https://image10.macovi.de/images/product_images/320/1094553_0__67235.jpg

Artikelbeschreibung

Seit dem 07.06.2016 im Sortiment

Entdecken Sie mit Ihrem neuen AGON 27 Zoll QHD-Gaming-Monitor neue Welten mit super flüssigen, kristallklaren Bildern - er ist speziell für anspruchsvolle und professionelle Spieler konzipiert.. Seine native Auflösung von 2.560 x 1.440 Pixeln und andere Funktionen für Spieler, einschließlich der Adaptive-Sync-Technologie (FreeSync™-kompatibel, im Bereich von 30 - 144 Hz) und 1 ms Reaktionszeit machen den AGON AG271QX zu einem der besten Gaming-Monitore, die je geschaffen wurden.

Der AOC AGON AG271QX hebt das Spieleerlebnis mit seinem 27 Zoll Highspeed-Display auf neue Ebenen. 144 Hz und 1 ms Reaktionszeit gewähren Ihnen den gewissen Vorteil, wenn Sie mit einer Auflösung von 2.560 x 1.440 spielen. Diese Kombination ermöglicht kristallklare und super flüssige Bilder. Dank der Adaptive-Sync-Technologie (FreeSync™-kompatibel, im Bereich von 30 - 144 Hz) sind die Tage von Rucklern und Schlieren gezählt.

Es gibt keinen Ort, um sich zu verstecken, denn AOC Shadow Control bringt Licht in dunkle Ecken, ohne den Rest des Bildschirms zu beeinflussen, und der Low Input Lag-Modus gewährleistet, dass Befehle sofort ausgeführt werden. Um Ihnen das komfortabelste Spieleerlebnis zu ermöglichen, ist der AGON AG271QX mit der AOC Flicker Free Technology und dem AOC Low Blue Light-Modus ausgestattet, um die Belastungen der Augen und Ermüdungserscheinungen zu verringern. Dieser perfekte Gaming-Monitor wird durch freie Einstellmöglichkeiten der Höhe sowie des Neigungs- und Drehwinkels abgerundet.

144Hz Bildwiederholrate
Mach’s gut Bewegungsunschärfe! Dank doppelter Bildwiederholrate im Vergleich zu anderen Monitoren gehören Feinde, die sich ruckelnd durchs Bild bewegen und so zu schwierigen Zielen werden, der Vergangenheit an. Mit einer Bildwiederholrate von 144Hz werden die fehlenden Bilder sichtbar und Gegner erscheinen in super-flüssigen Bewegungen und ohne Unschärfe. Spiele sind zu gut, um ungesehen zu bleiben!

1ms GtG Reaktionszeit
Die Reaktionszeit von 1ms bedeutet Geschwindigkeit ohne Unschärfe für eine verbesserte Gaming-Erfahrung. Schnelle Action und spektakuläre Übergänge werden weich und ohne störendes Ghosting dargestellt.

Höhen- und Neigungsverstellung
Der 4-fach justierbare Monitorfuß erlaubt es dem Nutzer ohne großen Aufwand die Höhe des Monitors um bis zu 130mm zu verstellen, nach links und rechts zu schwenken, den Neigungswinkel anzupassen und um bis 90° zu schwenken, um den idealen Komfort für die persönliche Sichthöhe zu bieten. So lässt sich ein Gaming-Marathon mit ergonomischem Komfort genießen. Spielen als individuelles Erlebnis!

Flicker Free
Die AOC Flicker Free-Technologie ist eine Hybridlösung zur Regelung der Helligkeit, ohne dass Bildflackern entsteht, so dass ein angenehmes Seherlebnis gewährleistet wird.

QHD-Auflösung
Mit 2560 x 1440 Auflösung bietet Quad HD (QHD) überragende Bildqualität und scharfe Bilder, die selbst die feinsten Details zeigen. Das Widescreen-Seitenverhältnis von 16:9 bietet viel Platz, um sich auszubreiten und zu arbeiten, außerdem ermöglicht es Ihnen, Spiele oder Filme in ihrer Originalgröße zu genießen.


Pflichtangaben

Nach der delegierten Verordnung (EU) Nr. 1062/2010 der Kommission

Notwendige Kennzeichnung:

  • Modellname/-Kennzeichen/ Gerätetyp
  • Energieeffizienzklasse: z.B. A+++
    Die Skala der Effizienzklasse reicht von A+++ (= höchste Effizienz) bis F (= geringste Effizienz)
  • Leistungsaufnahme im Ein-Zustand in Watt
  • Jährlicher Energieverbrauch im Ein- Zustand in kWh
    Energieverbrauch kWh/Jahr, auf der Grundlage eines täglich vierstündigen Betriebs des Fernsehgeräts an 365 Tagen. Der tatsächliche Energieverbrauch hängt von der Art der Nutzung des Fernsehgerätes ab.

**Informationen zur Finanzierung:

Barzahlungspreis entspricht dem Nettodarlehensbetrag; Gesamtbetrag von € 563,76*. Effektiver Jahreszins von 7,90% bei einer Laufzeit von 54 Monaten entspricht einem gebundenen Sollzins von 8,56% p.a.. Bonität vorausgesetzt. Partner ist die Santander Consumer Bank AG. Die Angaben stellen zugleich das 2/3 Beispiel gemäß §6a Abs. 3 PAngV dar.

Technische Daten

Allgemein:
Modellserie: AGON
Modell: AG271QX
Energieeffizienzklasse: C
Bildschirmdiagonale: 27" (68,58cm)
Leistungsaufnahme im Ein-Zustand: 47 Watt
Energieverbrauch in kWh/Jahr: 69kWh/a
Leistungsaufnahme im Bereitschafts- und Aus-Zustand: 0.5 Watt
Bildschirmauflösung: 2560x1440
Bildwiederholfrequenz: 144Hz
Paneltyp: TN
Displayart: Matt
Format: 16:9
Reaktionszeit: 1ms
Helligkeit: 350cd/m²
Kontrast: 1.000:1 (statisch)
Blickwinkel horizontal: 170°
Blickwinkel vertikal: 160°
Pixelfehlerklasse: II
Anschlüsse Video: 1xDisplayPort, 1xDVI, 2xHDMI, 1xVGA
Anschlüsse Audio: nicht vorhanden
Anschlüsse Sonstige: 4xUSB 3.0
Farbe: schwarz
Lautsprecher: nicht vorhanden
Standfuß: Hoehenverstellbar, Pivot, Swivel
Besonderheiten: 144Hz, Adaptive-Sync (FreeSync), flicker-free, LED-Backlight
VESA Wandhalterung: 100x100mm
27" (68,58cm) AOC AGON AG271QX schwarz 2560x1440 1xDisplayPort / 1xDVI / 2xHDMI / 1xVGA

Hinweis: Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der hier aufgeführten Daten wird keine Haftung übernommen.

 

Kundenbewertungen

(50%)
(50%)
(50%)
(50%)
3 Sterne
(0%)
(0%)
2 Sterne
(0%)
(0%)
1 Stern
(0%)
(0%)

2 Bewertungen

4.5 von 5,0  anzeigen

Sie haben Erfahrungen mit diesem Artikel?

Geben Sie eine Bewertung ab

Reklamationsquote

:

RMA-Quote: 3%

 
 
4 5
     am 20.10.2017
Verifizierter Kauf
Anfangs funktionierte der Monitor einwandfrei, nach ca. zwei Wochen fiel jedoch die Hintergrundbeleuchtung in der unteren linken Ecke aus. Ich wollte den Monitor zurrückschicken
um ihn Reparieren zu lassen, jedoch funktionierte die Hintergrundbeleuchtung plötzlich wieder und einen intakten Monitor brauch man ja nicht reparieren lassen, die hätten mir ja den Vogel gezeigt. Bis letzte Woche der gleiche Fehler wieder auftrat. Ich habe dann sofort ein Foto davon gemacht und habe es als Beweis dem Packet das zur Rücksendung des Monitors gedacht war beigelegt. Na gut die Sache läuft jetzt, dann lasse ich mich mal überraschen was dabei herrum kommt.

Mit dem Monitor selber war ich sehr zufrieden, die Höhenvestellung als auch der Neigungswinkel lassen sich butterweich einstellen. Das Bild war für mich als Gamer Wunderbar keine Schlieren usw.. Den Unterschied von meinem alten 1920 x 1200 Bildschirm hat man definitiv gemerkt, die Grafik ist fürs Auge einfach ein gutes Stück brillianter. Des weiteren harmoniert er ganz gut mit meiner GTX 1070. Gut gefallen hat mir auch der kleine ausklappbare Hebel an der Seite, an den man das Headset hängen kann, dadurch wirkt der Schreibtisch gleich viel aufgeräumter.

Wie oben schon erwähnt habe ich den Bildschirm zurrück gesendet, allerdings mit der bitte einer Gutschrifft, da mich der sprung von 1920x1200 rauf auf 2560x1440 ziemlich überrascht hat und ich jetzt doch auf einen 4k Monitor wechslen möchte, ich hoffe mal das meine Grafickkarte damit zurecht kommt.

Abgesehen von dem Fehler der bei mir aufgetreten ist kann ich disen Monitor jedoch wärmstens empfelen.

Gruß Uwe
    
  
5 5
     am 12.11.2016
Seit fast drei Wochen habe ich den AOC AGON AG271QX. Es handelt sich um das Modell mit 27 Bilddiagonale, TN-Panel sowie Adaptive Sync.

Neben dem Monitor selber ist ein umfangreiches Zubehörpaket im Lieferumfang enthalten, darunter verschiedene Anschlusskabel (DP, HDMI, DVI, Audio Klinke, USB), eine CD mit Treiber, Handbuch sowie der Software i-Menu, Screen+ sowie e-Saver, ein Quick Switch Keypad, eine VESA Wandhalterung (100x100) sowie ein externes Netzteil.

Der Monitor selber hinterlässt einen optisch ansprechenden und qualitativ soliden Eindruck. Der Standfuß und die Höhenverstellung sind aus Metall gefertigt, während der Monitor ein sauber verarbeitetes Kunststoffgehäuse besitzt. Mit dem schweren Standfuß aus Metall steht der Monitor stabil und sicher auf dem Schreibtisch.

Der Standfuß lässt sich umfangreich verstellen und an die eigenen Vorlieben anpassen, d.h. man kann ihn in der Höhe und Neigung verstellen, der Fuß lässt sich in beide Richtungen schwenken und man kann den Monitor um bis zu 90 Grad drehen.

Insgesamt verfügt er über sehr umfangreiche Anschlussmöglichkeiten, sowohl auf der Unterseite als auch gut zugänglich auf der rechten Seite. Darunter befinden sich DVI, DP, HDMI 1.4, HDMI 2.0, D-Sub, Audio in, Microphone out, Microphone in, USB 3.0 (downstream, upstream, charging) sowie eine ausklappbare Halterung für einen Kopfhörer.

Ich habe den Monitor über das DP Kabel an meinen Rechner angeschlossen, um die volle Auflösung von 2.560 x 1.440 Bildpunkten in Verbindung mit 144 Hz und AdaptiveSync / FreeSync nutzen zu können. Alternativ funktioniert das auch über den HDMI 2.0 Anschluss (der HDMI 1.4 Anschluss unterstützt nur max. 75 Hz). Die Einstellung der Monitorfunktionen kann sowohl über das Onscreen Menü des Monitors erfolgen, als auch noch komfortabler über die mitgelieferte Software i-Menu. Neben den üblichen Einstellmöglichkeiten verfügt der Monitor über sogenannte Game Settings, d.h. je nach Art des Spiels bzw. je nach Vorliebe lassen sich hier schnell Voreinstellungen/Preference Settings wie Schwarzwert, Farbsättigung, Reaktionszeit des Panels, Schatten und mehr einstellen. Mittlerweile nutze ich für die Einstellungen des Monitors nur noch die Software, da diese einfach deutlich komfortabler ist als das OSD.

Der Monitor wurde von Windows 10 automatisch richtig erkannt und die aktuellsten Treiber automatisch installiert. Lediglich die Bildwiederholfrequenz musste ich manuell von den voreingestellten 59Hz auf 144Hz umstellen, was aber sehr schnell und problemlos funktionierte.

Der Monitor verfügt über ein mattes Display mit TN-Panel, welches ohne Pixelfehler geliefert wurde. Auch nach mehreren Wochen sind bisher keine Pixelfehler aufgetaucht. Die Ausleuchtung des Panels ist gleichmäßig und ohne nennenswertes Backlight Bleeding. Wenn man das Panel auf volle 100% Helligkeit einstellt und den Hintergrund schwarz schaltet, sieht man am Rand ganz leicht die LEDs der Hintergrundbeleuchtung durchschimmern. Das ist bei normaler Nutzung nicht sichtbar und ich habe ein homogenes Bild. Auch bei Tageslicht stelle ich die Helligkeit nicht höher als 70-80%, was vollkommen ausreichend ist. Die dargestellten Farben sind kräftig und kontrastreich, zwar nicht ganz wie bei einem IPS-Panel, aber aus meiner Sicht für ein TN-Panel sehr gut.

Dank Adaptive Sync / Free-Sync sowie der extrem schnellen Reaktionszeit des Panels sind die Bildübergänge auch in schnellen Spielen butterweich ohne sichtbares Tearing. Das klappt richtig gut und macht Spaß. Im Monitor sind zwei Lautsprecher mit einer Leistung von jeweils 3 Watt eingebaut. Diese sind vom Klang und der Lautstärke für Systemmeldungen und einfache Audio Inhalte ok, aber für Spiele oder Filme fehlt einfach der Bass. Hier sollte man lieber Kopfhörer verwenden.

Insgesamt betrachtet gefällt mir der AOC AGON Monitor sehr gut und ich bin voll zufrieden. Qualität und Leistung sind stimmig und auch der Preis ist in Ordnung. Große nennenswerte Schwächen habe ich bisher noch keine festgestellt.
14 von 14 fanden diese Bewertung hilfreich.    
  

Testberichte

Video

Kunden kauften auch: