https://image320.macovi.de/images/product_images/320/1299464_0__8910580.jpg

Artikelbeschreibung

Seit dem 08.03.2019 im Sortiment

Für diesen Artikel ist noch keine Produktbeschreibung vorhanden.


Technische Daten

Allgemein:
Modellname: Cronos 510S mit Sichtfenster
Typ: Midi Tower
Netzteil: ohne Netzteil
Farbe: schwarz
Einschübe: 2x 3.5/2.5 Zoll (intern), 4x 2.5 Zoll (intern)
Installierte Lüfter: 1x 120mm
Erweiterbare Lüfter: 4x 140mm, 5x 120mm
Formfaktor: ATX, mATX, MINI ITX
Erweiterungsslots: 9x
Frontanschlüsse: 1x Kopfhoerer, 1x MIC, 2x USB 2.0, 2x USB 3.0
Fenster: Ja
Dämmung: Nein
Besonderheiten: CPU-Kühler bis max. 168mm, Grafikkarten bis max. 390mm, Kabelmanagement, RGB LED Beleuchtung, Staubfilter, variable Lüfteranzahl
Länge: 420 mm
Breite: 205 mm
Höhe: 430 mm

Hinweis: Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der hier aufgeführten Daten wird keine Haftung übernommen.

 

Artikelbewertungen

(67%)
(67%)
4 Sterne
(0%)
(0%)
3 Sterne
(0%)
(0%)
(33%)
(33%)
1 Stern
(0%)
(0%)

3 Bewertungen

4.0 von 5,0  anzeigen

Sie haben Erfahrungen mit diesem Artikel?

Geben Sie eine Bewertung ab

Reklamationsquote

:

RMA-Quote: 0,00%

 
5 5
     am 13.10.2019
Verifizierter Kauf
Nach dem Auspacken,
Positiv überrascht!
Hatte für das Geld weniger erwartet.
Es ist vernünftig gebaut.
Sieht gut aus.
Qualitativ hochwertiger als erwartet.
Der vorinstallierte Lüfter ist etwas lauter, was mich kaum stört.
Sieht aber dank der RGB Steuerung sehr gut aus!
Farben, und Rythmus können beliebig geändert werden.
    
  
5 5
     am 31.07.2019
Verifizierter Kauf
Bin Voll Zufrieden auser das der hintere lüfter kein pwm ist nichts negatives
    
  
2 5
     am 19.07.2019
Verifizierter Kauf
Optisch ein Hingucker aber das war es dann auch schon. Der Luftstrom läst stark zu wünschen übrig. Durch die Front RFB Platte kommt kaum Luft, trotz drei verbauten EKL Alpenfön in der Front, wird die Hardware sehr warm. Das hatte ich noch nie bei einem Gehäuse. Das Mainboard (Aorus B450 Pro) passte nur mit ein wenig Kraft da hin wo es sollte. Letztes Manko dann noch das sich weder der verbaute Lüfter noch die RGB Platte vorne mit dem Mainboard verbinden lassen. RGB Fusion nicht möglich.
Werde Kontakt mit Mindefaktory aufnehmen zwecks retour. Bin so dermaßen enttäuscht.
    
  

Video

Kunden kauften auch: