https://cdn.macovi.de/images/product_images/320/979763_0__8605118.jpg

Artikelbeschreibung

Seit dem 09.10.2014 im Sortiment

Mit dem Strike-X Cube im modernen schwarz erweitert Aerocool seine Strike-X-Gehäusereihe und stellt Ihnen die Möglichkeit in den Fokus, sehr kräftige Kleinstsysteme mit Mini-ITX- oder Micro-ATX-Mainboard als Herzstück zu bauen, die entweder Luft- oder Wassergekühlt werden. Zudem können Sie mühelos einen CPU-Kühler mit einer Höhe von bis zu 18,7 cm und eine Grafikkarte mit einer Länge von bis zu 34,5 cm verbauen. In der unteren Etage ist ein entnehmbarer Käfig für weitere drei der kleinen oder wahlweise auch 3,5 Zoll großen Datenträger vorhanden. Die großen Festplatten werden werkzeuglos und entkoppelt montiert. Somit lässt das Strike-X Cube Micro-ATX Gehäuse keine Wünsche offen.


Technische Daten

Allgemein:
Modellname: Strike-X Cube Black Edition mit Sichtfenster
Typ: Wuerfel
Netzteil: ohne Netzteil
Farbe: schwarz
Einschübe: 1x 5.25 Zoll (extern), 3x 3.5 Zoll (intern), 5x 2.5 Zoll (intern)
Installierte Lüfter: 1x 140mm, 1x 200mm
Erweiterbare Lüfter: nicht vorhanden
Formfaktor: mATX, mITX
Erweiterungsslots: 4x
Frontanschlüsse: 1x Kopfhoerer, 1x MIC, 2x USB 3.0
Fenster: Ja
Dämmung: Nein
Besonderheiten: CPU-Kühler bis max. 162mm, Grafikkarten bis max. 320mm, Kabelmanagement, Lueftersteuerung, Staubfilter
Länge: 350 mm
Breite: 280 mm
Höhe: 380 mm

Hinweis: Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der hier aufgeführten Daten wird keine Haftung übernommen.

 

Kundenbewertungen

(29%)
(29%)
(43%)
(43%)
(14%)
(14%)
(14%)
(14%)
1 Stern
(0%)
(0%)

7 Bewertungen

3.9 von 5,0  anzeigen

Sie haben Erfahrungen mit diesem Artikel?

Geben Sie eine Bewertung ab

Reklamationsquote

:

RMA-Quote: 4%

 
 
4 5
     am 14.06.2017
Verifizierter Kauf
Bin sehr zufrieden mit diesem Gehäuse und ich habe sowohl meinen hohen Prozessorlüfter, eine 300er Grafikkarte, 3x 140mm Lüfter und mit ein wenig basteln und Klebeband 5x 2,5 Festplatten verbaut bekommen.
Die vorinstallierten Lüfter laufen bisher sehr leise und sind beim Spielen und Videoschauen nicht zu hören. Das Leichte "Summen" ist beim Arbeiten kaum wahrnehmbar.
Die Wärmeableitung ist sehr gut. Gerade Ryzen Prozessoren profitieren von dem horizontalem Einbau und den zusätlichen Lüftern, so dass mein 1500x selbst bei den dezeitigen Temperaturen bei langen Spielesitzungen immer mit min. 3800 läuft.

Trotzdem habe ich ein paar kleinere Kritikpunkte:
1. Die Bedienungs-/Einbauanleitung ist mehr als dürftig. Beispiel: Entfernen sie die obere Abdeckung! Das Diese im Gegensatz zur Front (nur gesteckt) mit vier Schrauben gesichert ist steht nirgendwo, so dass man diese fast abreißt.

2. Die Informationen hier und auf der Herstellerseite zum Einbau zusätzlicher Lüfter ist sehr dürftig. Eingebaut sind 1x 240 in der Front (Rote LED) und 1x 140 Rückseite hinter dem Festplattenkäfig. Zusätzlich lassen sich 1x 140 (oder 120) an der Rückseite und 2x 140 (oder 120) unter der oberen Abdeckung verbauen. Allerdings ist der vorhandene Platz sehr knapp, daher meine Empfehlung für Oben die 120 zu nehmen.
Wahlweise kann man den installierten 240 Frontlüfter gegen 1-2 140 oder 120 Lüfter ersetzen.

3. Einbauschächte! Es gibt 1x 5,25 in der Front, und 3x 3,5 ODER 3x 2,5 im Festplattenkäfig. Wo man die hier angegebenen 5x 2,5 verbauen soll ist mir schleierhaft. (Funktioniert nur mit bastellei)

Zur Info:
Die vorinstallierten Lüfter haben einen PWM (3-pol) und einen IDE Stromanschluss.
Die 4 eingebauten LED's (Rot) in der Front und die Lüftersteuerung (Drehknopf Oben) haben nur einen IDE-Stromstecker. Sollte man diese nutzen wollen, sollte man demnach ein entsprechendes Netzteil oder Adapter haben.
Neben dem standard Einbauzubehöhr, wird noch ein USB3(Buchse) auf USB2(Mainbordstecker) mitgeliefert, womit der Anschluss auch für ältere Bords gegeben ist.
1 von 1 fanden diese Bewertung hilfreich.    
  
5 5
     am 16.12.2016
Verifizierter Kauf
Bin sehr zufrieden mit dem Gehäuse. Es passt alles rein was ich brauche. Grafikkarte, Flüssigkühlung alles bestens. Der Einbau ging relativ schnell...ca eine Stunde. Keine Probleme mit Passform.
    
  
4 5
     am 26.01.2016
Verifizierter Kauf
Er ist von der Verarbeitung recht gut alles Stabil und natürlich ist er sehr Ansehnlich.
Die Front und der Front sieht er einfach Spitze aus.
ein Stern abzug für die billig Plastikteile wo die Festplatten rein kommen.
Sehen nicht sehr solide aus.
Sonst ist das Gehäuse Top und nur zu Empfehlen.
    
  
4 5
     am 25.11.2015
Verifizierter Kauf
Stylelisch und von Hardware Einbau alles zügig und top nur... leider etwas argwöhnisch das Netzteil einzusetzen das man die RRückwand lösen musste mit etwas viele schrauben und ziemlich wackelig.
0 von 1 fanden diese Bewertung hilfreich.    
  
5 5
     am 07.11.2015
Verifizierter Kauf
Quallität und Leistung sehr gut
1 von 1 fanden diese Bewertung hilfreich.    
  
2 5
     am 31.08.2015
Verifizierter Kauf
Eigentlich gutes Produkt, Verarbeitung gut.
Größe des Gehäuses ist groß.

Problem:

Ein sehr großes Problem sind die kabeln zu verlegen (mit etwas zeit ist das auch kein Problem)
Wer ein DVD- laufwerk einbauen will kann dies nicht machen weil die Grafikkarte und die kabeln ziemlich in der quere sind.
0 von 2 fanden diese Bewertung hilfreich.    
  
     am 27.08.2015
Verifizierter Kauf
nichts für große Grafikkarten, schade
War diese Bewertung für Sie hilfreich?   

Testberichte

Video

Kunden kauften auch: