https://image320.macovi.de/images/product_images/320/723556_0__8361457.jpg

Artikelbeschreibung

Seit dem 21.02.2011 im Sortiment

Für diesen Artikel ist noch keine Produktbeschreibung vorhanden.


Technische Daten

Allgemein:
Modell: Freezer 11 LP
für folgende Sockel geeignet: 775, 1156, 1155, 1150, 1151
Bauart: Topblow Kühler
Lüfter vorhanden: Ja
Lüfter dB(A): 23.5-25 dB(A)
Lüfter U/min: 900-2000 U/min
Luftfördermenge: 46 m³/h
Lüfteranschluss: 4-pin PWM
Länge: 115 mm
Breite: 106 mm
Höhe: 53 mm

Hinweis: Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der hier aufgeführten Daten wird keine Haftung übernommen.

 

Kundenbewertungen

(61%)
(61%)
(33%)
(33%)
(6%)
(6%)
2 Sterne
(0%)
(0%)
1 Stern
(0%)
(0%)

36 Bewertungen

4.6 von 5,0  anzeigen

Sie haben Erfahrungen mit diesem Artikel?

Geben Sie eine Bewertung ab

Reklamationsquote

:

RMA-Quote: 1%

 
 
5 5
     am 02.07.2018
Verifizierter Kauf
Einfach anzubringen. Kühlt meinen i5 6600k im mini ITX Gehäuse auf 35° und unter Volllastauf max. 53°
    
  
4 5
     am 19.06.2018
Eigentlich ein toller Kühler zum fairen Preis!!
    
  
5 5
     am 07.02.2018
Verifizierter Kauf
Einfach zu montieren durch die Push-Pin Lösung von Arctic, kompakt, leise, was will man mehr
    
  
5 5
     am 20.01.2018
Verifizierter Kauf
Zuerst war ich etwas skeptisch ob der Kühler wirklich leise sein wird. Doch es gibt keinerlei Grund dazu das ist wirklich ein super Kühler der auch noch relativ leise ist!
    
  
4 5
     am 05.01.2018
Verifizierter Kauf
reicht für ein i5-6600 vollkommen, bleibt leise und die CPU wird unter VollAUSLASTUNG nicht wärmer als 60-65 Grad, ich kann den Kühler empfehlen
    
  
5 5
     am 28.10.2017
Der Lüfter kommt in einem LC-1400mi zum Einsatz. Der Einbau geht gut von der Hand; durch den Montagemechanismus via Push-Pins ist keine rückseitige Verschraubung vonnöten, so daß ein nachträglicher Einbau auch möglich ist, ohne das Mainboard auszubauen. Die Wärmeleitpaste ist bereits aufgetragen.
In meinem Rechner (Office/Internet-PC ohne dezidierte Grafikkarte) kühlt der Lüfter einen i3 7100. Im Leerlauf beträgt die Temperatur des CPU ca. 32°C bei ca. 1000 U/min und unter 100% Auslastung ca. 40°C bei ca. 1500 U/min; bis zu dieser Umdrehungszahl ist der Lüfter auch wirklich nicht bis kaum wahrnehmbar, bei den vollen 2000 U/min ist er dann aber doch deutlich hörbar.
Man sollte aber unbedingt die Ausmaße des Lüfters im Auge haben. Bei mir sitzt er auf einem Asus Prime B250M-C und blockiert doch deutlich die erste Speicherbank; da ich auf die zweite Speicherbank ausweichen konnte, stellte es für mich kein Problem dar. Alles in allem ein guter, flacher und leiser Lüfter, der eine klare Kaufempfehlung verdient!
    
  
     am 23.05.2017
Verifizierter Kauf
Ein sehr schön zu installierender Lüfter, der einen Pentium G4560 sehr gut (auf 30 Gard Celsius in einem Rajintek Metis Itx Gehäuse ) kühlt und dabei sehr leise ist.
War diese Bewertung für Sie hilfreich?   
     am 19.03.2017
Verifizierter Kauf
Bisher keine Probleme beim Normalbetrieb. Fast unhörbar. Bei etwas mehr Leistung wirds einen Tick lauter. Alles in allem eine gute Option für i3 und 15 Cpu`s.
War diese Bewertung für Sie hilfreich?   
     am 10.02.2017
Verifizierter Kauf
leicht zu verbauen, CPU muss vor dem Einbau in den Sockel.
War diese Bewertung für Sie hilfreich?   
     am 12.11.2016
Verifizierter Kauf
Reicht aus um mein I5 6600K zu Kühlen
War diese Bewertung für Sie hilfreich?   
Zeige 1 bis 10 (von insgesamt 36 Bewertungen)

Testberichte

Video

Kunden kauften auch: