https://image320.macovi.de/images/product_images/320/1126712_0__8743703.jpg
  A

EAN 8806087895803    SKU 27UD58P-B.AEU

Artikelbeschreibung

Seit dem 31.10.2016 im Sortiment

Pflichtangaben

Nach der delegierten Verordnung (EU) Nr. 1062/2010 der Kommission

Notwendige Kennzeichnung:

  • Modellname/-Kennzeichen/ Gerätetyp
  • Energieeffizienzklasse: z.B. A+++
    Die Skala der Effizienzklasse reicht von A+++ (= höchste Effizienz) bis F (= geringste Effizienz)
  • Leistungsaufnahme im Ein-Zustand in Watt
  • Jährlicher Energieverbrauch im Ein- Zustand in kWh
    Energieverbrauch kWh/Jahr, auf der Grundlage eines täglich vierstündigen Betriebs des Fernsehgeräts an 365 Tagen. Der tatsächliche Energieverbrauch hängt von der Art der Nutzung des Fernsehgerätes ab.

**Informationen zur Finanzierung:

Barzahlungspreis entspricht dem Nettodarlehensbetrag; Gesamtbetrag von € 340,37*. Effektiver Jahreszins von 7,90% bei einer Laufzeit von 30 Monaten entspricht einem gebundenen Sollzins von 8,56% p.a.. Bonität vorausgesetzt. Partner ist die Santander Consumer Bank AG. Die Angaben stellen zugleich das 2/3 Beispiel gemäß §6a Abs. 3 PAngV dar.

Technische Daten

Allgemein:
Modell: 27UD58P-B
Energieeffizienzklasse: A
Bildschirmdiagonale: 27" (68,58cm)
Leistungsaufnahme im Ein-Zustand: 30 Watt
Energieverbrauch in kWh/Jahr: 44kWh/a
Leistungsaufnahme im Bereitschafts- und Aus-Zustand: < 0.5 Watt
Bildschirmauflösung: 3840x2160
Bildwiederholfrequenz: 60Hz
Paneltyp: IPS
Displayart: Matt
Format: 16:9
Reaktionszeit: 5ms
Helligkeit: 250cd/m²
Kontrast: 1.000:1
Blickwinkel horizontal: 178°
Blickwinkel vertikal: 178°
Pixelfehlerklasse: II
Anschlüsse Video: 1xDisplayPort, 2xHDMI 2.0
Anschlüsse Audio: 1xKlinke Ausgang
Anschlüsse Sonstige: nicht vorhanden
Farbe: schwarz
Lautsprecher: nicht vorhanden
Standfuß: Neigbar, vorhanden
Besonderheiten: Adaptive-Sync (FreeSync), EPEAT Gold, flicker-free, HDCP, LED-Backlight
VESA Wandhalterung: 100x100mm
27" (68,58cm) LG Electronics 27UD58P-B schwarz 3840x2160

Hinweis: Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der hier aufgeführten Daten wird keine Haftung übernommen.

 

Kundenbewertungen

(87%)
(87%)
(13%)
(13%)
3 Sterne
(0%)
(0%)
2 Sterne
(0%)
(0%)
1 Stern
(0%)
(0%)

8 Bewertungen

4.9 von 5,0  anzeigen

Sie haben Erfahrungen mit diesem Artikel?

Geben Sie eine Bewertung ab

Reklamationsquote

:

RMA-Quote: 1%

 
 
5 5
     am 16.07.2018
Verifizierter Kauf
Besitze den Monitor seit zwei Wochen und der ist einfach klasse und unschlagbar für den Preis. Ich benutze den für Bildbearbeitung, Videoschnitt und gelegentlich auch für Spiele. Ein wirklicher Allrounder. Die Bildqualität ist Top! Schriften werden sehr scharf dargestellt. Die Reaktionszeit ist auch sehr gut. Die Farbwiedergabe wirkt natürlich und es sind keine Lichthöfe (backlight bleeding) vorhanden. Ich habe nichts gefunden wo ich bemängeln konnte. Gleich noch einen zweiten dazu bestellt. danke an MF für die schnelle Lieferung.
    
  
5 5
     am 26.05.2018
Verifizierter Kauf
Wie immer top top top
    
  
5 5
     am 14.05.2018
Verifizierter Kauf
Da ich durch mein Notebook schon sehr verwöhnt war, zwecks IPS Display, wusste ich das ein neuer Monitor für den Hauptrechner definitiv auch ein IPS-Panel haben muss! Ergo einfach mal geschaut, was der Geldbeutel hergibt und was man im UHD Bereich bekommen kann. Wenn ich reiner PC-Spieler wäre, dann würde ich eher zu einem 1440p Monitor mit 144Hz greifen. Da ich dies aber nicht bin und 2 4k-Kameras besitze, möchte man sein Videomaterial auch gerne mal in Nativer Auflösung sichten, sowie auch bearbeiten. Ich hatte vorher 2 FullHD Monitore, welche auch beide sehr gut sind, aber auf Dauer wollte ich was anderes.

kommen wir einfach mal zu den Pro und Contra Punkten
+keine IPS-typischen Lichthöfe
+gestochen scharfes Bild
+Höhenverstellbar und Pivot Funktion
+simples OSD
+eingebaute Boxen
-Farben muss man einmal nachstellen, da die Grundeinstellungen nicht optimal sind
(-etwas dunkel, was man aber beim Kauf schon wusste.)


Einige geben den verbauten Boxen eine negative Beurteilung. Ich selber bin froh, das der Monitor überhaupt welche hat. Ich nutze sie nur nie. Entweder habe ich ein Headset auf, nutze meine Anlage, an die der Rechner Angeschloßen ist, oder bin per Bluetooth mit meiner Teufel-Box verbunden. Aber um den Sound zu bewerten. Klarer Sound. Keine wirklichen Höhen oder Tiefen. Etwas leise, aber alles in allem ausreichend um im Einzelbüro mal das ein oder andere Youtube Video zu schauen. Man sollte keine 2.1 Anlage oder den tollsten Sound erwarten, dann wird man auch nicht enttäuscht.

Meine beiden FullHD Monitore nutze ich am selben PC weiter. Ich habe sie Links und Rechts neben dem LG UHD zu stehen und insgesammt habe ich einen Super überblick zum arbeiten, Surfen und spielen.

Im ganzen ist dieser Monitor ein Absoluter Gewinn für mein Home-Office. Sei es zum Spielen, in der Videobearbeitung, oder einfach nur zum Surfen und YT Videos schauen. Nur leider konnte ich die FreeSync Technologie nicht testen, da ich eine NVidea G-Force Grafikkarte nutze. G-Sync Monitore sind zwar toll, aber mir noch ein wenig zu Teuer. Den Luxus hab ich nur an meimen Laptop.

5 Sterne Monitor und 5 Sterne Mindfactory für schnellen Versand und Super Lieferung!!!
    
  
5 5
     am 04.12.2017
Verifizierter Kauf
Absolut genialer Monitor, perfekt geeignet für Gaming und super für Bild und Videobearbeitung. Geniale Farbdarstellung
    
  
4 5
     am 20.07.2017
Verifizierter Kauf
Positiv

4K/60 Hdcp 2.2
gute Ergonomie mit genügend Einstellmöglichkeiten
sehr schnelle Reaktionszeit
Flexibel in Höhe / Neigung / Drehung
arbeiten im Hochformat
gute Sofware zum Verwalten von Monitoren

Negativ

mäßige Helligkeit könnte besser sein
Nur ein Display-Port Anschluss
Relativ hoher Stromverbrauch
strahlt merklich Wärme ab
2 Preise im Shop
    
  
5 5
     am 17.06.2017
Verifizierter Kauf
Nach vier Monaten intensiver Nutzung immer noch sehr zufrieden.
    
  
     am 25.02.2017
Verifizierter Kauf
Sehr guter Monitor fürs Gaming und Video-/Bildbearbeitung.
Ich habe keine Pixelfehler oder Lichthöfe, alles wurde sauber Verarbeitet.
War diese Bewertung für Sie hilfreich?   
     am 25.01.2017
Verifizierter Kauf
Allgemeine Anmerkungen:
Der Monitor wird neben den normalen Anwendungen für Foto-/Videobearbeitung und 4K-Bearbeitung (UHD-Aufnahme, Schnitt, Wiedergabe) genutzt; ich bin kein Gamer. Bisher habe ich über zwei 27" Monitore in 1920x1080/60Hz sehr komfortabel gearbeitet. Durch den Einsatz dieses Monitors in 3840x2160/60Hz kann der zweite Monitor (in 1920x1080) nicht mehr wirklich eingebunden werden, die beiden Auflösungen lassen sich unter Windows 10 nicht angleichen. Das ist aber ein ungelöstes Problem des Betriebssystems. Werde also auch den zweiten Monitor durch dieses Modell ersetzen (müssen).

Aufbau und Wertigkeit:
Der Aufbau erfolgt ohne Werkzeug sehr zügig und einfach. Haltende Teile sind äusserst stabil in Stahl ausgeführt und offenbar für die Ewigkeit gedacht. Schon beim Öffnen des Kartons schaut einen die Bauanleitung auf der Innenseite aufgedruckt an.
Es passt alles perfekt.

Design:
Gelungen, die Lage des Menue-Joysticks zentral im unteren Rahmenrand und seine Bedienung/Erreichbarkeit ist ideal. Der recheckige Fuß hat den Vorteil, Büroutensilien richtig gut einordnen zu können. Die Oberflächen (Rahmen und Fuß) sind matt und berührungsunempfindlich.

Bedienung:
Einmal auf den persönlichen Geschmack eingestellt, ist eine weitere permanente Bedienung überflüssig. Über den Joystick sind Eingriffe sehr leicht und effektiv möglich. Änderungen sind auch problemlos softwareseitig möglich.

DAS BILD:
Unglaublich gut. Mir war der Unterschied zwischen einem TN-Panel und dem hier verbauten AH-IPS-Panel gar nicht klar, bis dieser Monitor in Betrieb ging. Schlicht überwältigend, entsprechendes Material vorausgesetzt (z.B. 4k-Videos in 3840x2160).
Die hohe Auflösung tut natürlich das ihrige dazu.
Schärfer, klarer und farblich perfekter geht es nicht!

FAZIT:
Der Monitor ist jetzt über DP angeschlossen und bringt die höchstmögliche Auflösung in perfekter Farbdarstellung.
Gesamturteil: Besser geht nicht. So stelle ich mir den perfekten Ultra HD 4K IPS Monitor vor!
Dieser Monitor ist das stärkste Glied in der Kette. In der Folge musste eine stärkere Grafikkarte her (GTX1050Ti) und auch die CPU sollte für UHD-Aufnahmen eine i7 sein. Da habe ich leider am falschen Ende mit einer i5 gespart.
War diese Bewertung für Sie hilfreich?   

Video

Kunden kauften auch: