.2011 im Sortiment

Beleuchtungsmodifikationen gehören zu den beliebtesten Design-Upgrades. Die Unterschiede zwischen den Anbietern sind jedoch gering, weshalb der innovative Ansatz von BitFenix umso mehr aus dem üblichen Angebot heraussticht. Das Highlight der Alchemy Connect LED-Bänder ist deren Kombinierbarkeit. So können direkt an das Band weitere LED-Bänder der Baureihe angeschlossen werden, ohne dass die Leuchtstärke signifikant abnimmt.

Hierzu befinden sich an beiden Seiten des LED-Bandes ein 4-Pin Anschluss. Zum Lieferumfang gehören drei hierfür vorgesehene Adapter. Einer wird zur Verbindung mit dem 4-Pol Molex Stromanschluss benötigt, die anderen dienen bei Bedarf der Verlängerung. Da hierbei sowohl Kabel- als auch kurze Stecker-Verlängerungen zur Verfügung stehen, kann das Band sogar bündig mit dem nächsten kombiniert werden.


Technische Daten

Allgemein:
Art des Zubehörs: LED-Strip mit 30 LEDs
Modell: 60cm roter
geeignet für: Gehäuse

Hinweis: Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der hier aufgeführten Daten wird keine Haftung übernommen.

 

Kundenbewertungen

(50%)
(50%)
4 Sterne
(0%)
(0%)
3 Sterne
(0%)
(0%)
(50%)
(50%)
1 Stern
(0%)
(0%)

2 Bewertungen

3.5 von 5,0  anzeigen

Sie haben Erfahrungen mit diesem Artikel?

Geben Sie eine Bewertung ab

 
 
5 5
     am 25.04.2014
Verifizierter Kauf
Dank kleberückseite gut zu montieren hält auch, sieht gut aus alles top =)
    
  
2 5
     am 29.05.2012
Verifizierter Kauf
Habe mir diesen LED-Streifen geholt um das innere meinen Gehäuses in einem schönen und warmen rot erstrahlen lassen.

Aussehen und Handhabung:
- das Rot ist ein sehr schönes und kräftiges rot, wenn man die LEDs aber zulange ansieht, dann tun einem irgendwann die Augen weh. - deshalb ist nur eine indirekte/versteckte Beleuchtung damit zu empfehlen.
- der Klebestreifen auf der Rückseite hält gut und fixiert das Band auch gut
- Anschlussmöglichkeiten sind einfach und durchdacht

Im Vorfeld hab auch nie etwas negatives über diese LED-Streifen von Bitfenix gelesen aber ich hab mit diesen Teil voll ins Klo gegriffen:

(Danke und Lob an MF für die Blitzschnellen Reklamationen / Umtäusche)

Der Aufbau des Streifens ist so: Der streifen hat 30 "LEDs/SMDs" und in jeder LED sind 3 Leuchtpunkte (die eigentlichen LEDs).
- Als ich das Teil das erste mal angeschlossen habe begannen einige Leuchtpunkte zu flackern und sind dann ausgefallen. Nach einiger Zeit haben dann bei manchen SMD nur noch 1 oder 2 Leuchtpunkte funktioniert. Letztendlich haben nur 12 SMD vollständig funktioniert! also hab ich das reklamiert...
- bei der Ersatzlieferung war auf Anhieb wieder das gleiche Problem: einige fingen an zu flackern und sind dann ausgefallen, wie zuvor. Hier haben 18 SMD vollständig funktionert. Das war zwar schon besser als zuvor, ich habe es aber auch wieder reklamiert denn ich erwarte dass das einfach funktioniert so wie bei anderen Produkten auch
- daraufhin habe ich die zweite Ersatzlieferung erhalten: Sofort fingen wieder ein paar an zu flackern und sind ausgefallen, das Gesamtbild ist aber erträglich und da ich sowieso meine Teile indirekt anleuchte fällt das gar nicht auf. Momentan funktionieren "nur" 6 SMD mir jeweils 2 Leuchtpunkten. - mal sehen ob das so bleibt. Nun habe ich den Streifen auf fest im System verbaut.

PS:
- Netzteil habe ich ein ordentliches (Enermax Modu 87+ 600W)
- Alle anderen Komponenten im System laufen stabil und fehlerfrei

Weiterhin werden die LEDs recht heiß (Relativ - das ist nicht schlimm denn die wärme wird sosfrt über das gehäuse abgeführt) und ich habe am Verbrauch von nur 7,2W strak gezweifelt da ja LEDs als "verlustfrei" angepriesen werden. Hab mir aber beim lokalen Stromversorger ein Energiemessgerät ausgeliehen und dies hat tatsächlich einen Mehrverbrauch von 8W angezeigt.

Fazit: Sehr schön und gerne wieder, wenn sie denn funktionieren würden (5 Sterne). Großes Minus aber für den vielen Frust und die Unzuverlässigkeit.
Ob jetzt Rote 15er-Ketten oder 30er-Ketten andere Farben auch die Probleme haben weis ich nicht. Jeden falls habe ich die roten 30er-Ketten

Über andere Beriechte / Erfahrungen wäre ich sehr Dankbar
    
  

Testberichte

Video

Kunden kauften auch: