Die ganze KFA2 Produktwelt auf Mindfactory.de. KFA2 - What's your game

Direkteinstieg

Bitte wählen Sie Ihre Zielseite:

Kleine Elektrohelfer für die Küche: Egal ob Toaster, Mikrowellen, Kaffeemaschinen oder Eierkocher - hier werden Sie fündig.
Sicher Einkaufen

Für diesen Artikel ist noch keine Produktbeschreibung vorhanden.


**Informationen zur Finanzierung:

Barzahlungspreis entspricht dem Nettodarlehensbetrag; Gesamtbetrag von € 600,60*. Effektiver Jahreszins von 7,90% bei einer Laufzeit von 60 Monaten entspricht einem gebundenen Sollzins von 8,56% p.a.. Bonität vorausgesetzt. Partner ist die Santander Consumer Bank AG. Die Angaben stellen zugleich das 2/3 Beispiel gemäß §6a Abs. 3 PAngV dar.

18 Jahre Erfahrung - Mindfactory Aktiengesellschaft

Hinweis

Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der hier aufgeführten Daten wird keine Haftung übernommen.

Allgemein:

GPU Modell: GeForce GTX 1080
Edition: EX OC Edition
Codename: GP104-400
Schnittstelle: PCIe 3.0 x16
GPU Anzahl: Single GPU
GPU Takt: 1657MHz
Boost Takt: 1797MHz
Shader Model: 5.0
Anzahl der Streamprozessoren: 2560 Einheiten
Fertigungsprozess: 16nm

Speicher:

Grösse des Grafikspeichers: 8GB
Grafikspeichertyp: GDDR5X
Grafikspeicher Taktfrequenz: 2500MHz (10000MHz GDDR5X)
Grafikspeicher Anbindung: 256Bit

Video:

Anschlüsse der Grafikkarte: 1xDVI, 1xHDMI 2.0, 3xDisplayPort

Verschiedenes:

Direct X Version: 12.0
OpenGL Version: 4.5
Kühlung der Grafikkarte: Aktiv
Stromversorgung: 1x 6pin + 1x 8pin
Max. Stromverbrauch: 180W
Grafikkarten Bauform: Dual Slot
Verpackung: Retail
Besonderheiten: GeForce GTX VR Ready, NVIDIA 2-way SLI, NVIDIA 3D Vision Pro, NVIDIA Adaptive Vertical Sync, NVIDIA Ansel, NVIDIA GameStream, NVIDIA GameWorks, NVIDIA GPU Boost 3.0, NVIDIA G-Sync, NVIDIA Physx Technology, Vulkan API
5 Sterne: 8GB KFA2 GeForce GTX 1080 EX OC Edition Aktiv PCIe 3.0 x16 (Retail)

(82%)

4 Sterne: 8GB KFA2 GeForce GTX 1080 EX OC Edition Aktiv PCIe 3.0 x16 (Retail)

(7%)

3 Sterne: 8GB KFA2 GeForce GTX 1080 EX OC Edition Aktiv PCIe 3.0 x16 (Retail)

(7%)

2 Sterne: 8GB KFA2 GeForce GTX 1080 EX OC Edition Aktiv PCIe 3.0 x16 (Retail)

(2%)

1 Sterne: 8GB KFA2 GeForce GTX 1080 EX OC Edition Aktiv PCIe 3.0 x16 (Retail)

(2%)

Durchschnittliche Bewertung:

Durchschnittlicher Bewertung: 4,6 von 5

Für diesen Artikel liegen 54 Bewertungen vor.

Sie haben Erfahrungen mit diesem Artikel? Dann können Sie uns hier Ihre Meinung schreiben.

Reklamationsquote

:
RMA-Quote: 3%
Nach dem Kauf bewerten und mit etwas Glück einen von sechs 50€ Gutscheinen gewinnen!
Zeige 1 bis 10 (von insgesamt 54 Bewertungen)
Filter:
1 | 2 | 3 | 4 | 5 |
Nächste Seite
geschrieben am 24.03.2017 von Yannick
4 5

geschrieben am 24.03.2017 von Yannick  (Verifizierter Kauf)

Top Grafikkarte mit solider Kühlung, sodass Overclocking noch ein bisschen Luft nach oben ist. Und vom Preis her absolut unschlagbar

War diese Bewertung für Sie hilfreich?

geschrieben am 23.03.2017 von fabian
5 5

geschrieben am 23.03.2017 von fabian  (Verifizierter Kauf)

Ich kann nur sagen sehr gute Karte.
Kein Spulenfiepen!
Bei 1080P unter vollast nicht zuhören,
bei 72C 1896MHZ stabil.
In UHD wird sie dann doch sehr laut,
und taktet sich runter.
Denke mit dem richtigen Geheuse sollte es besser werden.
Klare kauf empfehlung wenn man sie ohne übertaktung betreibt.

War diese Bewertung für Sie hilfreich?

geschrieben am 22.03.2017 von Vitalion
5 5

Hi Zusammen!

Erstmal zur Lieferung und Verpackung. Lieferung hat 2 Tage gedauert, also Blitzschnell wie immer bei Mindfactory und erfolgte durch Hermes, die auch bekannt für ihre späten Lieferungen sind (Paket kam kurz nach 18 Uhr). Die Verpackung der GraKa erwies keine Schäden und das Paket ebenfalls nicht.

Zur Leistung: Ich hatte davor eine Gainward 980Ti Phoenix Golden Sample, mit welcher ich sehr zufrieden war. Ich hatte sie auf 1400MHz übertaktet (Luftgekühlt). Sie erreichte nur in wenigen Titeln ihr Temp-Limit, wie zB GTA V in 4k und Ultra-Settings. Als ich diese günstige 1080 gesehen habe plus ihren zu meinem System perfekt passenden Style mit den roten LEDs und schwarzem Metall-Gehäuse, wollte ich sie haben. Nach dem Einbau sofort gebencht und übertaktet. Habe sie auf 2083MHz übertaktet (+122MHz GPU und 30MHz Speicher plus 30mV Spannung drauf). Sie läuft stabil und hatte bis jetzt keine Artefakte, Abstürze oder ähnliches (habe sie seit dem 11.03.). In Spielen läuft sie mit mindestens 2Ghz, je nach Temperatur (manuelle Lüftersteuerung mit Afterburner) und hat je nach Spiel einen 10-25%igen Vorsprung zur 980TI. Die 2GB VRAM mehr machen sich auch bemerkbar. An Stellen, an denen es mit der 980Ti geruckelt hat (ich spiele mit mindestens 2k + Ultra Settings), läuft es mit der 1080 flüssig. Bei Deus Ex MK schaffte die 980Ti nur 1080p (ohne Kantenglättung, Ultra Settings). Die 1080 schafft hier nun locker die 2k. Wildlands läuft in 2k plus Ultra ohne Probleme. Division in 4k Ultra. GTA V in 4k Ultra. Dirt Rally sowieso.
Die Temps liegen hier bei ca. 74-77 Grad, je nach Spiel und Spieldauer.

Ich bin sehr zufrieden mit dieser GraKa und kann sie jedem nur empfehlen. Das Spulenfiepen von den Käufern vor mir habe ich nicht.

War diese Bewertung für Sie hilfreich?

geschrieben am 21.03.2017 von Michael
5 5

geschrieben am 21.03.2017 von Michael  (Verifizierter Kauf)

Schnell,kein Spulenfiepen (oder ich höre es nicht)
Die Lieferung war ohne Beanstandung.
Alles in Ordnung.

War diese Bewertung für Sie hilfreich?

geschrieben am 21.03.2017 von Nightlaw
5 5

Hatte diese Grafikkarte von ei9nem Kollegen ausgeliehen und ich muss sagen top Leistung.
Genau wie vom sogenannten Spulenfiepen keine Spur. Sind wohl nicht alle Karten davon betroffen.

Da er die Karte wieder braucht habe ich mir dieselbe auch bestellt. nun schauen wir mal ob sie auch das fiepen hat.

werde dies dann noch nachträglich bewerten

War diese Bewertung für Sie hilfreich?

1 von 1 fanden diese Bewertung hilfreich.

geschrieben am 20.03.2017 von Manolo
3 5

geschrieben am 20.03.2017 von Manolo  (Verifizierter Kauf)

Sehr schnelle Karte aber bei manchen Spielen ist ein deutliches Fiepen zu hören.

War diese Bewertung für Sie hilfreich?

1 von 2 fanden diese Bewertung hilfreich.

geschrieben am 20.03.2017 von Christopher
3 5

Ich habe mir die GeForce GTX 1080 von KFA geholt, da sie ein sehr gutes Preis/Leistungsverhältnis zu bieten schien.

Die Grafikkarte kam zügig und sehr sicher verpackt bei mir an.

Äußerlich ist sie exakt wie auf dem Produktbild gezeigt. Sie wirkt nicht billig und scheint solide gebaut zu sein.
Beim Einbau gab es auch keinerlei Probleme und wurde auch sofort von Windows erkannt.

Nun also los zum Testen.
Ich habe Spiele wir ARK, For Honor, Witcher 3 und Fallout 4 getestet.
Alle Grafikeinstellungen wurden auf die höchst möglichen Einstellungen gesetzt und das Ergebnis kann sich sehen lassen. Bei allen Titeln läuft es super flüssig und die FPS decken sich mit denen die man im Internet von anderen 1080er Karten liest.

Nun allerdings zum großen Manko der Karte.
Wie einige Bewertungen hier auch schon zeigen, blieb auch ich nicht vom Spulenfiepen verschont.
Bei hoher FPS (>200) oder sehr großer grafischer Last (synthetische Benchmarks) fiept die Karte.
Glücklicherweise ist bei mir das Fiepen eher im tieferen Frequenzbereich und mit Kopfhörern somit nicht mehr zu vernehmen. Die Zukunft wird zeigen, wie es sich entwickelt. Sofern es schlimme wird, werde ich die Karte zurückschicken müssen.

Ebenfalls in Sachen Temperatur macht die Karte von KFA keinen allzu guten Eindruck. Unter Last erreicht sie ohne OC Temperaturen von um die 80 Grad. Dies führt zwar noch zu keinem "thermal throttling", ist aber schon sehr dicht dran und macht Overclocking demnach vermutlich nicht möglich.

ZUSAMMENFASSUNG:
Pro:
- Top Leistung
- Top Preis
- Gute Verarbeitung

Contra:
- Spulenfiepen bei Last
- Hohe Temperaturen

EMPFEHLUNG:
Jetzt, da die GTX 1080 Ti erschienen ist und sich die Preise der 1080 so langsam um die 500¤ einpendeln, muss ich hier leider sagen, dass ich keinem die 1080 von KFA empfehlen kann. Gebt lieber 19¤ mehr aus und holt euch die von MSI. Bessere Kühlung und den Bewertungen nach kein Spulenfiepen.

War diese Bewertung für Sie hilfreich?

1 von 3 fanden diese Bewertung hilfreich.

geschrieben am 20.03.2017 von Sebastian
5 5

Ich bin von einer Zotac 1070 AMP! mit diversen Problemen (Lüfter rasseln, Bildfehler, wackliger Boost-Takt) auf die KFA² 1080 EX OC umgestiegen und hatte erst ein wenig Bauchschmerzen ob des günstigen Preises. Doch bereits beim Einbau verflüchtigten sich alle Bedenken: die Karte steht in Sachen Qualität und Haptik der teuren "Premiumkarte" in nichts nach. Im Gegenteil: die 1080 lässt sich weit gutmütiger übertakten, ohne ständig am Limit zu laufen, bleibt auch mit 70% Lüftergeschwindigkeit akzeptabel in der Lautstärke und macht erst bei 2070 MHz von sich aus Schluss. Der Leistungszuwachs ist selbst in diesen Regionen noch beachtlich: Project Cars in 4K (Preset Hoch) läuft in flüssigen 70fps, in der nativen WQHD-Auflösung hat die Karte genug Leistung um die 144Hz des G-Sync-Display zu erreichen - eine wahre Augenfreude. In anderen aktuellen Spielen zeigt sich ein ähnliches Bild: The Division, Ghost Recon Wildlands, Watch Dogs2, Crysis3 - alles bleibt selbst in 4K mit mininmalen Abstrichen flüssig spielbar, in WQHD darf dann jeder Regler auf Anschlag gedreht werden.

Ich bin sehr zufrieden mit dem Preis/Leistungsverhältnis und kann die Karte uneingeschränkt empfehlen. Für knapp 500¤ gibt es momemtan kein besseres Pixelschubserbrett :)

War diese Bewertung für Sie hilfreich?

1 von 2 fanden diese Bewertung hilfreich.

geschrieben am 20.03.2017 von Sebastien
4 5

Die erbrachte Leistung entspricht dem was man unter 1080 Benchmarks findet - ist also recht flott :)

Ich hatte anfangs sehr viel Spulenfiepen, welches sich zum Glück nach einem Abend gelegt hat. Sonst habe ich an der Karte selbst nicht zu bemängeln.

Die XtremeTuner was-auch-immer Software ist allerdings ... schlecht. Wer nicht unbedingt die LED Farbe wechseln möchte, dem würde würde ich empfehlen die Finger davon zu lassen. Der Uninstaller ist (zumindest bei mir) defekt, so dass ich händisch jede Datei und jeden Eintrag löschen musste.

War diese Bewertung für Sie hilfreich?

geschrieben am 19.03.2017 von Marian
3 5

geschrieben am 19.03.2017 von Marian  (Verifizierter Kauf)

Die Karte läuft seit ca. 2 Monaten in meinem System und hat bisher alle Spiele auf
ultra-Einstellungen mit über 60 Fps gepackt, bei einer Auflösung von 2560x1080 (UWHD) gepaart mit einem I5 6600K und 16GB Ram.
Ich habe die Karte selber noch nie Übertaktet, weil die Leistung bisher immer völlig ausgerecht hat. Vom Preis und von der Leistung her ist die Karte echt super. Nur einen nicht ganz geringen Abzug muss ich leider machen: Von Anfang an hat die Karte ein extrem nerviges Spulenfiepen, was bei zunehmender Leistungsaufnahme (beim Spielen) immer lauter wird.
Ich schätze mal, dass bei so einem Preis immer irgendwo Herstellungskosten eingespart werden müssen.

War diese Bewertung für Sie hilfreich?

1 von 2 fanden diese Bewertung hilfreich.

Zeige 1 bis 10 (von insgesamt 54 Bewertungen)
1 | 2 | 3 | 4 | 5 |
Nächste Seite

Das sagt die Presse

Kaufempfehlung

21.12.2016

"Kaufempfehlung"

Game2gether - 21.12.2016

Kunden kauften ebenfalls

Anzeigen

Besuchen Sie auch unsere Partner:

Mindfactory.de is based on XT-Commerce
Mindfactory City
Hardware Finanzierung.de
Bitte bestellen Sie online - auch als Selbstabholer/in - ansonsten gelten im Mindfactory-Markt in Wilhelmshaven andere, höhere Preise.

Unser Ladengeschäft in Wilhelmshaven hat für Sie ab 10 Uhr geöffnet.

Alle Markennamen, Warenzeichen sowie sämtliche Produktbilder sind Eigentum ihrer rechtmäßigen Eigentümer und dienen hier nur der Beschreibung.
VPE-Angaben beziehen sich auf eine "Verpackungseinheit" OVP-Angaben beziehen sich auf "Originalverpackt"
* Alle hier genannten Preise verstehen sich inkl. 19% USt und zzgl. der Versandkosten in Höhe von € 7,99* sowie der Kosten für das gewählte Zahlungsmittel, 0,95% vom Warenwert bei giropay, 1% vom Warenwert bei paydirekt, 0,9% vom Warenwert bei Sofortüberweisung, 1,9% vom Warenwert bei PayPal, € 3,00* bei Nachnahme, € 0,00* Finanzierung (außer bei Fracht- und Express-Versand; bei Zahlung per Nachnahme entstehen weitere, an Hermes bzw. DHL zu zahlende Gebühren in Höhe von € 2,- inkl. 19% USt). Alle hier genannten Kosten verstehen sich inkl. 19% USt.
Bestellen Sie versandkostenfrei. Genauere Infos finden Sie hier.

© 2017 by Mindfactory AG