https://cdn.macovi.de/images/product_images/320/840967_0__8472034.jpg

Artikelbeschreibung

Seit dem 16.03.2013 im Sortiment

Der ProLite T2252MTS ist ein 22-Zoll (55 cm) Zwei-Punkt-Multi-Touch-Monitor, basierend auf der neuesten Optical Touch-Technologie. Mit einer Auflösung von 1920 x 1080, einem 5M:1 ACR Kontrastverhältnis und 2 ms Reaktionszeit, bietet er eine hervorragende Ausstattung. Das Multitouch Display erkennt gleichzeitig die Berührungen von mehreren Fingern. So lässt sich nicht nur eine Klickfunktion kontrollieren oder der Mauszeiger bewegen, durch einfaches Spreizen oder Schließen der Finger lassen sich z.B. Bilder skalieren oder die Darstellung im Browserfenster größer oder kleiner ziehen. HDMI, DVI, Analog-Eingänge und der klappbare Standfuss bieten größtmögliche Flexibilität beim Anschluss und der Bedienung. Das Touch-Interface wird über eine USB- Schnittstelle mit dem Rechner verbunden. Der T2252MTS ist eine ideale Touchscreen für zu Hause, Wirtschaft, Bildung und interaktive POS Lösungen. Die Multi-Touch-Funktion wird nur unter Windows®7 unterstützt.


Pflichtangaben

Nach der delegierten Verordnung (EU) Nr. 1062/2010 der Kommission

Notwendige Kennzeichnung:

  • Modellname/-Kennzeichen/ Gerätetyp
  • Energieeffizienzklasse: z.B. A+++
    Die Skala der Effizienzklasse reicht von A+++ (= höchste Effizienz) bis F (= geringste Effizienz)
  • Leistungsaufnahme im Ein-Zustand in Watt
  • Jährlicher Energieverbrauch im Ein- Zustand in kWh
    Energieverbrauch kWh/Jahr, auf der Grundlage eines täglich vierstündigen Betriebs des Fernsehgeräts an 365 Tagen. Der tatsächliche Energieverbrauch hängt von der Art der Nutzung des Fernsehgerätes ab.

Technische Daten

Allgemein:
Modellserie: ProLite
Modell: T2252MTS Touch
Bildschirmdiagonale: 21,5" (54,61cm)
Leistungsaufnahme im Ein-Zustand: 20 Watt
Leistungsaufnahme im Bereitschafts- und Aus-Zustand: 0.5 Watt
Bildschirmauflösung: 1920x1080
Paneltyp: TN
Displayart: Matt, Multitouch
Reaktionszeit: 2ms
Helligkeit: 220cd/m²
Kontrast: 1.000:1 (statisch)
Blickwinkel horizontal: 170°
Blickwinkel vertikal: 160°
Pixelfehlerklasse: II
Anschlüsse Video: DVI-D, HDMI, VGA
Anschlüsse Audio: 1xCinch Stereo
Anschlüsse Sonstige: USB
Farbe: schwarz
Lautsprecher: 2x 1W
Standfuß: Neigbar
Besonderheiten: HDCP, Kensington Schloß, LED-Backlight, Multitouch
VESA Wandhalterung: 100x100mm

Hinweis: Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der hier aufgeführten Daten wird keine Haftung übernommen.

 

Kundenbewertungen

5 Sterne
(0%)
(0%)
(100%)
(100%)
3 Sterne
(0%)
(0%)
2 Sterne
(0%)
(0%)
1 Stern
(0%)
(0%)

1 Bewertung

4.0 von 5,0  anzeigen

Sie haben Erfahrungen mit diesem Artikel?

Geben Sie eine Bewertung ab

 
 
4 5
     am 25.11.2013
Verifizierter Kauf
Der Kauf ist schon einige Zeit her, dafür hatte ich aber genug Zeit diesen Monitor zu testen.

Vorab: Warum habe ich mich für diesen Monitor entschieden?

Für mich ganz klar, ich habe nach einem günstigen Monitor mit Multi-Touch gesucht. Es sollte ein kleines Experiment für mich zu Hause sein, bei dem ich testen wollte wie gut man solche Monitore für 3D Modellierung und Konstruktion nutzen kann und ob sie auch für den Alltag taugen.

Damit fiel schon mal so manch ein Monitor mit kapazitiven Bildschirm heraus, weil dieser Typ Monitor für solche Späßchen einfach viel zu teuer ist. Zumindest, wenn man auch eine anständige Größe haben will.

Also bestellt, ausgepackt und gleich mal getestet. Leider musste ich schnell feststellen, dass der Monitor einen Pixelfehler aufwies (ich hatte vorher nicht auf Pixelfehler testen lassen). In diesem Fall war das nun aber auch nicht so schlimm, hätte bei jedem anderen Hersteller auch passieren können, es ist ja auch nur ein Pixel (den ich in 98% aller Fälle gar nicht mitbekomme) und vor allem habe ich bisher immer Glück gehabt mit Bildschirmen, irgendwann musste es mich ja mal erwischen. ^^

Zurück zum Monitor. Die Helligkeit ist mehr als ausreichend, jedoch spiegelt das Display schon ziemlich. In meinem Fall habe ich damit kein Problem, da der Monitor so steht, dass praktisch keine Spiegelungen auftreten können.

Angeschlossen ist der Monitor durch ein 10m HDMI und ein 10m USB Kabel (!Passiv!) mit dem PC. Klappt vollkommen problemlos. Also auch hier könnt ihr euch ordentlich austoben.

Der Monitor stand auf seinem Fuß immer sicher und rutschte nicht ein einziges Mal während der Bedienung auf dem Tisch. Mittlerweile habe ich ihn aber an einen Monitorarm befestigt, da sich der Einsatzort geändert hat.

Die Konfiguration des Monitors und die Installation der Software liefen reibungslos ab. Habe ich aber bisher nur auf einem Win7 64bit System getestet.

Die Bedienung selber klappt auch ohne größere Probleme. Man muss sich nur etwas daran gewöhnen, dass der Monitor auch schon reagiert, wenn sich der Finger oder Stift auch nur ca. 1cm über der Bildschirmoberfläche befindet. Die Ecken sind etwas schwierig anzusteuern, was wahrscheinlich auf die verwendete Kameratechnik zurückzuführen ist. Stellt aber meist kein Problem dar, man kann ja schließlich den Stift nutzen, wenn es mal mit den Fingern nicht funktionieren sollte.

Auf eine Sache sollte man jedoch aufpassen. Versucht Insekten vom Bildschirm fernzuhalten. Ich hatte letztens mal eine winzig kleine Fliege zu Besuch, die hat dann mal eben meinen Bildschirm gesteuert. Na ja, jede Technik hat ihr Vor- und Nachteile.

Mein abschließendes Fazit:
Für alle die einen erschwinglichen Multi-Touch-Monitor zum Spielen oder Arbeiten für zu Hause suchen, kann ich diesen Monitor nur empfehlen.
Ich habe den Kauf jedenfalls nicht bereut.
    
  

Testberichte

Video

Kunden kauften auch: