https://image320.macovi.de/images/product_images/320/788708_0__45724.jpg

3GB PowerColor Radeon HD 7970 LCS Wasser PCIe 3.0 x16 (Retail)

Artikelnummer 45724

EAN 4712505029733    SKU AX7970 3GBD5-W2DH

Nicht mehr lieferbar.

3GB PowerColor Radeon HD 7970 LCS Wasser PCIe 3.0 x16 (Retail)

PowerColor https://image320.macovi.de/images/product_images/320/788708_0__45724.jpg
über 30 verkauft

Artikelbeschreibung

Seit dem 14.02.2012 im Sortiment

inkl. vormontiertem EK Water Blocks Kühler


Technische Daten

Allgemein:
GPU Modell: Radeon HD 7970
Edition: LCS
Codename: Tahiti XT
Schnittstelle: PCIe 3.0 x16
GPU Anzahl: Single GPU
GPU Takt: 1050MHz
Shader Model: 5.0
Shadertakt: 1050MHz
Anzahl der Streamprozessoren: 2048 Einheiten
Fertigungsprozess: 28nm
Speicher:
Grösse des Grafikspeichers: 3GB
Grafikspeichertyp: GDDR5
Grafikspeicher Taktfrequenz: 1450MHz (5800MHz GDDR5)
Grafikspeicher Anbindung: 384Bit
Video:
Anschlüsse der Grafikkarte: 1xDVI, 1xHDMI, 2xminiDP
Verschiedenes:
Direct X Version: 11.1
OpenGL Version: 4.2
Kühlung der Grafikkarte: Wasser
Stromversorgung: 1x 6pin + 1x 8pin
Max. Stromverbrauch: 215W
Grafikkarten Bauform: Single Slot
Verpackung: Retail
Besonderheiten: AMD CrossFire X, ZeroCore Power

Hinweis: Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der hier aufgeführten Daten wird keine Haftung übernommen.

 

Artikelbewertungen

5 Sterne
(0%)
(0%)
4 Sterne
(0%)
(0%)
(100%)
(100%)
2 Sterne
(0%)
(0%)
1 Stern
(0%)
(0%)

2 Bewertungen

3.0 von 5,0  anzeigen

Sie haben Erfahrungen mit diesem Artikel?

Geben Sie eine Bewertung ab

Reklamationsquote:

Reklamationsquote: 0,00%

 
 
3 5
     am 10.08.2012
Verifizierter Kauf
Die Leistung dieser Gafikkarte ist unanfechtbar gut dank des aktuellen Radeon HD 7970 Chip. Die Temperatur bleibt bei entsprechender Wasserkühlung weit unter 50 Grad, was bei einer Gafikkarte grandios ist. Betrachtet man alleine die Leistungsdaten kann ich diese Grafikkarte sehr enpfehlen.

Nun zur Kritik und warum es "nur" 3 Sterne gab:
Ich wollte diese Wassergekühlte Grafikkarte nutzen damit ich geräuscharm und in Ruhe arbeiten und im Multimonitor-Betrieb Software entwickeln kann. Nun ist es bei dieser Grafikkarte leider so, dass quasi jede grafische Änderung auf dem Desktop ein mehr oder weniger lautes (abh. von der grafischen Aktion) Surren bzw. Summen (auch Spulenfiepen genannt) auftritt. Ich nutze aktuell Windows 7/x64. Ganz extrem ist das Scrollen (egal welche Anwendung) und natürlich Spiele die viel Leistung ziehen. Damit ist diese Grafikkarte für mich praktisch nicht nutzbar und wird sehr warscheinlich zurückgeschickt. Die Vsync Aktivierung wie im Kommentar von STEELPLAY beschrieben hat bei mir keine Änderung gebracht. Lediglich das heruntertakten über die "Performance" Einstellung hat bei Spielen etwas gebracht - was am Ende aber absurd ist - da damit ja auch die Leistung wieder geringer ist.

Damit kann ich diese Grafikkarte lediglich an Gamer weiterempfehlen, die überwiegend mit Kopfhörer spielen und die erzeugten Geräusche somit nicht hören.
    
  
3 5
     am 11.03.2012
Verifizierter Kauf
Leistungsstarke Karte, Mangelhafte Verarbeitung

Ich habe mich für diese Karte entschieden obwohl sie ein wenig teurer ist als eine normale 7970 mit selbst nachgerüstetem EK Kühler damit ich volle Garantieansprüche habe und diese nicht durch den tausch der Kühlers verliere.

Zur Leistung der Karte braucht man nicht viel sagen. Sie ist ausreichend um alle aktuellen Spiele in 2560x1600 und Max. Details spielen zu können. Leider hat auch diese Karte, genau wie meine vorherige 7970, ein leichtes Spulenfiepen. Das lässt sich aber in 90% der Fälle mit dem aktivieren von Vsync beheben.

Der Kühler ist auch einer der Besten die es für die 7970 gibt. Die Temperatur der GPU hat die 45° Marke noch nie überschritten.

Leider wurde der Kühler sehr Amateurhaft montiert. Einige Schrauben wurden schräg angesetzt und nur etwa 1-2 Gewindegänge tief eingeschraubt. Und die anderen Schrauben sind so fest angezogen das die Platine richtig verbogen wurde. So kann man doch keinen Wasserkühler montieren. Hier hat Powercolor richtig geschlampt. Schade, sonst hätte ich der Karte 5 Punkte gegeben.
    
  

Video

PowerColor - leistungsstarke Grafikkarten fürs Gaming

PowerColor ist ein kalifornisches Unternehmen - in Taiwan von der TUL Corporation gegründet -, das sich auf die Herstellung von Grafikkarten spezialisiert hat. Daneben produziert PowerColor auch Soundkarten, Powerbanks, Gehäuse und Netzteile. Primärer Fokus sind jedoch Grafikkarten und dazugehörige Hardware, die sich in allen Anwenderbereichen vom Low-End bis zum High-End ansiedeln.

PowerColor Logo
PowerColor Produkte

Maximales Spielerlebnis dank PowerColor-Grafikkarten

Gamer werden mit der Radeon™ VII glücklich. Mit 1 TB/s Speicherbandbreite ist für extreme Leistung zum Zocken gesorgt. 16 GB Speicher, DirectX® 12 und Vulkan® lassen die Augen von Hochleistungs-Gamern leuchten. Flüssige Bildraten sind eine Eigenschaft aller Grafikkarten von PowerColor, auch von diesem Modell. Die Radeon RX Vega ist ebenfalls eine gute Wahl für Gaming-Begeisterte. Beide Grafikkarten liegen im mittleren bis High-End-Preissegment. Doch auch kostengünstigere Varianten mit einem hervorragenden Preis-Leistungs-Verhältnis lassen keine Wünsche übrig. Die integrierten Aktiv-Kühler leisten ganze Arbeit und schützen die Grafikkarte selbst bei Übertaktung und im Dauerbetrieb beim Gaming vor Überhitzung.