https://image320.macovi.de/images/product_images/320/1320354_0__73258.jpg

Artikelbeschreibung

Seit dem 09.07.2019 im Sortiment

KFA2 28ISL6MDU9EK. Grafikprozessorenfamilie: NVIDIA, GPU: GeForce RTX 2080 SUPER, Prozessortaktfrequenz: 1845 MHz. Separater Grafik-Adapterspeicher: 8 GB, Grafikkartenspeichertyp: GDDR6, Breite der Speicherschnittstelle: 256 Bit. DirectX-Version: 12.0, OpenGL-Version: 4.6. Schnittstelle: PCI Express x16 3.0. Kühlung: Aktiv, Anzahl Lüfter: 2 Lüfter

**Informationen zur Finanzierung:

Barzahlungspreis entspricht dem Nettodarlehensbetrag; Gesamtbetrag von € 937,37*. Effektiver Jahreszins von 7,90% bei einer Laufzeit von 72 Monaten entspricht einem gebundenen Sollzins von 8,56% p.a.. Bonität vorausgesetzt. Partner ist die Santander Consumer Bank AG. Die Angaben stellen zugleich das 2/3 Beispiel gemäß §6a Abs. 3 PAngV dar.

Aktionen und wichtige Informationen

KFA2 - What's your game?

Weitere Infos

Technische Daten

Prozessor:
Prozessortaktfrequenz: 1845 MHz
GPU: GeForce RTX 2080 SUPER
Grafikprozessorenfamilie: NVIDIA
CUDA: Ja
CUDA-Kerne: 3072
Speicher:
Grafikkartenspeichertyp: GDDR6
Datenübertragungsrate: 15,5 Gbit/s
Breite der Speicherschnittstelle: 256 Bit
Speicherbandbreite (max.): 448 GB/s
Separater Grafik-Adapterspeicher: 8 GB
Anschlüsse und Schnittstellen:
HDMI-Version: 1.4
Anzahl HDMI-Anschlüsse: 1
Schnittstelle: PCI Express x16 3.0
Anzahl DisplayPort Anschlüsse: 3
Design:
Anzahl Lüfter: 2 Lüfter
Beleuchtung: Ja
Kühlung: Aktiv
Leistungen:
TV Tuner integriert: Nein
HDCP: Ja
DirectX-Version: 12.0
OpenGL-Version: 4.6
Dual-Link-DVI: Nein
NVIDIA G-SYNC: Ja
Virtual Realtity (VR) bereit: Ja
NVIDIA Ansel: Ja

Hinweis: Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der hier aufgeführten Daten wird keine Haftung übernommen.

 

Kundenbewertungen

(56%)
(56%)
(44%)
(44%)
3 Sterne
(0%)
(0%)
2 Sterne
(0%)
(0%)
1 Stern
(0%)
(0%)

16 Bewertungen

4.6 von 5,0  anzeigen

Sie haben Erfahrungen mit diesem Artikel?

Geben Sie eine Bewertung ab

Reklamationsquote

:

RMA-Quote: 1%

 
 
4 5
     am 31.03.2020
Verifizierter Kauf
- super fps zahlen bei aktuellen games
-leichtes spulenfiepen
- im idol mode kaum zu hören lüfter gehen aus
- farbsteuerung möglich
    
  
5 5
     am 30.03.2020
Verifizierter Kauf
Wahnsinnig gute Karte und so wie ich das gesehen habe auch noch die günstigste Version aller 2080 Super Karten, kann locker alle Spiele auf Ultra Einstellungen spielen und bleibt dabei sogar noch "kühl", 10 Stunden Betrieb am Stück, sie bleibt bei 50-52 Grad, das ist für Grafikkartenverhältnisse sehr gut, da diese normalerweise auch mal auf die 70-80 Grad zusteuern!
    
  
5 5
     am 16.03.2020
Verifizierter Kauf
5 Sterne!!
War lange die billigste 2080 super. (jz gibt es eine von Asus für 20¤ billiger)
Ich verstehe echt nicht was manche Leute gegen kfa2 haben?!
Die Karte ist bei mir sehr leise, geht kaum über die 72 grad und die Beleuchtung sieht echt sehr gut aus! (sieht auf Bildern deutlich schlechter aus, als in wirklichkeit oder im PC!)
Software ist ein bisschen veraltet, erfüllt aber alles was sie soll! (kein nachtteil)
Absolute Weiterempfehlung!!
1 von 1 fanden diese Bewertung hilfreich.    
  
5 5
     am 09.02.2020
Verifizierter Kauf
Super leise, top Performance, Software naja verbesserungswürdig.
Klare Weiterempfehlung
    
  
5 5
     am 06.02.2020
Verifizierter Kauf
Verarbeitungsqualität sehr gut. Verbesserungsvorschläge: keine. Erwartungsansprüche erfüllt: ja. Weiterempfehlungsrate: 100%
    
  
5 5
     am 24.01.2020
Schnelle Lieferung und Top Produkt.

Leistung
Kann leider keine Erfahrung zu 4k Qualität abgeben da ich keinen Bildschirm besitze der das kann.
Aber mit 1920x1080 also Full Hd müssen erst noch Spiele entwickelt werden die diese Grafikkarte in die Knie zwingt. Mehr als zufrieden.....

Kühlung
Mir meinem mittelgut belüftetem Gehäuse wird die Karte nicht zu warm und nicht zu laut.
Sehr zufrieden....

Klare Kaufempfehlung 5
    
  
     am 24.01.2020
Verifizierter Kauf
Schnelle Lieferung! Alles OK!
War diese Bewertung für Sie hilfreich?   
     am 08.12.2019
Verifizierter Kauf
Oh KFA², was habt ihr euch nur dabei gedacht, eure Grafikkarten fand ich ja bisher gut, aber diese hier ist ja mal sowas von laut...

Und zudem, trotz nur zweier Lüfter ein Up-Down-Blower (Richtung Mainboard/Seitentür), was man eigentlich nur von Graka-Kühler mit 3 Lüftern kennt, was dazu führt, dass hinten nur ein lauwarmes Lüftchen herausströmt, während sich der Innenraum des Rechners mit der Zeit ordentlich aufheizt? Dafür gibt es ein Sternchen weniger (eigentlich zwei, aber die Produktbilder sagen eindeutig "Up/Down-Blower", hätt ich doch vorher mal genauer hingeguckt *grumpf*).

Positiv:
Das GPU-Bios hält die Temperaturen selbstständig ordentlich in Schach, im Fire-Strike-Ulta-Belastungtest (20 Durchläufe) bleibt die Karte stur unter 70°C, die Lüfter sind dann allerdings schon bei 66% und drehen mit stetig zunehmenden Innentemperaturen weiter hoch.

Wer vorher mit einer älteren GraKa unterwegs war und die Temperaturen mittels eigener Lüfterkurve per Afterburner oder einem ähnlichen Programm angepasst hat: Laßt es, das führt nur zu unnützen Drehzahl-Schwankungen, die einem noch zusätzlich auf den Keks gehen, das GraKa-Bios scheint die Oberhand gewinnen zu wollen und macht seine Sache ja ohnehin sehr gut.
(Afterburner-User klicken jetzt mal im Hauptfester auf das Zahnrad-Symbol links von "Fan-Speed" und wundern sich evtl. über die Ruhe ;)

Plattform: MSI 990FXA-GD80, AMD FX-8350, 2x8GB DDR3-1600, Win7x64

3DMark Firestrike Ultra 4K

GTX 1070 RTX 2080 Super

Grafik-Punkte: 4.239 6.506
Grafiktest 1: 22,18 Fps 37,24 Fps
Grafiktest 2: 15,77 Fps 22,81 Fps
Physik-Punkte: 8.099 7.891
Physiktest: 25,71 Fps 25,07 Fps
Kombinierte Punktzahl: 2.173 2.653
Kombinierter Test: 10,11 Fps 12,34 Fps

Videokonvertierung: (h.264 to h.265, CUDA Single Pass, 10 GB):
5:20 Minuten 3:12 Minuten

Warum die Physik-Werte bei der neuen GPU schlechter sind und zudem mit jeder Wiederholung des Tests noch weiter einbrechen, finde ich wahrscheinlich irgendwann selber heraus, aber vielleicht hat ja jemand eine Idee und hilft freundlicherweise aus?
War diese Bewertung für Sie hilfreich?   
     am 09.11.2019
Verifizierter Kauf
Tut was sie soll und bringt eine gute Lüftung mit LED mitsiech
Leider kein USB C Anschluss aber ist nicht wild
Für den Preis kann man nicht meckern
Wird bei Open World Spielen Gut heiß bis zu 82° aber ist ja noch unter der grenze
War diese Bewertung für Sie hilfreich?   
     am 06.11.2019
Verifizierter Kauf
Top Grafikkarte. würde sie jederzeit wieder einem teurerem Custom design vorziehen.
Lautstärke und Leistung ist Top !
War diese Bewertung für Sie hilfreich?   
Zeige 1 bis 10 (von insgesamt 16 Bewertungen)

Das sagt die Presse

sehr gut

2019

"sehr gut"

PC Magazin - 2019

Gold Award

18.08.2019

"Gold Award"

Hardwaremax.net - 18.08.2019

Empfehlung

18.08.2019

"Empfehlung"

Hardwaremax.net - 18.08.2019

Leistung & Technik

08/2019

"Leistung & Technik"

gamezoom - 08/2019

Video

Die neuen NVIDIA GeForce RTX GPUs setzen neue Maßstäbe für Performance. Angetrieben von der neuen NVIDIA Turing GPU-Architektur und der revolutionären NVIDIA RTX-Plattform, vereinen die neuen Grafikkarten Echtzeit Ray-Tracing, Künstliche Intelligenz und programmable Shading - für das ultimative Gaming-Erlebnis!

Die Game-Ready-Treiber sorgen für beste Performance und flüssige Grafik. Dank NVIDIA HIGHLIGHTS und NVIDIA ANSEL werden die besten Gamingmomente automatisch aufgezeichnet, und Screenshots mit 360 Grad, HDR und Super-Res in wahre Kunstwerke verwandelt. Die beiden 100mm Lüfter mit der Silent Extreme Technology kühlen die Karte optimal und sind dabei flüsterleise. Die beiden 100mm Lüfter bieten einen deutlich erhöhten Luftdurchsatz (+ ca. 90%) und erzeugen mit 4,31mmAQ einen mehr als doppelt so hohen Druck als die Vorgängerserien. Die Kühlkörperfinnen haben eine deutlich größere Oberfläche, was die Kühlung erheblich verbessert. Die TDP ist um etwa 30% höher, als bei den Vorgängerkarten.

Die 5 high-performance Heatpipes sorgen für einen effizienten Abtransport der GPU-Abwärme an den Kühlkörper. Dank einstellbarer RGB-Beleuchtung für Lüfter und Top-Schriftzug passt die Karte zu jedem individuellen Case-Mod. Die große Aluminium-Backplate gibt dem PCB die nötige Stabilität und sorgt für zusätzliche Kühlung.

Der Xtreme Tuner ist ein innovatives Tool für Hardcore DIY-User. Mit wenigen Clicks können alle maßgeblichen Overclocking-Einstellungen vorgenommen werden. Zudem kann XT das Bios flashen und wiederherstellen, und die Lüftergeschwindigkeit regulieren.

KFA2 - Die Gaming-Manufaktur

Einzigartige Game-Abenteuer: Das wollen die Entwickler von KFA2 erreichen. Als Galaxy 1994 gegründet, geht die Gaming-Marke unter dem Namen KFA2 in die Welt hinaus. Ihre leistungsstarken Produkte liefern herausragende Performance, um sowohl Einsteigern, begeisterten Hobbygamern als auch Profis die Möglichkeiten zu geben, die sie suchen. Erleben Sie mit den hochperformanten Grafikkarten von KFA2 faszinierende Spielewelten. Innovative Technologie bietet Ihnen vielfältige Möglichkeiten - und das zu Top-Preisen.

KFA2 Logo
KFA2 GTX

High-End-Performance

Die 2GB KFA2 GeForce GTX 1050 OC und die 4GB KFA2 GeForce GTX 1050 Ti OC Grafikkarten mit effizienter NVIDIA-Pascal GPU-Architektur sind ideale Modelle für Einsteiger sowie preisbewusste Gamer. Freuen Sie sich über flüssiges Gameplay und optimale Kühlung auch bei aktuellen Spielen. Für die enthusiastischen Gamer bietet die 8GB KFA2 GeForce RTX 2070 EX Innovationen in einem starken Design, um hohe Ansprüche zu erfüllen. Neueste NVIDIA GeForce RTX GPUs liefern High-Performance. Freuen Sie sich über Echtzeit Ray-Tracing, künstliche Intelligenz sowie programmable Shading. Das ultimative Gaming-Erlebnis wartet auf Sie!

Kunden kauften auch: