https://image9.macovi.de/images/product_images/320/976679_0__62673.jpg
  A

EAN 4995047045489    SKU EV3237-BK

Artikelbeschreibung

Seit dem 10.09.2014 im Sortiment

Der FlexScan EV3237 brilliert mit 4K-Ultra-HD-Inhalten auf einer 31,5-Zoll-Bildschirmdiagonalen. Dank einer nativen Auflösung von 3840 × 2160 Pixeln werden Zeichen und Grafiken außergewöhnlich klar und scharf dargestellt. Ob Büro, Leitstand, High-End-Gaming oder CAD/CAM, mit modernen Funktionen ausgestattet ist der große Bildschirm für eine Vielzahl von Anwendungsbereichen geeignet. Der Monitor punktet beispielsweise bei Energieeinsparung, visueller Ergonomie und im Umgang mit gleichzeitig eingespeisten Bildsignalen. Der EV3237 verfügt über ein LCD-Display mit IPS (In-Plane Switching) und LED-Hintergrundbeleuchtung. Ein Blickwinkel von 178° sorgt dafür, dass Kontrast und Farbe im Sehkegel des Anwenders stabil bleiben. Es stehen zwei DisplayPort-Anschlüsse (Vers. 1.2), eine HDMI- und eine DVI-Dual-Link- Verbindung zur Auswahl. Diese hohe Anschlussvielfalt ermöglicht verschiedene Picture-by-Picture-Konfigurationen. Dabei kann der Bildschirm in zwei, drei oder sogar vier Abschnitte aufgeteilt werden. Beide DisplayPort-Anschlüsse unterstützen eine Auflösung von 3840 × 2160 mit 60 Hz.


Pflichtangaben

Nach der delegierten Verordnung (EU) Nr. 1062/2010 der Kommission

Notwendige Kennzeichnung:

  • Modellname/-Kennzeichen/ Gerätetyp
  • Energieeffizienzklasse: z.B. A+++
    Die Skala der Effizienzklasse reicht von A+++ (= höchste Effizienz) bis F (= geringste Effizienz)
  • Leistungsaufnahme im Ein-Zustand in Watt
  • Jährlicher Energieverbrauch im Ein- Zustand in kWh
    Energieverbrauch kWh/Jahr, auf der Grundlage eines täglich vierstündigen Betriebs des Fernsehgeräts an 365 Tagen. Der tatsächliche Energieverbrauch hängt von der Art der Nutzung des Fernsehgerätes ab.

**Informationen zur Finanzierung:

Barzahlungspreis entspricht dem Nettodarlehensbetrag; Gesamtbetrag von € 1.499,76*. Effektiver Jahreszins von 7,90% bei einer Laufzeit von 72 Monaten entspricht einem gebundenen Sollzins von 8,56% p.a.. Bonität vorausgesetzt. Partner ist die Santander Consumer Bank AG. Die Angaben stellen zugleich das 2/3 Beispiel gemäß §6a Abs. 3 PAngV dar.

Technische Daten

Allgemein:
Modellserie: FlexScan
Modell: EV3237
Energieeffizienzklasse: A
Bildschirmdiagonale: 31,5" (80,01cm)
Leistungsaufnahme im Ein-Zustand: 39 Watt
Energieverbrauch in kWh/Jahr: 57kWh/a
Leistungsaufnahme im Bereitschafts- und Aus-Zustand: 0.5 Watt
Bildschirmauflösung: 3840x2160
Bildwiederholfrequenz: 60Hz
Paneltyp: IPS
Displayart: Matt
Format: 16:9
Reaktionszeit: 5ms
Helligkeit: 300cd/m²
Kontrast: 1.000:1
Blickwinkel horizontal: 178°
Blickwinkel vertikal: 178°
Pixelfehlerklasse: II
Anschlüsse Video: 2xDisplayPort 1.2, DVI-D, HDMI
Anschlüsse Audio: 1xKlinke Ausgang, 1xKlinke Eingang
Anschlüsse Sonstige: 3xUSB 2.0
Farbe: schwarz
Lautsprecher: 2x 1W
Standfuß: Hoehenverstellbar, Pivot, Swivel
Besonderheiten: flicker-free, LED-Backlight
VESA Wandhalterung: 100x100mm
31,5" (80,01cm) Eizo FlexScan EV3237 schwarz 3840x2160 2xDisplayPort 1.2 / DVI-D / HDMI

Hinweis: Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der hier aufgeführten Daten wird keine Haftung übernommen.

 

Kundenbewertungen

(100%)
(100%)
4 Sterne
(0%)
(0%)
3 Sterne
(0%)
(0%)
2 Sterne
(0%)
(0%)
1 Stern
(0%)
(0%)

1 Bewertung

5.0 von 5,0  anzeigen

Sie haben Erfahrungen mit diesem Artikel?

Geben Sie eine Bewertung ab

Reklamationsquote

:

RMA-Quote: 4%

 
 
5 5
     am 13.02.2015
Situation und Entscheidung
Ziel war es, meine beiden in die Jahre gekommenen Monitore Samsung 931BF/19 durch einen großen modernen 4k-Monitor zu ersetzen.
Meine Anwendungen unter Windows7 sind: Internet, Office, Fotobearbeitung, Web-Design, Video.
Es sollte ein Monitor sein, der sowohl als Single- als auch als Dual-Monitor betrieben werden kann. Damit kamen alle aktuellen 28 bis 32 Zoll 4k-Monitore von Samsung, Asus, Acer, Dell & etc. in Frage. Die Testergebnisse waren zwar im Großen und Ganzen positiv, jedoch gab es im Dual-Monitor-Betrieb (im sog. Multistreaming Modus (MST) am Displayport) beim Hochfahren aus dem Standby häufig Probleme. (s. auch Testberichte).
Es kam deshalb nur ein echter Dual-Monitor in Frage, der eine physische Zuordnung der Bildschirmelemente auf die Eingänge ermöglicht.
Dabei bin ich auf den EIZO 3237 gestoßen, welcher zum Zeitpunkt der Recherche (11.2014) einer der wenigen, wenn nicht gar der einzige Monitor mit der gewünschten Ausstattung war.

Zum Gerät: EIZO 3237bk
31,5/80cm, Auflösung 3840x2160, 4k+60Hz, IPS-Panel mit 178Grad Blickwinkel.
Fünf unterschiedliche Layouts. Eingänge: 2 Displayports (DP), 1 HDMI, 1 DVI.
Bei der gewünschten Dual-Monitor Konfiguration mit 2 mal 1920x1080 und 60Hz müssen entweder die beiden DP´s oder ein DP und ein HDMI verwendet werden. Der DVI-Anschluss bringt es nur noch auf 30Hz Bildwiederholfrequenz bei o.g. Auflösung.
Bei der Single-Monitor Konfiguration mit 3840x2160/60Hz ist ein Anschluss nur über den DP möglich. HDMI reicht hier nicht mehr aus.

Besonderheiten:
LED-Backlight mit Gleichstromregelung (flickerfree d.h. nicht PWM), was für die Augen vorteilhaft sein dürfte.
Ein Bewegungssensor erkennt den Benutzer vor dem Bildschirm und schaltet bei Abwesenheit des Benutzers den Monitor nach definierbarer Zeit dunkel.
Ein Lichtsensor regelt die einstellbare Helligkeit automatisch in Abhängigkeit von der Beleuchtung des Arbeitsplatzes. Sehr schöne und angenehme Extras, vor allem wenn diese wie in diesem Fall auch einwandfrei funktionieren. Herstellergarantie 5 Jahre

Qualität
Die Ausleuchtung ist perfekt, die Farben sind wunderschön. Die Präzision der Darstellung ist perfekt. Die Einstellungen Single und Dual-Monitor hatten auf Anhieb mit dem beigelegten DP-Kabel einwandfrei funktioniert. Menü Steuerung, Aufbau, Verpackung alles TOP.
Das erste Gerät hatte einen Streifen im Bild und musste getauscht werden. Ein Anruf beim Lieferanten und der Ersatzmonitor war innerhalb von zwei Tagen im Haus. Ich konnte das alte Gerät dann in Ruhe wieder kostenlos natürlich- zurückschicken.

Einstellungen
Die Anzeige-Einstellungen für die Bildschirm-Elemente müssen bei mir (unter Windows 7) auf 150% eingestellt werden, um gut lesbar zu sein. Bei Windows 8 und 8.1. erfolgt die Skalierung automatisch.
Auch erscheint unter Win8 der Bildschirm nicht mehr geteilt, obwohl er geteilt ist.

Fazit
Der EIZO EV3237 ist ein vielfältig einsetzbarer 4k-Monitor der höchsten Qualitätsansprüchen (einschließlich Service) genügt. Praktische Zusatzfunktionen runden das Bild ab. Der Monitor ist m.E. ein Leuchtturm in unserer, von Geiz ist geil geprägten Produktlandschaft.
Es erfreut mich jeden Tag, vor diesem perfekten Bildschirm sitzen zu können.
Hohe Qualität hat seinen Preis, der aber hier seine Rechtfertigung hat.
1 von 1 fanden diese Bewertung hilfreich.    
  

Testberichte

Das sagt die Presse

"Testsieger"

03/2015

""Testsieger""

PC Welt - 03/2015

"Testsieger"

06.11.2015

""Testsieger""

PC Welt - 06.11.2015

Testurteil: "Gut"

09.03.2015

"Testurteil: "Gut""

PRAD - 09.03.2015

Video

Kunden kauften auch: