Der Mindfactory XXL Adventskalender 2016.

Direkteinstieg

Bitte wählen Sie Ihre Zielseite:

Scythe Mugen 4 Tower Kühler
Sicher Einkaufen

Der bereits mehrfach ausgezeichnete Arctic Accelero Hybrid ist der erste Grafikkartenkühler mit kombinierter Luft- und Flüssigkeitskühlung.

Der 120 mm PWM-Lüfter erreicht in Kombination mit dem leistungsstarken Wärmetauscher eine unerreichte Kühlleistung. Z.B. kann eine Geforce GTX 680 unter Volllast mit diesem Kühler eine um 34°C niedrigere Temperatur als mit dem Referenzkühler erreichen.

Außerdem ist der Accelero Hybrid auch unter Last nahezu geräuschlos. Die Drehzahl der Lüfter wird mittels der PWM-Steuerung an die GPU-Temperatur angepasst, sodass die Lautstärke auf ein Minimum reduziert wird.

Die aktive Kühlung von RAM und Spannungswandlern mittels eines 80mm Lüfters kühlt selbst die umliegenden Komponenten.

Im Gegensatz zu vielen anderen Kühlern bietet der Accelero Hybrid eine umfassende Kompatibilität zu gängigen Grafikkarten.


18 Jahre Erfahrung - Mindfactory Aktiengesellschaft

Hinweis

Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der hier aufgeführten Daten wird keine Haftung übernommen.

Allgemein:

Modell: Accelero Hybrid II-120
Typ: Komplett-Wasserkühlung
Bauart: Chip Only
Für folgende Karten geeignet: AMD Radeon R9 280X, AMD Radeon R9 290, AMD Radeon R9 290X, NVIDIA GTX 760, NVIDIA GTX 770, NVIDIA GTX 780, NVIDIA GTX 780 Ti, NVIDIA GTX 970, NVIDIA GTX 980
5 Sterne: Arctic Accelero Hybrid II-120 Chip Only Komplett-Wasserkühlung

(64%)

4 Sterne: Arctic Accelero Hybrid II-120 Chip Only Komplett-Wasserkühlung

(18%)

3 Sterne

3 Sterne: Arctic Accelero Hybrid II-120 Chip Only Komplett-Wasserkühlung

(0%)

2 Sterne

2 Sterne: Arctic Accelero Hybrid II-120 Chip Only Komplett-Wasserkühlung

(0%)

1 Sterne: Arctic Accelero Hybrid II-120 Chip Only Komplett-Wasserkühlung

(18%)

Durchschnittliche Bewertung:

Durchschnittlicher Bewertung: 4,1 von 5

Für diesen Artikel liegen 11 Bewertungen vor.

Reklamationsquote

:
RMA-Quote: 6%
Nach dem Kauf bewerten und mit etwas Glück einen von sechs 50€ Gutscheinen gewinnen!
Zeige 1 bis 10 (von insgesamt 11 Bewertungen)
Filter:
1 | 2 |
Nächste Seite
geschrieben am 24.01.2016 von henrik
5 5

geschrieben am 24.01.2016 von henrik  (Verifizierter Kauf)

Sehr gute Kühleigenschaften. Kühlt meine alte EVGA GTX670 FTW Signature 2 um ca. 10 - 20 Grad runter je nach Belastung.
Die Montage war allerdings tatsächlich eine Herausforderung. Ich habe zwar schon oft Graka-Kühler getauscht, diese hier hat länger gedauert. Der Aufwand lohnt sich jedoch.

War diese Bewertung für Sie hilfreich?

geschrieben am 19.06.2015 von Mihai
1 5

geschrieben am 19.06.2015 von Mihai  (Verifizierter Kauf)

Eine nippel ohne Gewinde. Das war schade.
Also, meine meinung:

PROS:
-Gut kühlung Max: 60-65C (full load)

CONS:
-Schlechte Qualität der zubehör (nippel & schrauben)
-Design (es sieht nicht schön aus)
-Schwer zu montieren
-Schlechte Qualität der Film

Über Alle:
-Teuer
-Nicht zu empfehlen!

War diese Bewertung für Sie hilfreich?

geschrieben am 26.04.2015 von luci1200
4 5

Einbau ist sehr kompliziert da aber man sollte Wissen das man die Abstand's halter von Pumpe zum GPU Kern weglassen da er sonst nicht gut gekühlt wird.

Ansonsten Super Produkt :)

War diese Bewertung für Sie hilfreich?

geschrieben am 17.01.2015 von Steve
4 5

geschrieben am 17.01.2015 von Steve  (Verifizierter Kauf)

Kühlt meine Zotac GTX 970 im idle bei 20°C und unter Volllast zwischen 60 und 75°C. Der Lüfter is so gut wie nicht zu hören. Jedoch kann man mit einem anderem Lüfter ein besseres Ergebnis erziehlen (bei mir Scythe Slip Stream, unter Volllast nicht über 70°C). Ich hatte leider nicht sorgfältig genug recherchiert, denn der mitgelieferte Kühlkörper bedient nur das Referenzdesign von Nvidia!!! Ich musste den Kühlkörper Kürzen und die für die Schrauben vorhandenen Löcher etwas erweitern, damit ich den Kühlkörper mit Platine und Wakü verschrauben konnte. Die Bedienungsanleitung ist auch nicht einfach zu verstehen und ist in Englisch verfasst. Aber für Kenner von Wasserkühlungen sicherlich kein Problem.

War diese Bewertung für Sie hilfreich?

geschrieben am 09.01.2015 von triso
5 5

geschrieben am 09.01.2015 von triso  (Verifizierter Kauf)

Super Kühllösung für meine zwei GTX970!

War diese Bewertung für Sie hilfreich?

geschrieben am 23.07.2014 von Frank
5 5

geschrieben am 23.07.2014 von Frank  (Verifizierter Kauf)

Also das ist ein Hammer Kühler, eine MSi 280X Gaming 3G damit aufgerüstet, obwohl der MSI Kühler auch schon gut ist, aber bei den Temps draußen fing auch er an zu Nerven beim Zoggn. Der Kühler ist nicht 100%ig passend für diese MSI, da MSI ein eigenes PCB verwendet, ist mit etwas geschick aber auch auf dieser Karte sehr gut möglich. Der einbau selber ist etwas fummelig, aber das Resultat ist beachtlich. @1100MHz GPU Takt bei Furmark (!) nach 20 min. knapp 65-70 grad, und das jetzt wo es so warm ist, Zimmer Temperatur ist bei ca. 28 Grad. Und die Gehäuseblüftung in meinem BitFenix M ist auch nicht die beste! Dabei ist der Kühler wirklich sehr sehr Leise, PC steht neben Monitor. Was wichtig ist, in der Verpackung liegt eine Fan- Control- kurve bei, nachdem ich das direkt im Bios so geändert habe (ATI Flash), läuft der Lüfter noch genauer, aber es ging auch ohne, ist aber besser, weil die voreingestellte Curve ja noch für die MSI Lüfter optimiert war. Das ganze geht auch mit EVGA Precesion oder ähnliches. Also alles in allem ein super Kühler, absolut ruhig und sehr gute Kühl Performance, Würd ich jeder Zeit wieder Kaufen!

War diese Bewertung für Sie hilfreich?

geschrieben am 08.07.2014 von Benjamin
5 5

Ich habe inzwischen 2 dieser GPU Wasserkühlungen und bin sehr zufrieden. Meine beiden R9 290X Energie und Heizschleudern laufen bei dieser Wasskühung nun entspannt bei ca. 50°C - 78°C je nach Spiel und Belastung.

Der Betrieb in Windows ist flüsterleise bei ca. 31°C Lediglich ein Furmark Belastungstest kann diese Karte noch ernsthaft gefärden! Der Wasserkühler arbeitet hervoragend und lässt keine Temps >78°C mehr zu, Zum Vergleich diese AMD R9 290X Karten arbeiten normalerweise bei deutlich hörbarer Lautsärke mit 95°C Betriebstemperatur unter Vollast und reduzieren ggf. den Takt sobald es droht noch heißer zu werden.

Die Speichermodule und Spannugswandler werden bei diesem Kühlermodell nun im Gegensatz zu vorher duch einen passiven, massiven Kühlkörper von der Rückseite gekühlt.
Diese Grafikkarte belegt nun 3 PCIe Slots (1 über der Karte und einen daruter)
Die Last auf den VRMs (Spannungswandlern) erreicht dabei normale 80°C - 90°C bei normalen Spielen. ABER der Furmark kann die VRMs der R9 290X Karten über 120°C ! hinaus belasten, was zum Tod der Karte führen würde.

Jeder der also etwas Spaß am Basteln hat und sich an den Austausch des Kühlers traut kann getrost zu dieser Wasskühlung greifen, die sehr kostengünstig und einfach anzubringen ist sollte aber tunlichst den FURMARK Hitzetest unterlassen. Es ist eine gute Wasserkühlung, die aber nur den GPU CHIP sehr gut kühlt aber natürlich nicht an eine > 300¤ teure Komplett-Wasserkühlung für alle Komponenten heranreicht.

Fazit:
- Kostengünstig
- Einfache Montage
- Gute Leistung (mit Einschränkungen)
- PC bleibt einfach transportabel
- Geschlossener Wasserkreislauf ohne Wartungsbedarf

Kontra:
- Benötigt für jede Grafikkarte 3 PCIe Slots
- Platzverbrauch der Radiatoren bei CLI / CrossFire Systemen sehr hoch
- Nur moderate Kühlung der Platine, des Speichers und der Spannugnswandler

War diese Bewertung für Sie hilfreich?

geschrieben am 08.07.2014 von Albert Z.
5 5

Ich kann überhaupt nicht nachvollziehen, dass manche schreiben, der Lüfter sei laut!
Selbst wenn der Lüfter auf 100% dreht höre ich den kaum.
Unter Last erreicht die Graka (R9 290X) max. 64 Grad. Der Lüfter dreht dabei auf 100%

Ich muss zugeben, das die Anleitung etwas verwirrend ist und man muss viel Zeit mitbringen. Aber letztendlich kann es auch ein Laie einbauen.
Ich kann die WaKü jedem der ne stock R9 290x hat empfehlen!

War diese Bewertung für Sie hilfreich?

geschrieben am 11.04.2014 von Christian
5 5

Die Anleitung hat mir nicht gefallen, da unter den Montagebeispielen keine R9 290 zu finden war und generell wenig beschrieben wurde.
Für den ungeübten Bastler sicherlich eine Herausforderung.

Der Kühler ist, bis auf die kleinen Halterungen für den GPU-Block, sehr wertig.
Das Wärmeleitpads erst zurecht geschnitten werden müssen war mir auch neu, ist aber wahrscheinlich der Kompatibilität zu anderen Grafikkarten geschuldet.

Beide GPUs laufen nun mit maximal 65° wo vorher 94° die Regel war. Dazu muss ich aber erwähnen, dass ich Lüfter von Enermax verwendet habe, da ich es gerne leise mag.

Da mich die Leistung mehr als überzeugt hat, sehe ich auch gerne über die Anleitung hinweg.

War diese Bewertung für Sie hilfreich?

geschrieben am 01.04.2014 von Andreas
5 5

geschrieben am 01.04.2014 von Andreas  (Verifizierter Kauf)

Der Kühler ist Top verarbeitet, funktioniert einwanfrei etc.
Er hält meine Graka im Idle auf ~23°C, also eine Top Kühlleistung.Bin selber überrascht, dass die 2.Generation vom Accelero Hybrid so gut ausgefallen ist.
Das einigste was ich bemängel, ist, dass der Lüfter ein bissle laut ist und waru ist kein 2.ter Lüfter mitgeliefert ? Sinnvoll währe es.
Die Montage ist für Anfänger leicht problematisch, ich empfand es aber nicht so schlimm, also machbar.
Die Pumpe ist nicht zu hören, jediglioch beim ersten Start mit dem Kühler, das pendelt sich aber nach 1-2min ein und danach nie wieder zu hören.
Ich kann das Produkt sehr empfehlen, an die, die sich keine richtige Wasserkühlung leisten können, ist eine Top Lösung.
Verstehe selber nicht, warum einige das Produkt schlecht bewerten, wie z.B. das Plastik sei schlecht verarbeitet etc. Das Teil sieht man doch i.d.R. eh nicht von ausen, also wen juckts ? Das Teil hat zu funktionieren und das tut es 1A !
Man sollte sich blos 2 120er Lüfer von eneermax bestellen und die verbauen, dann ist Leistung und Lautstärke in einem Super Niveau.

War diese Bewertung für Sie hilfreich?

Zeige 1 bis 10 (von insgesamt 11 Bewertungen)
1 | 2 |
Nächste Seite

Anzeigen

Besuchen Sie auch unsere Partner:

Mindfactory.de is based on XT-Commerce
Mindfactory City
Hardware Finanzierung.de
Bitte bestellen Sie online - auch als Selbstabholer/in - ansonsten gelten im Mindfactory-Markt in Wilhelmshaven andere, höhere Preise.

Unser Ladengeschäft in Wilhelmshaven hat für Sie ab 10 Uhr geöffnet.

Alle Markennamen, Warenzeichen sowie sämtliche Produktbilder sind Eigentum ihrer rechtmäßigen Eigentümer und dienen hier nur der Beschreibung.
VPE-Angaben beziehen sich auf eine "Verpackungseinheit" OVP-Angaben beziehen sich auf "Originalverpackt"
* Alle hier genannten Preise verstehen sich inkl. 19% USt und zzgl. der Versandkosten in Höhe von € 7,99* sowie der Kosten für das gewählte Zahlungsmittel, 0,95% vom Warenwert bei giropay, 1% vom Warenwert bei paydirekt, 0,9% vom Warenwert bei Sofortüberweisung, 1,9% vom Warenwert bei PayPal, € 4,90* bei Nachnahme, € 0,00* Finanzierung (außer bei Fracht- und Express-Versand; bei Zahlung per Nachnahme entstehen weitere, an Hermes bzw. DHL zu zahlende Gebühren in Höhe von € 2,- inkl. 19% USt). Alle hier genannten Kosten verstehen sich inkl. 19% USt.
Bestellen Sie versandkostenfrei. Genauere Infos finden Sie hier.

© 2016 by Mindfactory AG