Cooler Master - MasterCase 3 Pro und Maker 5

Direkteinstieg

Bitte wählen Sie Ihre Zielseite:

Keyboards, Controller, Mixer - Ihre Musikerkarriere startet hier.
Geschenkgutscheine bei Mindfactory.de

Als Erster seiner Serie kommt der XB nicht als Tower-Chassis. Das Mainboard wird waagerecht eingebaut, Laufwerke und Stromversorgung liegen darunter. Ein geradliniger und dadurch effizienterer Kühlluftstrom, zieht sich von der Front durch das Gehäuse bis zum rückwärtigen Austritt. Zwei vormontierte 120mm Lüfter in der Frontseite sitzen hinter wechselbaren Filtern und optional installierbare Lüfter Ausgangsseitig. Zwei Hot-Plug-fähige Festplatteneinschübe befinden sich in der Front gleich neben zwei Schächten für optische Laufwerke. Im hinteren Teil der unteren Etage befindet sich ein Käfig für die Aufnahme von mehreren 2,5" Speichermedien, wie Festplatten oder SSD's. Das Netzteil besitzt seinen eigenen Luftstromkreis im unteren Teil des Chassis. Die "Arbeitsplattform" in der ersten Etage beherbergt die Hauptplatine und seine Komponenten. Diese sitzt, im Gegensatz zu den Tower-Chassis, waagerecht und bietet so den Anwendern beste Möglichkeiten zur Montage, Upgrade und Tuning. Die Frontanschlüsse bieten zwei abwärtskompatible USB 3.0 Schnittstellen und Audio-In/-Out und finden sich neben dem Power-On- und Reset-Taster. Full-ATX Mainboards mit bis zu sieben Extention-Slots passen in das HAF-XB. Durch diesen erheblichen Platz, senkrecht montierte VGA's und einem optimierten Kühlluftstrom mit bester Abluft nach oben, lassen sich hier Multigrafikkarten-Systeme, wie NVIDIA SLI oder AMD CrossFire, bestens verarbeiten. Wasserkühlungen finden Platz für Radiatoren bis zu 240mm. Der Platz über dem Prozessor beträgt 180mm und Grafikkarten dürfen eine Länge bis zu 334mm haben. Neben dem Fokus, den enthusiastischen Gamern und PC Liebhabern eine neue Basis zur Verfügung zu stellen, kann dieses neue Chassis durchaus als eine Testplattform dienen. Ohne die Seitenteile und dem abnehmbaren Gehäusedeckel sind trotz fest verbauten Komponenten alle Teile in Griffnähe. Keine lästigen Verkleidungen stören beim arbeiten und erleichtern so den Zugriff auf CPU, VGA, RAM usw..Durch die waagerechte Montage der CPU lassen sich auch "alternative" Kühllösungen für's Overclocking nutzen.


18 Jahre Erfahrung - Mindfactory Aktiengesellschaft

Hinweis

Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der hier aufgeführten Daten wird keine Haftung übernommen.

Allgemein:

Modellname: HAF XB Cube RC-902XB-KKN2
Typ: Wuerfel
Netzteil: ohne Netzteil
Farbe: schwarz
Einschübe: 2x 3.5/2.5 Zoll (intern), 2x 5.25 Zoll (extern), 4x 2.5 Zoll (intern)
Installierte Lüfter: 2x 120mm
Erweiterbare Lüfter: 1x 120mm, 1x 200mm, 2x 80mm
Formfaktor: ATX, mATX, mITX
Erweiterungsslots: 7x
Frontanschlüsse: 1x Kopfhoerer, 1x MIC, 2x USB 3.0
Fenster: Nein
Dämmung: Nein
Besonderheiten: CPU-Kühler bis max. 180mm, Grafikkarten bis max. 334mm, Öffnungen für Wasserkühlung
Länge: 423 mm
Breite: 442 mm
Höhe: 330 mm
5 Sterne: Cooler Master HAF XB Cube RC-902XB-KKN2 Wuerfel ohne Netzteil schwarz

(74%)

4 Sterne: Cooler Master HAF XB Cube RC-902XB-KKN2 Wuerfel ohne Netzteil schwarz

(17%)

3 Sterne: Cooler Master HAF XB Cube RC-902XB-KKN2 Wuerfel ohne Netzteil schwarz

(6%)

2 Sterne: Cooler Master HAF XB Cube RC-902XB-KKN2 Wuerfel ohne Netzteil schwarz

(3%)

1 Stern

1 Sterne: Cooler Master HAF XB Cube RC-902XB-KKN2 Wuerfel ohne Netzteil schwarz

(0%)

Durchschnittliche Bewertung:

Durchschnittlicher Bewertung: 4,6 von 5

Für diesen Artikel liegen 36 Bewertungen vor.

Sie haben Erfahrungen mit diesem Artikel? Dann können Sie uns hier Ihre Meinung schreiben.

Reklamationsquote

:
RMA-Quote: 1%
Nach dem Kauf bewerten und mit etwas Glück einen von sechs 50€ Gutscheinen gewinnen!
Zeige 1 bis 10 (von insgesamt 36 Bewertungen)
Filter:
1 | 2 | 3 | 4 |
Nächste Seite
geschrieben am 09.12.2016 von Markus
4 5

geschrieben am 09.12.2016 von Markus  (Verifizierter Kauf)

Ein riesiges Gehäuse. Macht auf den ersten Eindruck einen sehr stabilen Eindruck
Sehr viele Unterbringungsmöglichkeiten unter dem Motherboard.

Leider ist bei der Montage ein SATA Anschluss des Gehäuses gebrochen, dadurch ist die Besonderheit des vorderen "Einbaukäfigs" des Gehäuses nicht mehr so zu nutzen wie gewünscht. (Schneller Austausch der Festplatten ohne Kabelverbindungen nicht mehr möglich)
Der Käfig ist trotzdem nutzbar halt nur nicht mehr so wie geplant. Musste halt zwei Kabel mehr verwenden.

Trotzdem kann ich es nur empfehlen.

War diese Bewertung für Sie hilfreich?

geschrieben am 18.11.2016 von JH
5 5

geschrieben am 18.11.2016 von JH  (Verifizierter Kauf)

Durchdachte Technik, leicht zu installieren! Kann ich nur empfehlen! Sieht auch optisch sehr gut aus und macht einen wertigen Eindruck!

War diese Bewertung für Sie hilfreich?

geschrieben am 27.09.2016 von Hugeldugelking
5 5

Sehr schönes Vollmetall Gehäuse, hat sehr viele Funktionen. Top!

War diese Bewertung für Sie hilfreich?

geschrieben am 23.09.2016 von Michael
5 5

geschrieben am 23.09.2016 von Michael  (Verifizierter Kauf)

Schöner Cube, mit optimaler Belüftung. Motherboardeinbau waagerecht. Beim Rendern, Prozessor I 6600 Skylake, Auslastung 100% auf allen 4 Kernen, Kernthemperatur 46 - 49 Grad. Mit Kühler Grand Kama Gross 3 und den 2 eingebauten leisen Lüftern. Lieferung, wie bei Mindfactory üblich, sehr schnell

War diese Bewertung für Sie hilfreich?

geschrieben am 03.09.2016 von Tino
5 5

geschrieben am 03.09.2016 von Tino  (Verifizierter Kauf)

Super gehäuse! ist sehr viel platz, und man hat viele möglichkeiten sein system zusammen zu setllen

War diese Bewertung für Sie hilfreich?

geschrieben am 03.09.2016 von Marcel
5 5

geschrieben am 03.09.2016 von Marcel  (Verifizierter Kauf)

Coole Box. Inhalation macht richtig Spaß.. Ist zwar echt eng wenn man sich noch eine Temperatur Steuerung einbaut durch die ganzen Kabel . Bin echt zufrieden mit der Box . Die Mainboard Temperatur ist von 28 auf 30 gerutscht im Leerlauf ( alle vorgesehene Lüfter eingebaut ) Der CPU entgegen ist von 28 auf 25 Grad gerutscht im Leerlauf . Musste wegen meiner Arbeitsspeicher die sich genau neben dem CPU befinden den Lüfter wegen der Höhe umsetzen , er zieht jetzt Luft von der Seite und die Temperatur ist unerwartet besser.

Die Grafikkarte GTX 790 ist bei 30 Grad im Leerlauf geblieben .

Nun die Temperatur im Game.

Die werte haben sich super verbessert. Die Grafikkarte ist von 90 Grad auf 70 Grad gerutscht . Denke mal weil der Lüfter oben genau draufbläst.

DIn Box zeigt uns das man nicht immer den größten :) haben muss. Es kommt auf die Technik an ..


Der Testberichte lief im Sommer bei einer Raumtemperatur von min. 30 Grad

War diese Bewertung für Sie hilfreich?

geschrieben am 20.08.2016 von Klaus
2 5

geschrieben am 20.08.2016 von Klaus  (Verifizierter Kauf)

Zuerst der Grund warum ich mir das Teil geholt habe, es sieht schick aus, aber der Hauptgrund war, das die Boards und Karten nicht hängen sondern eben stehen.

Sehr gut ist beim zusammenbauen, dass man wirklich alles komplett zerlegen kann und man dadurch sehr gut überall rankommt.
Für normale Komponenten ist das Teil eigentlich gut, aber es hat auch schwächen, leider aber ziemlich entscheidende.
1. Problem: Man sollte definitv ein Modulares Netzteil nehmen, da es damit massive Probleme gibt. Zudem sollte es Standardmaße haben.
Weil, ich nutze derzeitg ein NON-Modulares, was ich hier noch herumliegen hatte. Dadurch werden die an der Frontseite liegenden Wechselrahmen völlig unbrauchbar, zudem muss man auch den Metallrahmen ausbauen.
Da es keine Frontpanel zum tauschen gibt, muss man die Wechselrahmen mit den Kabeln irgendwie zusammenquetschen.
Glaube auch, das es mit Modularen Netzteilen da Probleme gibt.
2. Problem Ab einem Custom CPU Lüfter über 160 mm kann man keinen 200mmx30mm Lüfter in den Deckel bauen, weil einfach kein Platz da ist, und der Lüfter kollidiert
Besser ist ein CPU Lüfter bis max. 150mm und ein 200mmx20mm

Aufgrund der massiven Platzprobleme leider nur 2 Sterne, auch wenn alles gut beim Einbau zu erreichen ist

War diese Bewertung für Sie hilfreich?

geschrieben am 15.08.2016 von Ingo Zinz
5 5

Tolles Case! Nicht für jeden was aber ich suchte ein quadratisch praktisches Case mit horizontalem Mainboard Tray. Für eine komplette Wasserkühlung aber zu eng. Aber wer wie ich nur mit Luft kühlt und 2 Festplatten hat und 1-2 Grafikkarten, perfekt.

War diese Bewertung für Sie hilfreich?

geschrieben am 20.06.2016 von Bernd
5 5

geschrieben am 20.06.2016 von Bernd  (Verifizierter Kauf)

Super Gehäuse. Sehr einfach zum ab und anschrauben. Kein Plastik, alles aus Alu.
Super zufrieden. Nur zum Weiterempfehlen. Kleiner Tipp: Mit LED-Strips wirkt das Ganze noch schicker. Blickfang ;-)

War diese Bewertung für Sie hilfreich?

geschrieben am 15.06.2016 von Daniel
4 5

geschrieben am 15.06.2016 von Daniel  (Verifizierter Kauf)

Das Case entspricht voll meinen Erwartungen. Solide Verarbeitung und für meiner Ansicht nach simple aber hochwertig wirkende Materialien. Das Kabelmanagement ist klasse, allerdings können Veränderungen im unteren Teil, nach der Abgeschlossenen Installation des Mainboards ein bisschen aufwendiger sein. Allerdings ist das Mainboard (gerade bei gutem Kabelmanagement) auch schnell wieder zu entfernen.

Die Belüftung des oberen Teil ist gut, allerdings gilt dies nicht zwangsläufig auch für die untere Hälfte. Berichte wonach es hierdurch zu Festplattenschäden aufgrund von Hitze gekommen sein soll, sind von Cooler Master aber auf das Backpanel der Hotswapbays zurückgeführt worden. Hiernach hätten Nutzer zu große PSUs verwendet und dadurch das Backpanel und die angeschlossenen Festplatten beschädigt. Die an mich ausgelieferte Version enthielt ein modifiziertes Backpanel (im Vergleich zu den ersten Versionen), welches diesen Schaden nicht mehr zulassen soll. Die Temperaturen meiner verbauten Festplatten liegen alle im Guten Bereich und alles läuft prima.


Ich mag dieses wirklich nicht kleine Case sehr!

War diese Bewertung für Sie hilfreich?

Zeige 1 bis 10 (von insgesamt 36 Bewertungen)
1 | 2 | 3 | 4 |
Nächste Seite

Kunden kauften ebenfalls

Anzeigen

Besuchen Sie auch unsere Partner:

Mindfactory.de is based on XT-Commerce
Mindfactory City
Hardware Finanzierung.de
Bitte bestellen Sie online - auch als Selbstabholer/in - ansonsten gelten im Mindfactory-Markt in Wilhelmshaven andere, höhere Preise.

Unser Ladengeschäft in Wilhelmshaven hat für Sie ab 10 Uhr geöffnet.

Alle Markennamen, Warenzeichen sowie sämtliche Produktbilder sind Eigentum ihrer rechtmäßigen Eigentümer und dienen hier nur der Beschreibung.
VPE-Angaben beziehen sich auf eine "Verpackungseinheit" OVP-Angaben beziehen sich auf "Originalverpackt"
* Alle hier genannten Preise verstehen sich inkl. 19% USt und zzgl. der Versandkosten in Höhe von € 7,99* sowie der Kosten für das gewählte Zahlungsmittel, 0,95% vom Warenwert bei giropay, 1% vom Warenwert bei paydirekt, 0,9% vom Warenwert bei Sofortüberweisung, 1,9% vom Warenwert bei PayPal, € 4,90* bei Nachnahme, € 0,00* Finanzierung (außer bei Fracht- und Express-Versand; bei Zahlung per Nachnahme entstehen weitere, an Hermes bzw. DHL zu zahlende Gebühren in Höhe von € 2,- inkl. 19% USt). Alle hier genannten Kosten verstehen sich inkl. 19% USt.
Bestellen Sie versandkostenfrei. Genauere Infos finden Sie hier.

© 2016 by Mindfactory AG