https://image7.macovi.de/images/product_images/320/788932_0__8423726.jpg

EAN 4710614532229    SKU AK-CC4007EP01

Artikelbeschreibung

Seit dem 17.02.2012 im Sortiment

Unsterblich. Dieses Attribut trifft wohl nur auf wenige Persönlichkeiten der Zeitgeschichte zu. Der Namensgeber des Tower-Kühlers von Akasa war eine dieser Lichtgestalten. In seiner 14-jährigen Zeit als Herrscher über das römische Reich konnte er sich und seine Macht für immer in den Geschichtsbüchern verewigen. So ist auch der Name Nero von Akasa mit Bedacht gewählt. Massiv gebaut, High-End-Features und bereit, die CPU unter sich zu dominieren.

Mittlerweile findet sich der Nero in der dritten Auflage wieder. Mit jeder Revision schaffen es die Entwickler von Akasa noch ein kleines Stückchen näher an die Perfektion heranzurücken und Kleinigkeiten zu optimieren. Wie schon der Vorgänger ist auch der Nero 3 Multi-Sockel-kompatibel. Das gilt für alle aktuellen Intel Sockel genauso wie für deren AMD Pendants. Dazu wird ganz einfach das passende mitgelieferte Mounting-Kit verwendet.

Im Gegensatz zum Vorgänger sind es beim Nero 3 vier Kupfer-Heatpipes - 6 mm im Durchmesser - die sich in U-Form ihren Weg durch den Aluminium Kühler bahnen. Übernommen wurde allerdings das bewährte Direct-Contact-System der Heatpipes. Es sorgt dafür, dass die Abwärme direkt und schnell über die aufliegenden Heatpipes an die 45 Aluminium-Lamellen in optimierter Wellenstruktur abgegeben werden kann.

Die schon bekannten Rubber Screws ersetzen die üblichen Klammern und sorgen für eine schnelle Installation des Lüfters und einen vibrationsarmen Lauf des kompletten Kühlers. Der schwarze 4-Pin PWM Lüfter mit 120 mm Größe und Pianolack-Finish läuft mit einer Drehzahl zwischen 500 und 1.500 U/min. Er kann einen maximalen Airflow von 85 m³/h erzeugen. Dabei bleibt der Nero 3 mit einer Lautstärke zwischen 18,3 und 25 dB(A) angenehm leise.

Fazit: Er wird ewig leben!


Technische Daten

Allgemein:
Modell: Nero 3
für folgende Sockel geeignet: 775, 2011, 2011-3, 2066, 1366, 1156, 1155, 1150, AM2, AM2+, AM3, AM3+, FM1, FM2
Bauart: Tower Kühler
Lüfter vorhanden: Ja
Lüfter dB(A): 24.6 dB(A)
Lüfter U/min: 500-1500 U/min
Luftfördermenge: 85.86 m³/h
Lüfteranschluss: 4-pin PWM
Länge: 86 mm
Breite: 120 mm
Höhe: 160 mm

Hinweis: Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der hier aufgeführten Daten wird keine Haftung übernommen.

 

Kundenbewertungen

(67%)
(67%)
(33%)
(33%)
3 Sterne
(0%)
(0%)
2 Sterne
(0%)
(0%)
1 Stern
(0%)
(0%)

3 Bewertungen

4.7 von 5,0  anzeigen

Sie haben Erfahrungen mit diesem Artikel?

Geben Sie eine Bewertung ab

Reklamationsquote

:

RMA-Quote: 2%

 
 
4 5
     am 04.05.2017
Verifizierter Kauf
Der einzige 12 cm Tower-Kühler mit Push-Pin-Befestigung. Leider etwas wackelige Lüfter-Montage.
    
  
5 5
     am 29.12.2013
Verifizierter Kauf
30 EUR, leichte Montage und nach der Tipp aus der Zeitschrift ct hat mich bewogen das Teil zu kaufen, leise dazu. Achtung vorher den RAM aufs Mainboard stecken, dann den Lüfter montieren. Nachher gehts aber auch wenn man etwas aufpasst und vorsicht walten lässt, ich würde den Lüfter wieder kaufen habe nen i5 4670 ohne OC.
    
  
5 5
     am 08.10.2012
... da es sich hier um einen wirklich guten CPU Lüfter/Kühler handelt, der sich gut in etwas kleinere Gehäuse mit einer Breite von 18 cm einbaun lassen dürfte, da die Ausmasse des AKASA NERO 3 dies meiner Ansicht nach zulassen
    
  

Testberichte

Video

Kunden kauften auch: