Nanoxia CoolForce Serie.

Direkteinstieg

Bitte wählen Sie Ihre Zielseite:

Kleine Elektrohelfer für die Küche: Egal ob Toaster, Mikrowellen, Kaffeemaschinen oder Eierkocher - hier werden Sie fündig.
Midnight-Shopping

Mit dem trendigen und stilvollen CM 690 II Advanced Black & White Edition kommt Coolermaster seinen Kundenwünschen nach. Die CPU-Kühler-Befestigung wurde verbessert und bietet somit eine angenehmere Installation des Kühlers. Die verbesserten Gummidurchführungen des Kabelmanagements sorgen für mehr Halt. Je nach Bedarf und Wunsch können bis zu 10 Lüfter installiert werden.


18 Jahre Erfahrung - Mindfactory Aktiengesellschaft

Hinweis

Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der hier aufgeführten Daten wird keine Haftung übernommen.

Allgemein:

Modellname: 690 II Advanced Black & White Edition
Typ: Midi Tower
Netzteil: ohne Netzteil
Farbe: schwarz/weiss
Einschübe: 4x 5.25 Zoll (extern), 7x 3.5 Zoll (intern)
Installierte Lüfter: 1x 120mm, 2x 140mm
Erweiterbare Lüfter: 1x 140mm, 2x 120mm
Formfaktor: ATX, mATX, mITX
Erweiterungsslots: 8x
Frontanschlüsse: 1x Kopfhoerer, 1x MIC, 2x USB 2.0, 2x USB 3.0
Fenster: Nein
Dämmung: Nein
Besonderheiten: integrierte Dockingstation, Staubfilter
Länge: 528 mm
Breite: 214 mm
Höhe: 496 mm
5 Sterne: Cooler Master 690 II Advanced Black & White Edition Midi Tower ohne Netzteil schwarz/weiss

(50%)

4 Sterne: Cooler Master 690 II Advanced Black & White Edition Midi Tower ohne Netzteil schwarz/weiss

(50%)

3 Sterne

3 Sterne: Cooler Master 690 II Advanced Black & White Edition Midi Tower ohne Netzteil schwarz/weiss

(0%)

2 Sterne

2 Sterne: Cooler Master 690 II Advanced Black & White Edition Midi Tower ohne Netzteil schwarz/weiss

(0%)

1 Stern

1 Sterne: Cooler Master 690 II Advanced Black & White Edition Midi Tower ohne Netzteil schwarz/weiss

(0%)

Durchschnittliche Bewertung:

Durchschnittlicher Bewertung: 4,5 von 5

Für diesen Artikel liegen 2 Bewertungen vor.

Reklamationsquote

:
RMA-Quote: 0%
Nach dem Kauf bewerten und mit etwas Glück einen von sechs 50€ Gutscheinen gewinnen!
Zeige 1 bis 2 (von insgesamt 2 Bewertungen)
Filter:
geschrieben am 23.09.2012 von Fabian
5 5

geschrieben am 23.09.2012 von Fabian  (Verifizierter Kauf)

Sonderbar dass das Gehäuse über 70 mal verkauft wurde und nur eine Rezension erstellt wurde, die dann auch noch dem Gehäuse nicht gerecht wird, weil sie Falsche Informationen verbreitet. Deswegen werde ich mich mal zu diesem Produkt äussern.

Das man den Käfig ausbauen muss um den Lüfter am Boden zu Installieren stimmt nur zum Teil. Was Henry scheinbar nicht weiss ist das der Käfig sich in 2 Käfige aufteilen lässt. Wenn man den unteren Teil des Käfigs ausbaut bleiben aber "nur" noch 2x 3,5" Slots über, da der untere Käfig 4 Slots fasst. Für mich allerdings mehr als ausreichend (120gb SSD für das System und eine 160gb HDD für Datenmüll^^).
Im übrigen hab ich natürlich unten einen 140mm Lüfter installiert, mit den Standartlüftern ziehen jetz 2 Lüfter die Luft nach innnen (einer hinter der Frontblende und einer vorne im Boden) und 2 weitere leiten die Luft hinten wieder raus( einer am Rückteil des Gehäuses und einer hinten an der "Decke" des Gehäuses). Die Gehäusetemp liegt jetzt ca. 1-3Grad über der Raumtemp.

Und was mein vorredner mit der Dockingstation hat weiss ich auch nicht... diese Platte die er meint lässt sich sehr leicht nach hinten rausschieben, besser gehts nicht!

Einziges persönliches Manko ist der Einbau von sehr grossen CPU-Kühlern, der recht frimelig ist. In meinem Fall war es ein Thermalright SilverArrow S-BE der mit 17cm Höhe grade noch so in das Gehäuse passt.

Ich würde das Teil jedenfalls immer wieder bestellen!

War diese Bewertung für Sie hilfreich?

geschrieben am 21.07.2012 von Henry
4 5

Sehr schönes solides und durchdachtes Gehäuse.

Aber:
- Aufpassen was die Lüfter angeht. Auf der Webside von Coolermaster stehen viel mehr zu installierende Lüfter als das Ding wirklich frisst. Neben den zwei 140ern und dem einen 120mm geht eigentlich nur noch zwei 120er und ein 92mm Lüfter und zwar wie folgt.
Man muss den 140er von oben auf den Boden platzieren. Und oben können jetzt zwei 120er nebeneinander. das wars eigentlich, den der Festplattenkäfig verdeckt die eigentlich noch zu vergebende Position. Und wer arbeitet schon ohne Platten. Es geht aber noch ein 92er in den Innenraum des Käfigs zu befestigen.
- Der Deckel für den Topload-Festplatten-Slot ist nur mit zwei kleinen Plastiknobben befestigt. Die brechen bei zu forscher Vorgehensweise leicht ab.
-Aber das ist meckern auf hohem Niveau.
Alles in allem gebe ich trotzdem nur vier Punkte, weil mir die ganze andere Mechanik ein bisschen zu Straff und gepresst funktioniert. Insbesondere die Festplattenmontage in die Käfige ist schon eine Geduldsprobe. Wenn sie dann aber erst mal sitzen dann für ewig...

War diese Bewertung für Sie hilfreich?

Zeige 1 bis 2 (von insgesamt 2 Bewertungen)

Anzeigen

Besuchen Sie auch unsere Partner:

Mindfactory.de is based on XT-Commerce
Mindfactory City
Hardware Finanzierung.de
Bitte bestellen Sie online - auch als Selbstabholer/in - ansonsten gelten im Mindfactory-Markt in Wilhelmshaven andere, höhere Preise.

Unser Ladengeschäft in Wilhelmshaven hat für Sie ab 10 Uhr geöffnet.

Alle Markennamen, Warenzeichen sowie sämtliche Produktbilder sind Eigentum ihrer rechtmäßigen Eigentümer und dienen hier nur der Beschreibung.
VPE-Angaben beziehen sich auf eine "Verpackungseinheit" OVP-Angaben beziehen sich auf "Originalverpackt"
* Alle hier genannten Preise verstehen sich inkl. 19% USt und zzgl. der Versandkosten in Höhe von € 7,99* sowie der Kosten für das gewählte Zahlungsmittel, 0,95% vom Warenwert bei giropay, 1% vom Warenwert bei paydirekt, 0,9% vom Warenwert bei Sofortüberweisung, 1,9% vom Warenwert bei PayPal, € 4,90* bei Nachnahme, € 0,00* Finanzierung (außer bei Fracht- und Express-Versand; bei Zahlung per Nachnahme entstehen weitere, an Hermes bzw. DHL zu zahlende Gebühren in Höhe von € 2,- inkl. 19% USt). Alle hier genannten Kosten verstehen sich inkl. 19% USt.
Bestellen Sie versandkostenfrei. Genauere Infos finden Sie hier.

© 2016 by Mindfactory AG