Cookie-Einstellungen

Wir respektieren Ihre Privatsphäre

Auf unserem Webshop verwenden wir Cookies und ähnliche Technologien, um Ihnen die bestmögliche Nutzung unserer Webseite zu ermöglichen. Mit Hilfe der Cookies von Dritten, folgen Dritte und wir dem Internetverhalten der Kunden in unserem Webshop sowie Websites Dritter. Dies ermöglicht es uns, Inhalte zu personalisieren, Werbeanzeigen maßzuschneidern sowie die Sicherheit der Nutzer zu erhöhen. Es werden analytische Cookies verwendet, um die Nutzung unseres Webshops zu messen und zu analysieren.

Wenn Sie mehr hierzu wissen oder Ihre Cookie-Einstellungen anpassen möchten, lesen Sie bitte die Cookie-Hinweise. Sie können Ihr Einverständnis erteilen, die genannten Cookies zu setzen, indem Sie auf Zustimmen klicken. Sie können Ihr Einverständnis jederzeit widerrufen.

Bitte berücksichtigen Sie unsere Cookie-Einstellungen

Zustimmen Ablehnen Einstellungen »

Informationen zu den Cookies

Hier können Sie eine Übersicht der verwendeten Cookies finden. Sie haben die Möglichkeit, die Einwilligung für ganze Kategorien zu geben oder nur bestimmte Cookies.

Alle akzeptieren Speichern

Erforderlich:

Mit diesen Cookies ermöglichen wir grundlegende Funktionen, die für die eindwandfreie Funktionalität des Webshops erforderlich sind.

Marketing & Statistik:

Diese Cookies dienen dazu, die Nutzung unseres Angebotes für Sie angenehmer und komfortabler zu gestalten oder zu analytischen Zwecken.

Ihre Privatsphäre ist unser oberstes Gebot! Aus diesem Grund verzichten wir auf die Nutzung von Google Diensten, Facebook Pixel und Bing.

https://image320.macovi.de/images/product_images/320/1211411_0__70666.jpg
  B

EAN 5397063967056    SKU 210-AMNE

Artikelbeschreibung

Seit dem 06.11.2017 im Sortiment

Pflichtangaben

Nach der delegierten Verordnung (EU) Nr. 1062/2010 der Kommission

Notwendige Kennzeichnung:

  • Modellname/-Kennzeichen/ Gerätetyp
  • Energieeffizienzklasse: z.B. A+++
    Die Skala der Effizienzklasse reicht von A+++ (= höchste Effizienz) bis F (= geringste Effizienz)
  • Leistungsaufnahme im Ein-Zustand in Watt
  • Jährlicher Energieverbrauch im Ein- Zustand in kWh
    Energieverbrauch kWh/Jahr, auf der Grundlage eines täglich vierstündigen Betriebs des Fernsehgeräts an 365 Tagen. Der tatsächliche Energieverbrauch hängt von der Art der Nutzung des Fernsehgerätes ab.

Technische Daten

Allgemein:
Modellserie: Alienware
Modell: AW3418DW
Energieeffizienzklasse: B
Bildschirmdiagonale: 34" (86,36cm)
Leistungsaufnahme im Ein-Zustand: 110 Watt
Energieverbrauch in kWh/Jahr: 77kWh/a
Leistungsaufnahme im Bereitschafts- und Aus-Zustand: 0.5 Watt
Bildschirmauflösung: 3440x1440
Bildwiederholfrequenz: 120Hz
Paneltyp: AH-IPS
Displayart: Curved, Matt
Format: 21:9
Reaktionszeit: 4ms
Helligkeit: 300cd/m²
Kontrast: 1.000:1 (statisch)
Blickwinkel horizontal: 178°
Blickwinkel vertikal: 178°
Pixelfehlerklasse: II
Anschlüsse Video: 1xDisplayPort, 1xHDMI
Anschlüsse Audio: 2xKlinke Ausgang
Anschlüsse Sonstige: 1xUSB 3.0
Farbe: schwarz
Standfuß: vorhanden
Besonderheiten: Slim Bezel
VESA Wandhalterung: 100x100mm
34" (86,36cm) Dell Alienware AW3418DW schwarz 3440x1440

Hinweis: Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der hier aufgeführten Daten wird keine Haftung übernommen.

 

Artikelbewertungen

(100%)
(100%)
4 Sterne
(0%)
(0%)
3 Sterne
(0%)
(0%)
2 Sterne
(0%)
(0%)
1 Stern
(0%)
(0%)

1 Bewertung

5.0 von 5,0  anzeigen

Sie haben Erfahrungen mit diesem Artikel?

Geben Sie eine Bewertung ab

Reklamationsquote

:

RMA-Quote: 0,00%

 
 
5 5
     am 02.03.2018
Der Dell Alienware AW3418DW ist das momentane Flaggschiff unter den Monitoren von Dell.

Es handelt sich bei dem Monitor um einen 21:9/Ultrawide Monitor. Das besondere an diesem Monitor sollte meiner Meinung nach direkt am Anfang erwähnt werden. Der AW... ist im Moment der einzige lieferbare 3440x1440 Monitor mit 120Hz. Es ist also auch der erste 3440x1440 Monitor mit dem man auch wirklich professionell spielen kann. Die 120 Bilder sind ein spürbarer Unterschied zu den sonst üblichen 100Hz der anderen 3440x1440 Monitore.

Der Monitor hat abgesehen von der hohen Bildwiederholfrequenz aber natürlich auch noch andere "Premium Features"
Ich fange deshalb mal mit der RGB Beleuchtung des Monitors an. Hier sind 17 Farben auswählbar, welche man auf der Rückseite, auf der Unterseite und oben Rechts beim Monitor beim Alienware Logo verstellen kann. Die Lampe unten am Monitor ist Touch Sensitiv und wurde von mir auch schon oft benutzt wenn man im dunkeln auf dem Monitor noch was sucht. Die andere Beleuchtung ist allerdings rein optischer Natur. Ausserdem hat man noch einen Fuß mit intergrierter Kabeldurchführung.

Um nun zu dem zu kommen was einen Monitor ausmacht muss gesagt werden, dass das Panel aus dem Hause LG kommt und Dell das Panel lediglich kauft. Die Qualitätskontrolle ist bei den Alienware Monitoren aber besonders gut und deshalb kann davon ausgegangen werden, dass niemand einen wirklich Griff ins Klo mit seinem Monitor landet.
Das Panel ist ein AH-IPS Panel mit 8 Bit Farbtiefe. IPS typisch hat man normale Kontrastwerte dafür allerdings besonders saubere Farben, gute Blickwinkelstabilität und die Möglichkeit das Panel zu biegen. Dies hat Dell genutzt und das Panel hat ein Biegung von 1900R.
Bei meinem Panel habe ich keine Lichthöfe und nach etwas Kalibrierung auch echt tolle Farben.

Fazit: Der Monitor ist für den Ultrawide Nutzer das beste was man im Moment bekommen kann. Man sollte bedenken, dass irgendwann im Jahr 2018 3440x1440 VA-Panel mit 200Hz erscheinen werden. Diese Panel haben allerdings ein VA-Panel und damit auch die Vor und Nachteile eines solchen. Meiner Meinung nach reichen die 120Hz und das IPS Panel aber super aus und empfehle jedem, der soviel Geld für einen Monitor ausgeben möchte diesen hier zu nehmen.
5 von 6 fanden diese Bewertung hilfreich.    
  

Video

Dell - Hardware für Einsteiger und Profis

Der amerikanische Computer-Hersteller Dell zählt zu den bekanntesten Unternehmen der Branche. Gegründet 1984 in Texas, lag der Fokus zunächst auf PC-Komponenten, bevor Michael Dell und seine Mitarbeiter 1985 den ersten eigenen Rechner entwickelten. Innerhalb weniger Jahre expandierte Dell Technologies Inc. zunächst nach Europa und ging 1988 an die Börse. 1991 kam das erste Notebook des heutigen Hardware-Riesen auf den Markt. Die stetige Forschung und Weiterentwicklung moderner Technologien brachte das Unternehmen auch in das stark wachsende Segment der Speichersysteme.

Dell Logo
Dell Produkte

Vielfältige Produkte für eine Vielzahl an Anwendungen

Zum großen Sortiment von Dell gehören viele verschiedene Produkte wie:

  • PCs
  • Notebooks
  • Eingabegeräte wie Mäuse und Tastaturen
  • Arbeitsspeicher (RAM)
  • HDD-Festplatten
  • SSD-Festplatten
  • Monitore
  • Beamer

Die Hardware von Dell ist für ein breites Publikum konzipiert: Es gibt sowohl solide Einstiegsmodelle als auch Computer und Zubehör mit erstklassiger Performance für anspruchsvolles Gaming und ausdauernde Büroarbeit. Alle Desktop-PCs und Laptops sind qualitativ hochwertig und preislich attraktiv.

Kunden kauften auch: