Nanoxia CoolForce Serie.

Direkteinstieg

Bitte wählen Sie Ihre Zielseite:

Lumia - Leistungsstarke Smartphones, die einfach Spaß machen - mit Windows Software und ideal für Business- und Privatanwender.
Midnight-Shopping

Mit dem Deep Silence 2 präsentiert der deutsche Hersteller Nanoxia sein zweites Gehäuse, welches für einen besonders leisen Betrieb ausgelegt ist. Das Gehäuse ist komplett gedämmt, Netzteil und Festplatten werden entkoppelt montiert. So treten keine störenden Geräusche aufgrund von Vibrationen auf.

Die verbauten Nanoxia Lüfter sind ebenfalls geräuschoptimiert und lassen sich zudem über die 2-Kanal Lüftersteuerung stufenlos regeln. Diese und weitere Features im Überblick:

- Vollgedämmt
- Wasserkühlungstauglich
- Platz für E-ATX Mainboards
- Umfangreiches Kabelmanagement
- Platz für Grafikkarten mit bis zu 370 mm Länge
- Drei hochwertige Nanoxia Deep Silence 120 Lüfter
- CPU-Kühler bis 16,5 cm Höhe
- Entkoppelte Festplattenhalterungen
- Staubfilter in der Front und unter dem Gehäuseboden
- 2-Kanal Lüftersteuerung für sechs Lüfter
- Platz für bis zu 9 Lüfter


18 Jahre Erfahrung - Mindfactory Aktiengesellschaft

Hinweis

Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der hier aufgeführten Daten wird keine Haftung übernommen.

Allgemein:

Modellname: Deep Silence 2 gedämmt
Typ: Midi Tower
Netzteil: ohne Netzteil
Farbe: schwarz
Einschübe: 3x 5.25 Zoll (extern), 7x 3.5 Zoll (intern)
Installierte Lüfter: 3x 120mm
Erweiterbare Lüfter: 4x 140mm
Formfaktor: ATX, EATX, mATX, mITX
Erweiterungsslots: 7x
Frontanschlüsse: 1x Kopfhoerer, 1x MIC, 1x USB 2.0, 2x USB 3.0
Fenster: Nein
Dämmung: Ja
Besonderheiten: Fronttuer, Kabelmanagement, Lueftersteuerung, Öffnungen für Wasserkühlung, Schraubenlose Montage
Länge: 588 mm
Breite: 207 mm
Höhe: 468 mm
5 Sterne: Nanoxia Deep Silence 2 gedämmt Midi Tower ohne Netzteil schwarz

(74%)

4 Sterne: Nanoxia Deep Silence 2 gedämmt Midi Tower ohne Netzteil schwarz

(23%)

3 Sterne: Nanoxia Deep Silence 2 gedämmt Midi Tower ohne Netzteil schwarz

(1%)

2 Sterne: Nanoxia Deep Silence 2 gedämmt Midi Tower ohne Netzteil schwarz

(1%)

1 Sterne: Nanoxia Deep Silence 2 gedämmt Midi Tower ohne Netzteil schwarz

(1%)

Durchschnittliche Bewertung:

Durchschnittlicher Bewertung: 4,7 von 5

Für diesen Artikel liegen 82 Bewertungen vor.

Sie haben Erfahrungen mit diesem Artikel? Dann können Sie uns hier Ihre Meinung schreiben.

Reklamationsquote

:
RMA-Quote: 2%
Nach dem Kauf bewerten und mit etwas Glück einen von sechs 50€ Gutscheinen gewinnen!
Zeige 1 bis 10 (von insgesamt 82 Bewertungen)
Filter:
1 | 2 | 3 | 4 | 5 |
Nächste Seite
geschrieben am 04.08.2016 von Felix
4 5

geschrieben am 04.08.2016 von Felix  (Verifizierter Kauf)

Bin nicht wirklich zufrieden. Die Lüfter machen einen minderwertigen Eindruck. Die Oberfläche ist nicht wirklich homogen und sie sind die leichtesten Lüfter die ich je in der Hand hatte. Außerdem rasseln sie, sobald man die Drehzahl leicht erhöht (auf niedrigster drehzahl sind sie dafür ziemlich leise), diese dinger hätte man sich sparen können und dafür vernünftige Füße an das Gehäuse bauen. Denn die Füße des Gehäuses machen einen ähnlich minderwertigen eindruck und sind aus verchromtem Kunststoff . Bei den hinteren beiden hat sich durch verschieben des gehäuses direkt das angeklebte gummi unter den füßen gelöst. Die Deckel lassen sich nur schwer schließen und öffnen, was sich aber nach mehrmaligem schließen und öffnen etwas verbessert. Die Dämmung ist zwar überall present wo sie es sein sollte, funktioniert aber in der Praxis nicht so gut. Der Staubfilter fürs Netzteil liegt einfach nur in einem einschub und rastet nicht ein.
Mit dem Platz für die Kabel hatte ich hingegen keine Probleme, das gehäuse muss ja nicht unnötig verbreitert werden. Wenn man die Kabel geschickt verlegt und mit kabelbindern befestigt geht das locker.


Jedenfalls ist hochwertig etwas anderes, da ich nicht weiß wie es bei der Konkurrenz in dieser preisklasse aussieht gibts trotzdem 4 punkte.

War diese Bewertung für Sie hilfreich?

geschrieben am 22.05.2016 von Patrick
4 5

geschrieben am 22.05.2016 von Patrick  (Verifizierter Kauf)

Das Gehäuse wurde für einen Arbeitscomputer bestellt und ist auch echt klasse. Das Material ist definitiv Hochwertig und auch sehr massiv. Ist dadurch Gewichts technisch natürlich auch nicht so leicht.

Das Platzangebot ist sehr gut und durch die Öffnungen für das Kabelmanagement dürfte man auch
alle Kabel irgendwie gut verlegt bekommen.

Kaufempfehlung kann ich Aussprechen, da das Gehäuse definitiv nicht so schnell Kaputt ist, sehr einbau freundlich ist und durch die Dämmung und eingebauten Lüfter einiges kann.

Einen Nachteil hat das Gehäuse. Für ein Midi Tower ist es sehr lang, weshalb es von mir auch zurückgesendet wurde. Wer also nur bedingt Platz in der Tiefe hat, sollte ganz genau Messe ob es nicht doch zu lang ist.

War diese Bewertung für Sie hilfreich?

geschrieben am 03.05.2016 von Nik
4 5

Soweit ist der Tower zufriedenstellend. Eine etwas größere Mid Tower Variante.
Kleines Minus: Für die Seite wo alle Kabel hingeführt werden um diese zu verstecken, hätte man eine größere Aussparung nehmen können

War diese Bewertung für Sie hilfreich?

geschrieben am 24.03.2016 von Michael
5 5

Design: Mir gefällt das einfache Design. Kein unnötiger Schnick-Schnack oder Leuchtende Details, einzig der Power Button ist beleuchtet.

Funktion: Ich bin begeistert von dem Gehäuse! An jeder denkbaren Stelle ist eine Kabeldurchführung, sodass hier wohl jedem Mainboard Typ gerecht wird. Aufgrund der Gehäusegröße muss man hier aber auch nicht ans Platzsparen denken. Auch große Grafikkarten oder CPU-Lüfter passen hier problemlos rein.
Laufwerke und Festplatten lassen sich sehr einfach montieren und extrem gut verkabeln. Optional lassen sich noch mehrere Gehäuselüfter zu den bestehenden Lüftern nachrüsten, was für eine normale Nutzung als Gaming PC aber in meinen Augen nicht nötig ist (Nutze das Gehäuse seit 3 Jahren mit einem i5, 2x GeForce 550GTX als Gaming PC in einer Dachgeschosswohnung, auch im Sommer ;-) bis zu 10 Stunden täglich - bisher nie Probleme).
Darüber hinaus ist das Gehäuse noch mit Dämmplatten ausgekleidet, was die Lärmentwicklung reduziert.
Zusätzlich bietet das Gehäuse noch eine 2 Kanal Lüftersteuerung, welche ich aber nicht aktiv nutze. Neben dem Power Button an der Gehäuseoberseite finden sich noch 3 USB Anschlüsse und ein Mikrofon- und Kopfhöreranschluss.

Installation: Wie oben schon einmal erwähnt bietet das Gehäuse massig Platz. Alle Kabel könne so verlegt werden, das sie zwischen der Außenwand des Gehäuses und der Trägerplatte für das Mainboard verschwinden. Die Kabeldurchführungen sind mit Gummis geschützt und alle Komponenten lassen sich einfach montieren. Alles in Allem wirkt das Gehäuse sehr durchdacht und gut aufgeteilt.

Fazit: Der größte Vorteil ist zugleich der einzige Nachteil den das Gehäuse für mich hat - Es ist recht groß. Dafür ist der Innenraum komfortabel und sieht immer aufgeräumt aus! Die Verarbeitung ist gut, das Preis/Leistungs Verhältnis in meinen Augen unschlagbar. Wer ein gutes und schlichtes Gehäuse sucht ist hiermit prima beraten.

War diese Bewertung für Sie hilfreich?

geschrieben am 27.11.2015 von Leif
5 5

geschrieben am 27.11.2015 von Leif  (Verifizierter Kauf)

Schnelle Lieferung von Mindfactory.
Zum Gehäuse : Sehr geräumig, ausser man will sehr lange GraKas einsetzen, dann vorher Abmaße prüfen.
Genügend Platz für Kabelmanagement.
Verarbeitung: bisher keine Mängel aufgefallen.

War diese Bewertung für Sie hilfreich?

geschrieben am 06.09.2015 von Hajo
5 5

geschrieben am 06.09.2015 von Hajo  (Verifizierter Kauf)

Super gedämmtes Gehäuse mit viel Platz und sehr guter Lüftersteuerung!

War diese Bewertung für Sie hilfreich?

geschrieben am 30.08.2015 von David
2 5

geschrieben am 30.08.2015 von David  (Verifizierter Kauf)

Gehäuse hält nicht ganz was es verspricht. Es zerkratzt sehr schnell. Die angebrachten Gehäuselüfter sind sehr laut, teilweise "klackern" sie. Dazu dämmt es nicht so wie es soll.

War diese Bewertung für Sie hilfreich?

geschrieben am 22.08.2015 von Averomoe
4 5

Ich hätte gerne 5 Sterne vergeben...
...wenn 2 Aspekte mich beim Aufbau nicht gestört hätten. Zum einen ist hinter dem Mainboard zu wenig Platz für ein vernünftiges Kabelmanagement und zum anderen sind beide Gehäusetüren viel zu schwerfällig und umständlich an- und abbringbar! Die guten Aspekte aber überwiegen beim Weiten. Für diese Preisklasse insgesamt ein hervorragendes Produkt. Ich liebe vor allem diese Nanoxia-Gehäuselüfter. Laufruhig und leise. Insgesamt ein sehr empfehlenswertes Gehäuse.

War diese Bewertung für Sie hilfreich?

geschrieben am 21.08.2015 von Michaela
5 5

DESIGN
Das Gehäuse Deep Silence 2 von der Firma Nanoxia kam gut verpackt in 3 Kartons zu mir. Neben dem Gehäuse wird ebenfalls das benötigte Zubehör wie Schrauben, Kabelbinder und Gummideckel für die Schlauchdurchführungen für Wasserkühlungen sowie eine Anleitung mitgeschickt. Die Schrauben sind einzeln in kleinen Tütchen mit entsprechender Beschriftung verpackt, was äußert hilfreich beim Einbau der PC Komponenten ist.

Das Design ist schlicht aber absolut schick. Ich habe das Gehäuse in schwarz. Die Front ist aus Kunststoff gefertigt und hat einen gebürsteten Look, die Bedienelemente an der Oberseite / Front sind gut erreichbar. Im Betrieb leuchtet die Umrandung des Power-Schalters grün, der I/O Flow wird durch rotes Leuchten in der grünen Umrandung angezeigt. Durch die Anordnung an der Oberseite bleibt die Front clean, was den schlichten aber perfekten Eindruck des Gehäuses optimal untermalt. Hinter der Frontklappe sind drei Einschübe für externe 5.25 Zoll Laufwerke verborgen. Diese können sogar einfach eingeschoben werden, Werkzeug benötigt man hier nicht. Die Blenden lassen sich angenehm leicht entfernen. Außerdem befinden sich hier die Regler für die Lüftersteuerung. Es können pro Regler immer drei Lüfter angesteuert werden. Wer diese nicht oft betätigen muss stört sich sicherlich nicht daran, dass sie hinter der Fronttür verbaut sind. Eine Anbringung an der Oberseite des Gehäuses hätte ich persönlich aber auch nicht schlecht gefunden. Der Magnetverschluss der Frontklappe lässt sich ebenfalls gut öffnen und schließen. Hinter der Frontklappe findet man außerdem auch den Resetschalter.


VERARBEITUNG
Die Standfüße des Gehäuses sind angemessen hoch, wodurch eine gute Luftzufuhr von unten möglich ist. Außerdem sind die Standfüße gummiert, was wiederum zur Entkoppelung beiträgt und so Geräusche verringert. Gut ist auch der Staubfilter, welcher den Platz für Netzteil- und Bodenlüfter komplett abdeckt. Einziges Manko hier sind die leider doch etwas scharfkantigen Ränder der Halterung des Filters. Wenn man unbedacht an die Unterseite des Gehäuses greift kann es sein, dass man sehr unangenehm auf die scharfen Kanten fasst. Auch wenn im Betrieb später nicht weiter störend fand ich es beim Einbau meiner Komponenten hinderlich.

Das Gehäuse macht insgesamt einen sehr hochwertigen Eindruck. Die Verarbeitung ist sehr gut. Die Dämmung des Gehäuses besteht aus einem festen und hochwertigen Schaumstoff, welcher in Seitenteilen und auch im Deckel verbaut ist.
Im Innenraum des Gehäuses ist neben dem Platz für das Mainboard ein Rahmen mit Schlitten für die HDDs vorhanden. Hier finden bis zu sieben Festplatten Platz. Es können sowohl 2,5 als 3,5 Platten entkoppelt auf den Schlitten geschraubt werden. Der Schlitten selbst lässt sich angenehm einfach aus dem Rahmen nehmen und wieder einschieben.


MONTAGE
Die Montage der PC Komponenten war angenehm einfach. Leider gab es ein Problem beim Öffnen des Gehäuses. Eine der beiden Seitenwände ließ sich nicht öffnen. Ich musste mir hierzu Hilfe suchen. Zu zweit war es dann möglich. Die Seitenwand klemmte, weil die Metalllaschen, mit welchen man die Seitenwand in den Gehäuserahmen schiebt, zuweit umgebogen waren. Hierfür gibt es bei der Montage leider einen Minuspunkt. Einmal offen kann man die besagten Laschen aber mit einem Schraubenzieher vorsichtig etwas hochbiegen. Damit lässt sich das Gehäuse dann problemlos öffnen.

Top ist auch das Kabelmanagement. Alle Kabelwege konnten im Gehäuse sauber verlegt werden. Im Lieferumfang ist sogar eine Verlängerung für den 8-Pin-EPS-Strang enthalten, was für das Führen der Kabelwege hinter dem Mainboard entlang wirklich sehr praktisch ist. Ein Zentimeter mehr für das Kabelmanagement hinter dem Mainboard hätte den Einbau noch etwas vereinfacht. Trotzdem konnte ich alle Kabel sauber verlegen und außerdem die Seitenklappe schließen.


LEISTUNG / LAUTSTÄRKE / KÜHLUNG
Spannend war dann das Einschalten des Systems nachdem alle Komponenten vollständig verbaut wurden. Ich habe noch zwei alte 3,5 SATA Platten aus meinem alten Rechner verbaut, welche im Betrieb recht laut sind. Sehr zufrieden habe ich aber nach dem Einschalten festgestellt, dass diese kaum noch hörbar sind. Lediglich den Netzteil Lüfter hört man, wenn keine weiteren Geräusche im Raum sind, leise flüstern. Beim zweiten Anschalten war ich nichtmal sicher, ob der Rechner überhaupt gestartet ist. Das System arbeitet wirklich sehr leise. Nur ganz still wäre noch besser.
Das Belüftungssystem funktioniert tadellos, die CPU Temperatur bleibt auch bei längerer Spieldauer im normalen Bereich


PREIS-/LEISTUNGSVERHÄLTNIS
Insgesamt macht das Gehäuse rundum einen sehr guten Eindruck. Das Material ist hochwertig, das Handling sehr angenehm und im Betrieb fast lautlos. Sogar Geräusche älterer Komponenten frisst die Dämmung mühelos. Ich bin wirklich positiv überrascht und würde das Gehäuse definitiv weiterempfehlen. Einzige Minuspunkte waren für mich:

- Seitenklappen lassen sich anfangs nur sehr schwer lösen
- Staubfilterhalterung an der Unterseite ist aus scharfkantigem Plastik gefertigt

Dafür überzeugt das Gehäuse aber in Verarbeitung, Material, Kabelmanagement, Belüftungssystem und Dämmung. Das Gehäuse ist sein Geld wert. Ich hatte schon günstigere und weniger hochwertige Gehäuse, die mich über lange Zeit begleitet haben. Ich bin mir sicher, dass mir das Deep Silence 2 lange treue Dienste leisten wird.

War diese Bewertung für Sie hilfreich?

geschrieben am 13.05.2015 von Matthias
4 5

Klasse Gehäuse. Sieht echt schick aus, Die eingebaute Lüfterhalterung hab ich auch direkt verwenden können. leider durch die Dämmung ein bisschen wenig Platz für das Kabelmanagement.

War diese Bewertung für Sie hilfreich?

Zeige 1 bis 10 (von insgesamt 82 Bewertungen)
1 | 2 | 3 | 4 | 5 |
Nächste Seite

Kunden kauften ebenfalls

Anzeigen

Besuchen Sie auch unsere Partner:

Mindfactory.de is based on XT-Commerce
Mindfactory City
Hardware Finanzierung.de
Bitte bestellen Sie online - auch als Selbstabholer/in - ansonsten gelten im Mindfactory-Markt in Wilhelmshaven andere, höhere Preise.

Unser Ladengeschäft in Wilhelmshaven hat für Sie ab 10 Uhr geöffnet.

Alle Markennamen, Warenzeichen sowie sämtliche Produktbilder sind Eigentum ihrer rechtmäßigen Eigentümer und dienen hier nur der Beschreibung.
VPE-Angaben beziehen sich auf eine "Verpackungseinheit" OVP-Angaben beziehen sich auf "Originalverpackt"
* Alle hier genannten Preise verstehen sich inkl. 19% USt und zzgl. der Versandkosten in Höhe von € 7,99* sowie der Kosten für das gewählte Zahlungsmittel, 0,95% vom Warenwert bei giropay, 1% vom Warenwert bei paydirekt, 0,9% vom Warenwert bei Sofortüberweisung, 1,9% vom Warenwert bei PayPal, € 4,90* bei Nachnahme, € 0,00* Finanzierung (außer bei Fracht- und Express-Versand; bei Zahlung per Nachnahme entstehen weitere, an Hermes bzw. DHL zu zahlende Gebühren in Höhe von € 2,- inkl. 19% USt). Alle hier genannten Kosten verstehen sich inkl. 19% USt.
Bestellen Sie versandkostenfrei. Genauere Infos finden Sie hier.

© 2016 by Mindfactory AG