Mit Thermalright perfekt gekühlte Tower Kühler, z.B. das Original Macho Rev. B oder den True Spirit 140 BW Rev. A!

Direkteinstieg

Bitte wählen Sie Ihre Zielseite:

Für fleißige Hände!
Midnight-Shopping

In Anlehnung an die Konzeption des HR-22 präsentiert der Hersteller mit dem Macho Zero nun eine auf ultra-silent Betrieb optimierte Variante des beliebten Kühlers.

Der Macho Zero kommt im stylischen "Black-Nickel-Design" daher und hebt sich somit auch optisch von der grauen Masse der CPU-Kühler ab. Die kupfernen Heatpipes und das Montagematerial sind ebenfalls schwarz vernickelt und ergeben in Verbindung mit der schwarz eloxierten Top-Fin eine wohl einmalig edle Optik.

In der vorliegenden Form wird er Kühler mit einem kompletten Montageset, jedoch ohne Lüfter ausgeliefert. Dies entspricht dem Wunsch vieler Anwender nach einer individuellen Konfigurierbarkeit, dementsprechend kann der Macho Zero auf unterschiedlichste Arten eingesetzt werden:

Passiv-Betrieb:

Für die passive Kühlung Ihrer CPU kann der großvolumige Kühlkörper des Macho Zero ohne weiteres Zubehör verwendet werden. Bitte stellen Sie sicher, dass Ihr Systemaufbau eine geeignete Belüftung und damit eine hinreichende Kühlleistung gewährleistet. Für leistungsstarke bzw. übertaktete oder sehr kompakte Systeme mit beengten Platzverhältnissen und eingeschränkter Luftzirkulation ist der Passiv-Betrieb generell nicht empfehlenswert.

Semi-Passiv-Betrieb:

Der Kühlkörper kann mit einem Thermalright Fan Duct (Luftkanal) ausgestattet werden. Die Fan Ducts sind in zwei Versionen für 120 oder 140 mm Gehäuselüfter erhältlich. Die Verwendung eines Fan Ducts ermöglicht den semi-passiven Betrieb, bei dem allein der in der Regel vorhandene rückwärtige Lüfter des PC-Gehäuses für eine Durchströmung des Kühlkörpers sorgt. Ein zusätzlicher Lüfter für den Kühlköper ist in diesem Fall nicht erforderlich.

Aktiv-Betrieb:

Mit den beiliegenden Lüfterklammern (schwarz eloxiert) kann der Kühler aktiv in Kombination mit einem beliebigem 120 oder 140 mm Lüfter betrieben werden. Für diesen Fall empfehlen wir die Kombination mit einem speziell für den Macho Kühlköper entwickelten Thermalright 140 mm Lüfter (TY 147, TY 141, etc.). In Kombination mit einem PWM-gesteuerten Thermalright Lüfter können wir eine weit ausreichende Kühlleistung für Ihr System garantieren.

Die Aluminium Kühlrippen sind mit mehreren Luftlöchern versehen, die einem Luftstau zwischen den einzelnen Kühlrippen entgegenwirken. Über das spezielle Design der Aluminiumfinnen des Kühlkörpers wird zudem ein besonders geringer Luftwiderstand realisiert. Der ovale Luftkanal in der Mitte des Kühlers sorgt für kontrollierte Luftverwirbelungen innerhalb des Kühlkörpers, wodurch die Abwärme noch effektiver abgeführt werden kann.

Der Kühlkörper ist in Richtung der Gehäuserückwand ausgerichtet, sodass Inkompatibilitäten bei der Verwendung von Speichermodulen mit hoch bauenden Heatspreader trotz der beeindruckenden Abmessungen des Kühlkörpers nicht zu befürchten sind.

Wie bei allen leistungsstarken Kühlern aus dem Hause Thermalright wird auch bei dem Macho Zero auf die vielfach bewährte Heatpipe-Technologie zurückgegriffen. Gleich sechs leistungsstarke 6 mm Heatpipes sorgen für eine besonders effiziente Ableitung der Prozessor-Abwärme. Die Heatpipes sind fest in die vernickelte Kupfergrundplatte integriert, um eine möglichst effektive Wärmeableitung zu gewährleisten.

Eine Besonderheit stellt die überarbeitete Grundplatte des Macho Zero dar. Wie auch die "IB-E" Flaggschiffe Silver Arrow und Archon X2 ist der Macho Zero nun mit einer deutlich vergrößerten Kühlerbasis (53 x 40 mm) ausgestattet. Dank dieser Neuerung - sonst nur den High-End Modellen vorbehalten - konnte die Wärmeableitung des Kühlkörpers noch einmal verbessert werden, so dass der Macho Zero auch für die neuesten Intel Core i7 Hochleistungs-Prozessoren mit bis zu 8 Kernen bestens gerüstet ist.

Der Macho Zero wird mit einem Universal Montagekit ausgeliefert, das alle aktuellen Intel - und AMD-Plattformen unterstützt (Intel LGA775/1366/1156/1155/2011/1150/2011-3 und AMD AM2/AM2+/AM3/FM1/FM2/FM2+).

Um den Einbau des Kühlers bei bereits montiertem Mainboard möglichst einfach zu gestalten, findet sich beim Zubehör natürlich wieder der beliebte Thermalright Screwdriver mit magnetischer Spitze. Abgerundet wird der Lieferumfang durch die hochwertige Chill Factor 3 Wärmeleitpaste in der praktischen 2 Gramm Spritze, sowie einem Paar weißer Baumwollhandschuhe.

Thermalright empfiehlt bei Verwendung der Kühler auf LGA1151 Prozessoren den Einsatz spezieller Unterlegscheiben. Diese können kostenlos beim deutschen Thermalright angefordert werden.


18 Jahre Erfahrung - Mindfactory Aktiengesellschaft

Hinweis

Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der hier aufgeführten Daten wird keine Haftung übernommen.

Allgemein:

Modell: HR-02 Macho Zero
für folgende Sockel geeignet: 775, 2011, 2011-3, 1366, 1156, 1155, 1150, 1151, AM2, AM2+, AM3, AM3+, FM1, FM2, FM2+
Bauart: Passiv
Lüfter vorhanden: Nein
Lüfter dB(A): keine Angabe
Lüfter U/min: keine Angabe
Luftfördermenge: keine Angabe
Lüfteranschluss: keine Angabe
Länge: 140 mm
Breite: 102 mm
Höhe: 162 mm

5 Sterne

5 Sterne: Thermalright HR-02 Macho Zero Passiv

(100%)

4 Sterne

4 Sterne: Thermalright HR-02 Macho Zero Passiv

(0%)

3 Sterne

3 Sterne: Thermalright HR-02 Macho Zero Passiv

(0%)

2 Sterne

2 Sterne: Thermalright HR-02 Macho Zero Passiv

(0%)

1 Stern

1 Sterne: Thermalright HR-02 Macho Zero Passiv

(0%)

Durchschnittliche Bewertung:

Durchschnittlicher Bewertung: 5,0 von 5

Für diesen Artikel liegen 3 Bewertungen vor.

Reklamationsquote

:
RMA-Quote: 1%
Nach dem Kauf bewerten und mit etwas Glück einen von sechs 50€ Gutscheinen gewinnen!
Zeige 1 bis 3 (von insgesamt 3 Bewertungen)
geschrieben am 06.10.2015 von Anon
5 5

geschrieben am 06.10.2015 von Anon  (Verifizierter Kauf)

Kühlt einen i5-2500k auf 4,3GHz mit 120er Fan Duct besser, als der Stock-Lüfter bei 3,3GHz.
Wer einen leisen Rechner möchte, kommt um den Zero nicht herum.

Einziges Manko, bei meinem Model fehlten Schrauben und Adapter für AMD CPUs, sowie weiteres Zubehör (Wärmeleitpaste, Handschuhe). Mindfactory hat aber umgehend reagiert und mir Austausch oder Gutschrift angeboten.

Bewertungen
Produkt: Sehr gut
Mindfactory: Gut

War diese Bewertung für Sie hilfreich?

geschrieben am 18.09.2015 von sm4sh
5 5

geschrieben am 18.09.2015 von sm4sh  (Verifizierter Kauf)

Gutes Massives Dingen. ;)

In meinem alten Rechner hatte ich den Mugen 2. Hier ein paar Unterschiede Tipps im Vergleich:

Montage:
Beim Macho extrem viel besser als beim Mugen2, da hab ich noch ganz genau im Kopf was das für ein Krampf war. Beim Macho ist nur die eine Montage einer Schraube durch den Kühler durch etwas komplizierter. Aber dank des mitgelieferten Schraubendrehers mit Magnetischem Kopf kein Problem.

!!! TIPP: Befestigt die Lüfterklammern bevor ihr den Lüfter auf das Mainboard montiert. Je nach Spannungswandler-Kühlern vom MoBo wird das sonst nicht so einfach.

Kühlleistung:
Konnte ich noch nicht richtig ausreizen, sind auch zwei verschiedene CPU's (2500k / 3770k). Würde hier aber vermuten dass beim Macho etwas mehr Potential vorhanden ist.

Lautstärke:
Der Mugen wird durch zwei 12*12cm Lüfter gekühlt und der Macho nun durch einen 14*14cm Wingboost 2. Beides lässt sich leise regeln und ist kein wirklich fairer vergleich. Natürlich ist das Potential den Kühler leiser zu bekommen mit einem 14*14 Lüfter deutlich größer.

Design: Der Hammer, komplett schwarz. Ich habe nun mein Rechner-Innenleben komplett auf Schwarz und Rot geändert. Da macht so ein Kühler schon eine Menge aus.
Das war auch eigentlich den Punkt neben der guten Kühlleitung und des moderaten Preises warum ich den Macho gekauft habe.
Positiv ist auch das er einen Überhang zu einer Seite hat und daher die Seite zum Ram genug Platz bietet ohne die Ram Plätze zu blockieren. Ich konnte mit einem Lüfter montiert Problemlos den Ram in dem ersten Steckplatz verwenden.

War diese Bewertung für Sie hilfreich?

geschrieben am 21.06.2015 von Foxi
5 5

geschrieben am 21.06.2015 von Foxi  (Verifizierter Kauf)

Ich nutze diesen Kühler zwar nicht für meinen eigenen PC, sondern habe ihn bei meinem Bruder verbaut, dessen PC im Schlafzimmer steht. Da dort der Wunsch nach "Silent" von seiner Frau geäußert wurde, musste ein neuer Kühler her. Die Montage auf einem Intel LGA 2011 Sockel ist kinderleicht und hat dank des mitgelieferten (aber auch unbedingt notwendigen Schraubenziehers) nur 5 min gedauert. Für andere Sockel mit Backplate sollte das Ganze aber auch nur höchstens 10 Minuten dauern. Die Kühlleistung in Kombination mit dem passenden Fan Duct ist sagenhaft für den semi-passiven Betrieb. Vorausgesetzt der Raum ist nicht unbedingt zu warm oder es mangelt an Luftstrom im Gehäuse. Im Idle kühlt er einen i7-4820k auf ca. 40°C und unter Last auf ca. 55-60°C, was für den semi-passiven Betrieb super Werte sind. Wer also unbedingt fast absolute Stille seitens des CPU-Kühlers möchte und ein etwas höhere Betriebstemperatur der CPU nicht stört, ist dies der perfekte Kühlkörper.

War diese Bewertung für Sie hilfreich?

Zeige 1 bis 3 (von insgesamt 3 Bewertungen)

Anzeigen

Besuchen Sie auch unsere Partner:

Mindfactory.de is based on XT-Commerce
Mindfactory City
Hardware Finanzierung.de
Bitte bestellen Sie online - auch als Selbstabholer/in - ansonsten gelten im Mindfactory-Markt in Wilhelmshaven andere, höhere Preise.

Unser Ladengeschäft in Wilhelmshaven hat für Sie ab 10 Uhr geöffnet.

Alle Markennamen, Warenzeichen sowie sämtliche Produktbilder sind Eigentum ihrer rechtmäßigen Eigentümer und dienen hier nur der Beschreibung.
VPE-Angaben beziehen sich auf eine "Verpackungseinheit" OVP-Angaben beziehen sich auf "Originalverpackt"
* Alle hier genannten Preise verstehen sich inkl. 19% USt und zzgl. der Versandkosten in Höhe von € 7,99* sowie der Kosten für das gewählte Zahlungsmittel, 0,95% vom Warenwert bei giropay, 1% vom Warenwert bei paydirekt, 0,9% vom Warenwert bei Sofortüberweisung, 1,9% vom Warenwert bei PayPal, € 4,90* bei Nachnahme, € 0,00* Finanzierung (außer bei Fracht- und Express-Versand; bei Zahlung per Nachnahme entstehen weitere, an Hermes bzw. DHL zu zahlende Gebühren in Höhe von € 2,- inkl. 19% USt). Alle hier genannten Kosten verstehen sich inkl. 19% USt.
Bestellen Sie versandkostenfrei. Genauere Infos finden Sie hier.

© 2016 by Mindfactory AG