https://cdn.macovi.de/images/product_images/320/828540_0__8460294.jpg

EAN 4718390729482    SKU PX-128M5M

Artikelbeschreibung

Seit dem 18.01.2013 im Sortiment

Plextor stellt mit der M5M-Serie neue SSDs im 2,5"-Formfaktor in Dienst, welche mit einer SATA III-Schnittstelle und dem 88SS9187-Controller von Marvell ausgestattet sind. Diese Flash-Laufwerke sind mit Toggle-NAND bestückt, welcher im 19 nm-Prozess gefertigt wird. Die Plextor M5M wird es in Kapazitäten von 64 GB, 128 GB sowie 256 GB geben. Die maximalen Leseraten gibt der Hersteller mit 540 MB/s an. Die Schreibraten hingegen variieren zwischen 160 MB/s für die 64 GB Ausführung und 430 MB/s für das 256 GB Modell.


Technische Daten

Allgemein:
Kapazität: 128GB
Modellserie: M5M
Lesegeschwindigkeit bis zu: 540 MB/s
Schreibgeschwindigkeit bis zu: 320 MB/s
Cache: 256MB
Formfaktor: Add-In
Schnittstelle: mSATA
Controller: Marvell 88SS9187
Chiptyp: MLC Toggle
MTBF (Lebensdauer): nicht angegeben
IOPS (Random 4K schreiben): 76.000
Besonderheiten: AES 256-Bit-Datenverschlüsselung, Bauhöhe 7mm

Hinweis: Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der hier aufgeführten Daten wird keine Haftung übernommen.

 

Kundenbewertungen

(75%)
(75%)
(25%)
(25%)
3 Sterne
(0%)
(0%)
2 Sterne
(0%)
(0%)
1 Stern
(0%)
(0%)

4 Bewertungen

4.8 von 5,0  anzeigen

Sie haben Erfahrungen mit diesem Artikel?

Geben Sie eine Bewertung ab

 
 
5 5
     am 30.05.2014
Verifizierter Kauf
Es gibt bereits ein Nachfolgemodell weswegen dieses nicht mehr lieferbar ist. Bis jetzt läuft sie bei uns tadellos.
    
  
5 5
     am 20.01.2014
Verifizierter Kauf
Gekauft für einen Intel NUC, sehr zierlich, tut aber was es soll.
    
  
4 5
     am 04.11.2013
Verifizierter Kauf
Die SSD hält was sie verspricht. Sehr schnell und performant. Vorher wurde immer von einer Samsung Spinpoint M8 HN-M101MBB gebootet, was nervig lange dauerte. Diese ist jetzt nur noch als Datenspeicher im Laptop verbaut.


Manchmal hat Windows 8.1 keine Lust zu booten, es hilft aber den Laptop kurz aus und wieder einzuschalten. Habe parallel Linux Mint 15 auf der SSD installiert, was ohne Probleme bootet. Liegt vielleicht auch nicht an der SSD.

Auf jeden Fall läuft die SSD viel besser als die 128GB Crucial m4 Add-In mSATA MLC synchron (CT128M4SSD3). Da kam bei meinem X220 von Lenovo sehr häufig ein Detection Error, die SSD wurde nach ein paar Tagen nicht mehr oder nur selten noch erkannt. Abhilfe war da ein anderes System von der verbauten Festplatte zu booten, danach ging auch wieder das booten der SSD. Letztendlich habe ich diese zurück an Mindfactory geschickt.
    
  
5 5
     am 13.05.2013
Verifizierter Kauf
Eine TOP SSD. Habe diese in ein MSI GE60 Notebook eingebaut. Leider gehören die benötigten Schrauben nicht zum Lieferumfang.
Aufgespielt war die Firmware 1.01. Diese ließ sich problemlos auf die aktuelle Version 1.02 upgraden.
    
  

Testberichte

Video

Kunden kauften auch: